Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'deutschland'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Tee-Mischungen, Tee-Arten + Tee-Sorten
    • Schwarzer Tee
    • Grüner Tee
    • Oolong Tee
    • Pu-Erh Tee + Heicha Tee
    • Weißer Tee + Gelber Tee
    • Aromatisierter Tee
    • Kräutertee + Früchtetee
    • Rooibos Tee, Honigbusch Tee + Mate Tee
    • Sonstige Tees
  • Tee-Utensilien + Tee-Zubehör
    • Teeutensilien + Teezubehör allgemein
    • Tee-Aufgussgefässe
    • Tee-Trinkgefässe
    • Wasserzubereiter + Wasseraufbereiter
    • Teemaschinen, Teekocher + Teeautomaten
  • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte
    • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte allgemein
    • Grüntee, Oolong und Pu-Erh Tee Zubereitung
    • Matcha Tee Zubereitung + Rezepte
    • Element Wasser
    • Tee Getränke Rezepte
    • Kochen + Backen mit Tee
  • Tee-Themen
    • Allgemeines zu Tee
    • Tee-Anfänger und Einsteigerfragen
    • Informationsquellen, Literatur, Medien + Veranstaltungen
    • Gesundheit, Medizin + Wissenschaften zum Tee
    • Tee-Bestellungen, Versand + Zoll
    • China, Japan, Indien und andere Teeländer
    • Tee-Anbau + Tee-Pflanzen
    • Teezui - Die Tee-Convention
  • Tee-Handel + Tee-Händler
    • Tee-Tauschbörse
    • Tee-Kleinanzeigen
    • Tee-Marktplatz
    • Händler-Informationen
    • Tee Geschäfte, Läden + Shops
    • Händlerforum
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Off-Topic Plauderecke
    • Informationen + Support
    • TeeClub
  • Hessen's Themen
  • OpenAir Tea festival in Prag 18. 8. 2018 – 19. 8. 2018's Tee festival in Prag 2018

Kategorien

  • Getränke
  • Zubereitung
    • Teemaschinen
  • Kultur
  • Herstellung
  • Geschirr + Besteck
  • Firmen
  • Gesundheit + Wissenschaft
  • Sonstiges

