sameoldsong

Probanden
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über sameoldsong

  • Rang
    Tee-Interessierter

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Keine Angabe

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo an Alle! ich werde demnächst einen längeren Auslandsaufenthalt in Südafrika antreten und möchte gerne etwas Tee von zu Hause aus mitnehme ( ca. 300gr). Weiß jemand zufällig, wie viel Gramm Tee als Eigenbedarf erlaubt sind bzw. wo ich das ganze nachlesen könnte? Man findet dazu meistens nur Angaben über Spirituosen, Zigaretten, Parfüm etc. , aber nichts über Tee und ich möchte nicht das schon Probleme bei der Einreise entstehen Danke im voraus!
  2. Haben die letzten paar mal bei yuuki cha bestellt. Paket kam immer spätestens nach 2 Wochen an ; sehr zu empfehlen ist dieser Tee auch wenn er momentan nicht verfügbar ist http://www.yuuki-cha.com/organic-green-tea/sencha/kirishima-asatsuyu-sencha
  3. Hallo wie schon in anderen Beiträgen geschrieben eignet sich eine Kysusu nur bedingt für verschieden Teearten. Aber wie schaut es aus wenn man eine Kyusu nur für Grüntee nimmt diese jedoch mit japanischen, chinesischen und indischen Grüntee mischt ? Hätte mir gerne einer dieser zwei Kyusus bestellt, aber sie sind beide unglasiert. http://www.yuuki-cha.com/teaware/japanese-teapots/tetsu-banko-teapot oder http://www.yuuki-cha.com/teaware/japanese-teapots/classic-tokoname-teapot Habt ihr Erfahrung, ob sich dies auf den Geschmack auswirkt ? mit freundlichen Grüßen
  4. Hallo War vor ein paar Monaten mein erster Sencha den ich je getrunken habe. Maximal Oops sorry Wie gesagt max 3 Aufgüsse wobei der letzte schon recht schwach schmeckt. Geschmacklich war er mir zu herb,aber wie gesagt war der erste Sencha meines Lebens MFG
  5. oke vielen dank erst mal für die vielen Antworten. Werde dann demnächst mal bestellen mfg sameoldsong
  6. Liebe Mitglieder Lese hier schon länger im Forum und habe mich schon durch viele Sorten getrunken( teegeschwendner,puretea) Letztendlich bin ich bei weißem Tee ,chinesischen Grünen und vor allem bei japanischen mit viel umami hängen geblieben und wollte deshalb mal etwas Tee aus Japan bestellen ( maiko) Könnt ihr mir hierzu preisgünstige Sorten empfehlen mit diesen ich unter die 22 Grenze + Versand komme. Am liebsten wäre mir ein Matcha +(Sencha/Gyokuru oder Konacha) Muss man sonst noch etwas beim Zoll beachten, solange man unter 22 Euro bleibt ? MFG sameoldsong