statoacusticus

Neue-Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    175
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über statoacusticus

  • Rang
    Tee-Genießer

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Keine Angabe

Letzte Besucher des Profils

2.624 Profilaufrufe
  1. Let's party, it's miig's birthday!

    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!
  2. Cel hat Geburtstag heute!

    Happy Birthday!
  3. Sammelbestellung Yunnan Sourcing?

    Ich hätte auch Interesse
  4. Geburtstag im Schnee!

    Auch von mir alles Gute! Ich hoffe, du hattest einen schönen Tag
  5. Ich habe prinzipiell auch Interesse!
  6. Der Tobias hat Geburtstag heut´

    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
  7. Alles Gute an Luke

    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
  8. 2003 SPRING RAW PUERH CAKE FROM SMALL PRIVATE FACTORY

    Ich würde auch sehr gerne mitmachen!🙂
  9. Guten Rutsch in das Jahr 2018

    Frohes Neues! Schön, dass es den TeeTalk gibt!
  10. Happy Birthday, Teelix!

    Happy Birthday! Ich hoffe, du hast einen schönen Tag!
  11. Köln - Bamboo Tea Room

    Das sind ja mal gute Neuigkeiten, sieht vielversprechend aus. Wenn ich mich nicht irre, gehörten @Dao und @Teelix wohl schon zu den ersten Besuchern. Werd ich in nächster Zeit auf jeden Fall mal auschecken!
  12. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    Schön, dass das mal einer sagt! Die Beiträge mitsamt Notizen und Photos sind wirklich eine Bereicherung!
  13. Das war damals auch meine Motivation. Irgendwann werde ich mir sicherlich auch mal ein Tetsubin anschaffen, quasi als next Step. Bisher bin ich mit dem Anta pottery Kessel wirklich sehr sehr zufrieden. Einfach ein richtig schönes Stück!
  14. E-Piano Tipps?

    Ich würde, wenn es irgendwie geht, ein richtiges Klavier anschaffen. Auch die beste Simulation ist eben nur eine Simulation. Vielleicht wäre ja auch eine Möglichkeit, erstmal ein neues Klavier zu mieten. Viele Hersteller und Verkäufer bieten solche Möglichkeiten an. Ich habe das selbst einmal ein Jahr lang über Bechstein gemacht. Hier die aktuellen Angebote. Dann kann man erstmal sehen ob es überhaupt was für die Tochter ist. Optional gibt es bei diesen Modellen sogar die Möglichkeit, ein digitales "Silent-System" dazu zunehmen. Dann hat man das Epiano am "echten" Klavier dran. Es steht und fällt sowieso mit dem Lehrer. Man kann so eine Klaviertaste auf unzählige verschiedene Arten anschlagen, aber das muss erstmal vermittelt werden. Egal wie ihr euch entscheidet - super Hobby