KlausO

Super-Moderatoren
  • Gesamte Inhalte

    3.910
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    24

KlausO hat zuletzt am 16. Juni gewonnen

KlausO hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über KlausO

  • Rang
    Tee-Kenner
  • Geburtstag 1. Juli

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Böblingen
  • Interessen
    Einem Schüler, den der Gedanke vom Leben nach dem Tode nicht losließ, sagte Teemeister Li:
    “Warum auch nur einen Augenblick mit Gedanken an das Danach verschwenden?”
    “Aber ist es denn möglich, das nicht zu tun?”
    “Ja.”
    “Wie?”
    “Indem man hier und jetzt im Himmel lebt.”
    “Und wo ist dieser Himmel?”
    “Im Hier und Jetzt.” bemerkte er und nahm einen genussvollen Schluck aus seiner Teeschale.
    -China-

Letzte Besucher des Profils

10.468 Profilaufrufe
  1. Moin - zurück

    @maik ich freu mich aufrichtig das du wieder da bist.
  2. Tee-Aberglauben (oder...?)

    Ich hoffe das du das ernst meist.
  3. @Magic Jenny vermutlich hast du recht und ich hab#s nicht begriffen. Diese Thema entwickelt sich langsam aber sicher zum absoluten Fettnäpfchen für jeden der hier schreibt.
  4. https://de.wikipedia.org/wiki/PC ich nehme doch an der erste Begriff ist gemeint https://de.wikipedia.org/wiki/Personal_Computer
  5. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    Sieht aus wie eine Gemüsebrühe
  6. von @Raku "Ein Tee kann das abrunden, ein Glas Wasser könnte das aber auch." aus
  7. Chinesische Krimis

    Ich habe vor Jahren die Richter Die Krimis von Robert Van Gulik als Taschenbücher gekauft. Mir haben sie sehr gut gefallen und glaube ich habe alle. Aber Vorsicht es gibt neue Folgen von einem anderen Übersetzter, die kommen nicht an die alten ran.
  8. Matcha-Schale, wie wichtig?

    Wenn Matcha für dich passt, nimm ihn. Solltest du, dir finanziell es leisten können, nimm einen höherwertigen. Er schmeckt einfach viel besser. Schwarztee wird bei weniger heißem Wasser 90° milder. PS: vielleicht ist die Direktbestellung in Japan eine "preiswerter" Alternative für dich.
  9. Matcha-Schale, wie wichtig?

    Schöner und je nach Modell innen flach, dann klappt es auch mit dem "Besen". Bei meinen Müslischalen war der Boden innen von unten nach oben gesehen Halbrund.
  10. Matcha-Schale, wie wichtig?

    Hallo @Scrubx, der Match den du ausgesucht hast, ist sicherlich nicht "hochwertig". Geschätzt, auf Grund des Preises, ein Kochmatcha. Ich habe auch mal mit einer Müslischale und einem elektrische kleinen Milchaufschäumer angefangen, nach dem ich mit dem Chasen (Babusbesen) nicht klargekommen bin. Jetzt aber nur noch mit Schale und Chasen. Hier mal Beispiele für ein "Starterset" http://www.edeltee.de/matcha/matchaset.html
  11. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    Nein, denn aus Bild habe ich nicht getrunken. Ersatzweise eine grünen Jadmintee im Glas, tübisch Café.
  12. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    @doumer, hast dich wohl bei der Wahl deiner Kanne nicht entscheiden können?
  13. Minze und Chili selbst angepflanzt

    Die Schärfe ist in diesen dünnen Häutchen an denen die Kerne (Samen) hängen. Natürlich sind die Kerne auch scharf aber unverdaulich und brennen ein zweites Mal beim Verlassen des Körpers.
  14. Die Teetalk News des Tages

    Lieber Dreschflegel des Herrn ( @GoldenTurtle ), nicht alle die online sind, haben immer ein schreibenswertes Thema für das Forum parat. Somit kann ich selber auch die "künstlerische Pause" einiger von dir angefügten Mitglieder verstehen. Schön ist es natürlich das andere Mitglieder wieder voller Kraft und Elan hier mit neuen Beiträgen unser Forum beleben. Auch ich kann zu den Teesorten "welcher Tee ist heute und meiner Tasse (Schale)" nicht viel beitragen. Einige hier habe super seltene ausgefallen Sorten, direkt vom Hersteller oder aus sonstigen "dunklen mystischen Quellen" , die sie leider nur in kleinsten Grammmengen haben. Mein Teealttag ist etwas einfacher gestrickt. Für meine Familie die nur Tee trinken, müssen es einfach Tees sein. Die sie in der ½ oder 1 Literklasse bevorzugen, die dann auf dem "Stövchen" serviert werden. Hier sind es einfach ein Darjeeling 1st flush und ein Darjeeling 2nd flush, meistens immer die selben, die ja schon immer überzeugt haben. Als Krönung dann zum Frühstück einen grünen Tee mit earl grey Aroma. Für meine Frau, manchmal am Samstag, Sonntag einen Oolong im "westlichen Style", der meistens nicht so gut beurteilt wird. Ich selber bin immer noch auf der Suche nach einen guten Alltagstee (Pu-Erh) der für mich preislich passt. Hier könnte es, wenn ich ihn mal gefunden habe ruhig immer derselbe sein. Darum lohnen sich hier keine Beiträge zum Thema "welcher Tee ist heute…). Matcha, ganz klar aber meistens nur am Wochenende un auch hier immer der selbe, weil er mich überzeugt hat. Unter der Woche zum Start zuhause, zur Zeit wieder diesen Konacha "Gyokuro ko" "Kümmeltee" den man nur kurz (20sec.) ziehen lassen muss. Einfach genial schnell und sehr gut. Ab und zu ein höherwertiger Ausrutscher bei japanischen Tees, aber immer vom gleichen Produzenten. Oolongs zur Zeit sehr selten. Die grünlichen mag ich nicht mehr und die dunklen sind mir zu kräftig. Zur chinesischen Teekannen Diskussion kann ich auch nichts beitragen, da ich mich auf den chinesischen Gaiwan "eingeschossen" habe. Diese sind bei mir nur aus Porzellan und Glas. Hier könnte ich natürlich höherwertige handbemalte Modelle aussuchen, die es aber bei Größen bis ca. 100ml kaum gibt und bei meinem Talent für herunter gefalle Deckel würde mir das Teehobby dann doch zu teuer.
  15. Schwarztee Neuling sucht Kaffee Ersatz

    @Mocha, @Paul hat schon recht. Nimm den Thiele ist ein guter kräftiger Tee und bei dem Preis kannst du unendlich testen. Viel Spaß dabei. Der Tee schmeckt auch pur sehr gut.