Zum Inhalt springen

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'aufbrühen'".

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Tee-Mischungen, Tee-Arten + Tee-Sorten
    • Schwarzer Tee
    • Grüner Tee
    • Oolong Tee
    • Pu-Erh Tee + Heicha Tee
    • Weißer Tee + Gelber Tee
    • Aromatisierter Tee
    • Kräutertee + Früchtetee
    • Rooibos Tee, Honigbusch Tee + Mate Tee
    • Sonstige Tees
  • Tee-Utensilien + Tee-Zubehör
    • Teeutensilien + Teezubehör allgemein
    • Tee-Aufgussgefässe
    • Tee-Trinkgefässe
    • Wasserzubereiter + Wasseraufbereiter
    • Teemaschinen, Teekocher + Teeautomaten
  • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte
    • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte allgemein
    • Grüntee, Oolong und Pu-Erh Tee Zubereitung
    • Matcha Tee Zubereitung + Rezepte
    • Element Wasser
    • Tee Getränke Rezepte
    • Kochen + Backen mit Tee
  • Tee-Themen
    • Allgemeines zu Tee
    • Tee-Anfängerfragen und Einsteigerfragen
    • Informationsquellen, Literatur, Medien + Veranstaltungen
    • Gesundheit, Medizin + Wissenschaften zum Tee
    • Tee-Bestellungen, Versand + Zoll
    • China, Japan, Indien und andere Teeländer
    • Tee-Anbau + Tee-Pflanzen
    • Teezui - Die Tee-Convention
  • Tee-Handel + Tee-Händler
    • Tee-Tauschbörse
    • Tee-Kleinanzeigen
    • Tee-Marktplatz
    • Händler-Informationen
    • Tee Geschäfte, Läden + Shops
    • Händlerforum
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Off-Topic Plauderecke
    • Informationen + Support
    • TeeClub
  • Hessen's Themen
  • OpenAir Tea festival in Prag 18. 8. 2018 – 19. 8. 2018's Tee festival in Prag 2018

Kategorien

  • Getränke
  • Zubereitung
    • Teemaschinen
  • Kultur
  • Herstellung
  • Geschirr + Besteck
  • Firmen
  • Gesundheit + Wissenschaft
  • Sonstiges

Blogs

  • Über Tee & Keramik
  • tee-fokus
  • Gute Laune Tee
  • Der Getränkeblog
  • Krabbenhueters Teesuppe
  • TeaTimes Blog
  • brautkleider
  • Dinosteins Blog
  • Enriquezs Blog
  • ZiehZeit
  • Sheng Puerh ???
  • DK67s Blog
  • Suche Lord Nelson Peppermint tea
  • TeeTreffen
  • Miss Tea Delight 茶悦人生s Blog
  • Martin Küsters Blog
  • ClaudiaBerlins Tee-Blog
  • Tee Shop Lia-Tea
  • changshis Blog
  • Gushus Blog
  • Samowars Blog
  • Entchens Teetagebuch
  • "Storage Wars" - Puerh lagern (Ideen, Experimente, Infos)
  • Charyus Teetagebuch
  • Hypnozyls Tagebuch
  • Daos Pflanzenwelt
  • 緊張 Blog
  • Mein digitales Teetagebuch
  • Das Teeleskop
  • good T matters
  • Broken Pieces
  • Liebe zur Teekeramik - Vom Konsument zum Produzent
  • Georgischer / Grusinischer Tee Sorte Extra Bukett Bezugsquelle gesucht
  • Tee mit Jinx
  • Ursprung des Tees
  • Ursprung des Tees
  • Anna Rosenblatt
  • Teerezepte
  • Bier und Tee?
  • KOS-tea, Teeimport O. Seifert
  • Macarons und Tee

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

3 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo. Ich bin ganz neu hier. Ich trinke wirklich gerne Tee, doch bisher habe ich nur Beuteltee getrunken. Jetzt habe ich mir losen Tee im Teefachgeschäft gekauft. Der heißt Arabische Nacht, exotisch blumig. Da steht drauf das ich 6 gestrichene Teelamaß in einem Liter Wasser aufbrühen soll und den Tee dann zwei Minuten ziehen lassen soll. Aber wie brüht man so einen losen Tee auf? Ich habe so ein Tee-Ei, soll ich den Tee damit aufbrühen? Und wie macht man das? Gibt es noch andere Möglichkeiten, gegebenenfalls sogar bessere? Könnt ihr mir helfen, ich bin wirklich ein absoluter Tee-Neuling.
  2. Hallo zusammen! Bei meinen heutigen Einkäufen im hiesigen Asialaden habi ich an der Kasse etwas entdeckt. Und zwar verschenkten sie Packungen eines chinesischen Kräutertees namens "Wong Lo Kat" der sich gefährlich nahe auf die Haltbarkeitsgrenze zubewegt. Da ich begeisterter Teetrinker bin habe ich mir direkt einige Packungen davon eingepackt. Die Verpackung ist nur wenig aussagekräftig, außer der Bezeichnung des Tees ist sie komplett in chinesisch gehalten. Nun wollte ich fragen, ob denn jemand diesen Tee kennt und mir Hinweise zur Zubereitung geben kann. Ich habe natürlich versucht per
  3. Mir fällt immer wieder auf, dass bei Grüntee in Beutelteeform, angegeben wird, dass dieser mit kochend heißem Wasser aufgebrüht werden soll. Also kurzum mit 100 Grad Celsius heißem Wasser. Bei der üblichen Grünteezubereitung wird ja je nach Grüntee-Sorte empfohlen, den siebezüglichen Grünen Tee bei 70-80 Grad Celsius aufzubrühen. Nur bei Beuteltee halt dann oft doch nicht. Ich gehe nun davon aus, dass dies aus den jeweiligen, praktischen Gründen so angegeben wird, weil Beutelteetrinker oft auch nur ein einfacher Wasserkocher zur Verfügung steht. Zudem möchte man es den eigene
×
×
  • Neu erstellen...