Manfred

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.217
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Manfred

  • Rang
    Tee-Kenner
  • Geburtstag 10.11.1950

Profil Informationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Jülich
  • Interessen
    Tee, Klavier spielen, Garten, Reisen, lesen

Letzte Besucher des Profils

4.504 Profilaufrufe
  1. Wir sind hier eigentlich ein Forum, in dem wir uns über den Genuß von Tee als Getränk austauschen. Deine Frage geht aber mehr in eine medizinische Richtung. Eine medizinische Beratung solltest Du besser in einer Apotheke oder bei Deinem Arzt suchen.
  2. Zwei Teeschalen und fehlendes Wissen

    Und ... was ist rausgekommen? Der Thread hängt etwas in der Luft.
  3. Teezui 6 - Augenzeugensammelthema

    Das gilt für den anderen Kuchen zwar auch, aber ohne Frau Mahlzahn hätten uns die Kuchen wohl gar nicht erreicht Daher trotzdem vielen Dank an sie.
  4. Tonkanne in Spülmaschine - und jetzt?

    Warum hast Du denn keine Photos gemacht so Vorher/Nachher? Das wäre doch interessant gewesen. Ist das Ergebnis Deines Experiments also, daß wir unsere Tonteekannen nun unbesorgt in die Spülmaschine stellen können?
  5. Teezui 6 - Augenzeugensammelthema

    Ich habe hier keine Bilder, aber ich glaube, hier ist der richtige Platz, um Joaquin zu danken für die Mühe, die er sich mit diesem Treffen gemacht hat. Ich konnte leider nur an einem Tag dabei sein, aber es hat mir wieder sehr gut gefallen. Und je öfter ich schon dabei sein konnte, desto mehr vertraute Gesichter sind dabei, und umso mehr Freude machen die Treffen. Und auch diesmal habe ich mich gefreut, neue Teefreunde persönlich kennenzulernen. Dafür möchte ich mich bei Joaquin herzlich bedanken.
  6. Na, dann ist es ja wohl kein Wunder, wenn Dir der Pu Erh zur Zeit nur bitter schmeckt. In diesem Zustand ist der Geruckssinn ja sehr reduziert oder gar nicht vorhanden. Mit Osmosewasser hat das wohl eher nichts zu tun.
  7. Also, offenbar gefällt der Gedanke, daß der LACK die silberne Farbe haben könnte, nicht allen. In meiner Kanne ist das jedoch offensichtlich, und in @Jahwabisans Kanne scheint es mir ähnlich auszusehen. Man bedenke, daß die dunkelen Spots als Vertiefungen erscheinen. Er Könnte ja versuchen, den silbernen Lack mit Stahlwolle abzureiben (nicht empfohlen!). Gußeisen, das mit Wasser in Berührung gekommen ist, glänzt im allgemeinen nicht.
  8. Also bei meiner Kanne ist der Lack silberfarben, und die Löcher sind braun. Beim Reinigen löste sich auch etwas silberfarbener Lack und schwamm auf dem Wasser. Die Kanne war aus einem Antiquitätengeschäft und extrem verschmutzt. Also silbern kann durchaus der Lack sein!
  9. Also, ich habe einen Mini-"Tetsubin" gekauft, bei dem stellt sich die Sache so dar: er ist innen lackiert, der Lack hat aber viele Löcher, die sich nach einer Reinigung als dunkle Flecken zeigen. Eben diesen Eindruck habe ich bei Deinem Tetsubin auch.
  10. Eure neuste Tee-Anschaffung

    @seika: Der Kanro schmeckt mir auch sehr gut!
  11. @GoldenTurtle Die eine der beiden Kannen hält laut Beschreibung das Wasser oder den Tee aber nur für 2 Stunden warm. Das wäre mir zu kurz.
  12. Happy Bithday KlausO

    Auch ich gratuliere Dir nachträglich noch sehr herzlich.
  13. Ich habe das nur geschrieben, weil Du offenbar vor einem anderen promovierten Physiker einen übermäßg hohen Respekt hast. Was machst Du eigentich beruflich, daß Du so leger nebenbei von der "Quantenebene" sprichst?
  14. Wenn Dein Freundeskreis ähnlich esoterische Ansichen vertritt wie Du, soll mich das nicht wundern. Ein promovierter Physiker
  15. @miig: Ich wünsche Dir dann jedenfalls gutes Gelingen!