Kategorien

  • Infos

Kalender

  • Tee-Kalender
  • Tee-Ernten
  • Hessen's Termine

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse


4 Ergebnisse gefunden

  1. Internationaler Versand

    Hallo Leute, neben Deutschland und Österreich versenden wir nun auch in folgende Länder: Schweiz, Liechtenstein und Italien für 16,90 € Luxemburg, Frankreich und die Niederlande für 7,90 € Viele Grüße Robert
  2. Hallo alle zusammen, ich bin recht neu hier im Forum und lese ganz gern im stillen ein paar Einträge mit. Schon ein paar Jahre trinke ich leidenschaftlich Tee. Angefangen habe ich mit japanischem Grüntee, hab mich aber jetzt schon an alle großen Überkategorien von Tee herangetraut. Mir fällt es nur ziemlich schwer, gute, in Deutschland ansässige Online-Shops zu finden. Bisher hab ich hin und wieder bei Sunday, teabento oder dem Teekontor Kiel bestellt - meist zufrieden. Von Meileaf hatte ich meinen ersten PuEhr Cake, von dem ich auch ziemlich begeistert war. ich möchte aber gern noch mehr ausprobieren und finde es wirklich schwer, neue Shops zu finden. Im Forum kann man sich zwar durchklicken, aber bei den eingetragenen Shops nach PLZ ist auch viel dabei, was nicht so recht passt. Ich habe auch schon versucht, einen Thread zu finden, der ein paar Empfehlungen beinhaltet, bin aber kläglich gescheitert. Also, gab/gibt es dazu schon einen Thread? Wenn ja wäre ich sehr dankbar, für einen Link. Ansonsten würde ich gern ein paar gute Empfehlungen haben von Leuten, die schon ein bisschen mehr oder vielfältige Teeerfahrung gemacht haben :). Vielen Dank und liebe Grüße, Mindly PS: Ich hatte keine Ahnung, in welche Forumskategorie so eine Frage am besten passt. Gern verschieben :).
  3. Hallo zusammen, ich habe Anfang Juli bei Chawang 2 kleine Cakes für je 20USD bestellt. Nun ist die Bestellung Im Juli noch beim Zoll in Frankfurt eingetroffen. Dort wurde lt. Status festgestellt: Payment of charges/Item being held, addressee being notified Warum auch immer dies bei dem Warenwert (nicht entsprechend außen deklariert?) geschehen ist, weiß ich nicht. Nun, dies wird sich noch herausstellen, dachte ich mir, in Ruhe, bei einer Tasse Tee. Nun ist das Paket seit einer Woche in Deutschland in Zustellung (lt. Tracking der Deutschen Post). Kein Fortschritt erkennbar. Die telefonische Auskunft der deutschen Post dazu ist ernüchternd: Es ist in Zustellung seit einer Woche, das ist aber lang. Warum? Nicht nachvollziehbar. Punkt. Grundsätzlich habe ich viele Wochen Geduld bei der Lieferung von Tee aus Asien, ob auf dem Weg nach Deutschland oder beim Verbleib beim Zoll. Aber das es dann ausgerechnet auf den letzten Metern nicht mehr nachvollziehbar wird ... Das Leben ist farbenfroh und voller Überraschungen denke ich mir, bei noch einer Tasse Tee. Sicherheitshalber habe ich dann versucht beim Zoll anzurufen, ob vielleicht bei der Übergabe etwas schief ging etc. In der Hotline wurde ich darauf hingewiesen, dass das gesamte Handling von Paketen aus dem Ausland direkt bei DHL liegt und dort Auskunft einzuholen ist. Eine Weiterleitung durch die Zoll-Hotline spuckt dann eine Mailadresse aus, an die Anfragen für alle Importpakete gerichtet werden sollen. Ja, Mensch, da kommt wieder Hoffnung auf, vielleicht gibt es doch eine grandiose Task-Force der Post, die genau diese Pakete in genialer Weise aufspürt, denke ich mir, bei noch einem Tee. Dementsprechend habe ich dann eine Anfrage dahin gerichtet. Die Antwort kam relativ schnell: Bitte an die Hotline der deutschen Post richten. Hier schließt sich der Kreis und ich finde keinen Tee, der meinem Gemütszustand gerecht wird im Moment. Ein Paket, das in China über diverse Stationen getrackt wurde, den Weg nach Deutschland gefunden hat, vom Zoll bearbeitet wurde und dann in Deutschland nicht mehr verfolgt werden kann. Stattdessen Rat- und Hilflosigkeit als Service. Hat jemand schon eine ähnliche Erfahrung gemacht? Dauert es einfach ein paar Wochen bis die Deutsche Post, warum auch immer, liefert? Muss ich von Tee auf andere Getränke umsteigen, um das zu verarbeiten?
  4. Teeernte im Bergischen Land 2016

    Hallo Zusammen, nachdem es im Herbst letzten Jahres aufgrund des kühleren Wetters keine Pflückung mehr gab, steht jetzt die erste Frühjahrspflückung bevor. Man hätte auch dieses Wochenende schon die jungen Triebspitzen ernten können, aber es hatte zeitlich bei uns nicht gepaßt. Das kommende Pfingstwochenende müssen wir aber auf jeden Fall pflücken. Falls jemand hoch kommen möchte um mitzumachen, ist er herzlich eingeladen. Wir werden zwar wie üblich, jeden Samstag dort sein, da aber auch Herr Ralf Schneider von der Bonsai Schule Schneider seine Kunden am Samstag betreut, wäre für einen gemeinsamen Pflücktermin der Sonntag ganz ideal. Die angehängten Fotos sind von Heute! Mit lieben Grüßen Wolfgang + Haeng ok