KlausO

Super-Moderatoren
  • Gesamte Inhalte

    4.415
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über KlausO

  • Rang
    Tee-Kenner
  • Geburtstag 1. Juli

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Böblingen
  • Interessen
    Einem Schüler, den der Gedanke vom Leben nach dem Tode nicht losließ, sagte Teemeister Li:
    “Warum auch nur einen Augenblick mit Gedanken an das Danach verschwenden?”
    “Aber ist es denn möglich, das nicht zu tun?”
    “Ja.”
    “Wie?”
    “Indem man hier und jetzt im Himmel lebt.”
    “Und wo ist dieser Himmel?”
    “Im Hier und Jetzt.” bemerkte er und nahm einen genussvollen Schluck aus seiner Teeschale.
    -China-

Letzte Besucher des Profils

13.716 Profilaufrufe
  1. Wie @Anima_Templi schon sagte, Monkeys 47, schmeckt wie der Schwarzwald riecht. Hendricks, aber nur mit Gurkenscheibe ! Überraschend gut, Ferdinands Saar Dry Gin.
  2. @miig ich habe vor einem 1/2 Jahr diesen getestet. Mein Fazit, es gibt besseren, sorry tut mir echt leid.
  3. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    Ich habe bei meinen Teeschalen von 25 auf 50 erhöht, war eine Fehleinschätzung. Dafür hat der Sheng voll reingeschlagen.
  4. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    Wieder aus den Teeproben von @Diz , Gua Feng Zhai, Dragon Balls. Die Kugel ist mit 7,5g füra mich etwas "überdosiert", haut dadurch mit 50 ml heißem Wasser mächtig rein Es schön wie sich die Kugel beim 2. Aufguss immer mehr entfaltet. Ich glaube mit dem habe ich noch etwas Spaß bis kein Geschmack mehr kommt. Sehr zu empfehlen!
  5. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    Ein "Yiwu Lucky Bee 2017" als Teeprobe von @Diz . Ein junger, milder Sheng der sehr konstant bleibt.
  6. Temial-Teegerät

    @Sungawakan , das nimmst aber wieder zurück.
  7. Eure neuste Tee-Anschaffung

    Als Ersatz für meinen Gaiwan, eine(n)? Shiboridashi 65ml Dunkelblau von Ales Dancak, aus Kiel. Eigentlich ein Gaiwan für Ungeübte , gießt echt toll.
  8. Hallo aus dem Spreewald!

    Hallo @Fisheyes und herzlich willkommen bei uns im Teeforum.
  9. Ja, ist vermutlich in 4 Wochen weg.
  10. Jetzt habe ich dich erst verstanden. Mit den Bakterien.
  11. Auf ein Neues, ich habe noch einen Tuocha. Das Ausgangsmaterial, diesmal nicht zu feucht aber trotzdem der Backofengang mit 120° und der Test. Leider hat dieser Fant den Tee beim ersten Aufguss zu lange ziehen lassen, war sehr sehr kräftig.
  12. So, ich habe meinen älteren Beitrag gefunden, weiß aber nicht ob es über die Mediathek noch geht.
  13. Ich habe, letztes Jahr einen Filmbericht in den öffentlich rechtlichen gesehen. Hier ging es auch noch zusätzlich um " Fairen" Tee. Die Aussagen waren vernichtet. Es ging um die großen Planeten in Darjeeling und Asam. Die Siegel wurden einfach mit verkauft, der Ausläufer wird ja auf diese bestehen. Welche Großhändler dort kaufen wurde nicht erwähnt.
  14. Temial-Teegerät

    Tolles Video, der Blindtest ist natürlich der Hammer, vor allem die Sorte. Ich glaube aber eher, der Geschmacksunterschied kommt vom Britafilter. PS: Mir war ein Test bisher nicht möglich, aber die "Vertreter" von Vorwerk diesen erst kaufen müssen.