GoldenTurtle

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    7.676
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

11 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über GoldenTurtle

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Keine Angabe

Letzte Besucher des Profils

16.297 Profilaufrufe
  1. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    Ich habe beim Thema outdoor in letzter Zeit die herausragende Entdeckung gemacht, dass wenn ich kaum Oolong oder Pu Nachschlag in den Garten bringe, vorhandene Grünteereste vergangener Jahre wie automatisch und ohne Meckern oder Murren wegkonsumiere. Ein guter Trick, muss ich mir merken. Es schwirrt da noch einiges an Grün- und Rottee vergangener Jahre umher, das trotz meiner übernatürlicher Lagerbegabung in den meisten Fällen kaum undeutlich weniger aber falls, also wie auch immer, wenn ihr es genau wissen wollt, im Moment dreht z.B. gerade der letzte Rest eines 17er Long Jing Musters von X. seine Runden, der es nicht in ihr Sortiment geschafft hat vergangenes Jahr - weiss nicht genau weshalb, vielleicht zu teuer. Auf jeden Fall noch top. Über den Winter quasi Kühlschrank- resp. Tiefkühllagerung im Gartenhäuschen. PS: Während dem Schreiben dieses Beitrags habe ich diese doch gesegnete Dosierung beim 2. Aufguss locker 5 Minuten ziehen lassen, 8 von 10 Teegäste könnte ich mit dem Resultat in die Flucht schlagen.
  2. Die TeeWelt ist ein Dorf!

    Ja! Gabriele bringt mir bereits ein paar Stück eines besonderen und angeblich sehr leckeren Grüntees mit. Auf seinem Teereiseblog hat er davon zwar noch nichts berichtet, aber ich habe schon ein paar Fotos von ihm erhalten - die Geschmacksbeschreibung und genaue Erklärung was für ein Grüntee das überhaupt ist (sehr alte Tradition) und das Foto der Produktionsschritte überlasse ich aber definitiv ihm - Ehre wem Ehre gebührt. Danke @nannuoshan für dein unermüdliches Stöbern vor Ort.
  3. Musik-Ecke

    Haha, da liegt wohl irgendwo ein Missverständnis vor, Anima spielt ja nicht in dieser Band, der Song von ihnen ist nicht neu. Evtl. ist Stiefelkante sehr rockgenrefern und kennt Pearl Jam gar nicht, das könnte die Erklärung sein. @Anima_Templi Habt ihr eure Version schon aufgenommen?
  4. "außergewöhnliche" Kräutertees?

    Haha! Uff, ganz schön viel Kritik die Kotti insgesamt einstecken muss, mal schauen wie er damit umgeht..
  5. Ach du meine Güte, bei den ersten drei Beiträgen gleich in jedem auf denselben Shop verwiesen ... hört ihr auch das Pfeiffen des sich nahenden Spammer-Thor-Hammers?!
  6. Woher bekomme ich Pure Tee Pfefferminze

    Ich finde es sogar bei mir im Garten, wächst wie Unkraut, ist es ja auch, streng genommen aus teeologischer Sicht. Aus dem Grund empfehle ich es auch besser nicht zu trinken, passt angebraten aber vorzüglich zu Hackfleisch mit Ingwer, Knoblauch und Schalotten.
  7. Welcher Pu Erh ist das?

    Ist ja noch weit billigeres Material als ich geschätzt habe, würde ich nicht trinken. @harmonie18 Schick den doch ein zur chemischen Rückstandsprüfung, bei dem Fladen würde mich das Resultat echt interessieren. Zu billig um ohne Haken zu sein.
  8. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    Lieber Paul, der Splitter ist dennoch im Auge zu behalten.
  9. Welcher Pu Erh ist das?

    Rein von der Dunkelheit des kleinen Stücks vom Tee, welches man sieht, ist von einem Shou auszugehen. Ich denke das ist in China so etwa ein 10$ Fladen. Plantagenpflückgut und Massenware, aber wahrscheinlich schon trinkbar.
  10. Die TeeWelt ist ein Dorf!

    Es scheint als ob wieder die halbe Teewelt in Japan oder China unterwegs ist, nicht nur Jiri sondern auch Diz und Gabriele ... aber warum denn in die Ferne schweifen?
  11. Die TeeWelt ist ein Dorf!

    Zugegeben, der gestrige Beitrag ist sehr lustig.
  12. Musik-Ecke

    OK, dann beginnen wir noch einmal von vorne bei der Klassik. Irgendetwas haben wir da noch verpasst.
  13. Fundstücke - Originell, Skurril, Absurd...

    Meine Güte Tobias schwingt sich heute ungewohnterweise von einem Spass zum Anderen und mir ist es fast zum Heulen, danke für die Erheiterung, ich versteh nicht ganz was heute los war.
  14. Wie nehmt ihr euch die Zeit für Tee?

    Aah! Manchmal habe ich genau Lust gegen Mitternacht noch einen kräftigen Sheng aufzugiessen, aber das ist nicht unbedingt klug.
  15. sie sind wieder da - flugtees

    Hübsch bedeutet noch lange nicht sehr viel. Auf jeden Fall Moonlight Yunnan Weisstees, von oben schwarz und von unten silbern.