Teeminator

Neue-Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    78
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Teeminator

  • Rang
    Tee-Trinker

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Keine Angabe

Letzte Besucher des Profils

2.189 Profilaufrufe
  1. TTB - Tea Travel Box

    Habs es jetzt erst gelesen. Wär aber nach wie vor dabei.
  2. Kyusu von Tachi Masaki gesucht

    Hallo Lychee, zu The du Japon kann ich nichts sagen. Aber bei Yuuki-Cha hängen die Versandkosten vom Gewicht ab und werden beim auschecken angezeigt. Bei einer Kyusu wurden mir z.B. gerade drei Möglichkeiten angezeigt: Airmail 7,- Euro, Registered Mail 10,- Euro und EMS 18,- Euro. Hier muss man dann abwägen wieviel Wert man auf Schnelligkeit und Nachverfolgbarkeit legt. Ob Umsatzsteuer oder sogar Einfuhrzoll fällig ist hängt vom Wert der Sendung ab (Warenwert+Versandkosten). Ggf. können noch Kosten entstehen wenn die Verzollung durch einen Dienstleister durchgeführt wird.
  3. Frischer Grüntee aus China und Taiwan

    Chadao hat eigentlich auch immer früh die neuen Grüntees. Noch ist allerdings noch nichts im Shop. Wohl noch unterwegs.
  4. Express Small Parcel (e-packet)

    Habe schon des öfteren bei What-Cha bestellt und immer gute Erfahrungen gemacht. Schnelle Lieferung und die Preise sind auch OK. Auch das man durchaus mal ein paar ungewöhliche Tees bekommt. Hatte gerade grünen Tee aus Australien und Kolumbien bestellt. Für jungen und günstigen Sheng gibt es natürlich auch noch Bannacha / Farmer Leaf
  5. Suche: Pu-Erh Bücher von Chan Kam Pong

    evtl. ist dieses Angebot interessant? https://shop.chadao.de/product_info.php?info=p643_chan-kam-pong-und-chu-tsen-jang--first-step-to-chinese-puerh-tea.html
  6. Farmerleaf - Yubai und William

    Nun da ich derzeit nicht außerhalb Europas bestelle wäre ich durchaus an einer Teilnahme interessiert. Nehmen möchte ich wohl vom Oolong Jingmai Beauty und den Yellow Flakes. Mit roten Tees hatte ich mich noch ausreichend bei Bannacha eingedeckt da ich befürchtete dort wird dichtgemacht.
  7. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    Nach dem Frühstück nun einen Anhua Tee. Im Vergleich zum Ya´an noch milder und süßer. Ich glaube gelesen zu haben das die Süße von den Stengeln kommt. Der Ya´an hat auch noch etwas erdigeres. Aber für mich keine Ähnlichkeit mit Pu Erh. Ich vermute dem ambitionierten Pu Trinker sind die beiden Tees sogar zu langweilig. Aber Sie verzeihen Fehler und eignen sich meiner Meinung nach als Alltagstees. Ob sie nun so alt sein müssen ist die Frage. Ich sollte mal jüngere Versionen parallel verkosten.
  8. Teeminator Bilder

  9. Welcher Tee ist heute in eurer Tasse? Teil 3

    Zum Auftakt ins dunkle Wochenende einen Ya´an Sichuan Heicha von 1992. Derzeit noch bei Chenshi Chinatee vorrätig. Angenehm Mild und Süß.
  10. TTB - Tea Travel Box

    Nun ich würde gerne auch mitmachen. Die letzten beiden Jahre waren bei mir sehr HeiCha lastig. Vielleicht bekomme ich dadurch Lust auf andere Sorten.
  11. Laos - LaosTea

    OK für 75g 106 sun dried red tea
  12. Laos - LaosTea

    Hallo, falls sich nicht schon zu viel Leute beteiligen, wäre ich auch gern dabei. Meint Interesse liegt vorwiegend bei dem roten Tee, (einen Laos Sheng hätte ich schon zuhause) wäre aber auch bereit vom Sheng abzunehmen. Je nachdem wie es passt.
  13. such doch mal z.B. bei der Bucht nach "kensui" , ich habe meine aus Japan ersteigert. In DE glaube ich eher schwierig zu bekommen aus Kupfer und mit Deckel. Die Kupferversion mit Deckel liegt da meistens so bei knapp 50.-
  14. Teeernte im Bergischen Land 2016

    Habe dieses hier gefunden http://www.lazyliteratus.com/2307
  15. Haltbarkeitsdatum / Alter von grünem Tee

    Meine Schwester hatte nach einem Chinaurlaub meiner Mutter ein Paket Longjing Grüntee mitgebracht. Sie trinkt nur keinen grünen Tee. Nach etwa fünf Jahren haben wir das Paket aufgemacht und festgestellt das der Tee schon ziemlich vergammelt aussah und auch merkwürdig roch. Probiert haben wir ihn nicht mehr. Bei grünem Tee würde ich also nicht so lange mit dem Verzehr warten. Verlässliche Datumsangaben wann gepflückt würde ich auf jeden Fall begrüßen.