Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'drachen'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Tee-Mischungen, Tee-Arten + Tee-Sorten
    • Schwarzer Tee
    • Grüner Tee
    • Oolong Tee
    • Pu-Erh Tee + Heicha Tee
    • Weißer Tee + Gelber Tee
    • Aromatisierter Tee
    • Kräutertee + Früchtetee
    • Rooibos Tee, Honigbusch Tee + Mate Tee
    • Sonstige Tees
  • Tee-Utensilien + Tee-Zubehör
    • Teeutensilien + Teezubehör allgemein
    • Tee-Aufgussgefässe
    • Tee-Trinkgefässe
    • Wasserzubereiter + Wasseraufbereiter
    • Teemaschinen, Teekocher + Teeautomaten
  • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte
    • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte allgemein
    • Grüntee, Oolong und Pu-Erh Tee Zubereitung
    • Matcha Tee Zubereitung + Rezepte
    • Element Wasser
    • Tee Getränke Rezepte
    • Kochen + Backen mit Tee
  • Tee-Themen
    • Allgemeines zu Tee
    • Tee-Anfängerfragen und Einsteigerfragen
    • Informationsquellen, Literatur, Medien + Veranstaltungen
    • Gesundheit, Medizin + Wissenschaften zum Tee
    • Tee-Bestellungen, Versand + Zoll
    • China, Japan, Indien und andere Teeländer
    • Tee-Anbau + Tee-Pflanzen
    • Teezui - Die Tee-Convention
  • Tee-Handel + Tee-Händler
    • Tee-Tauschbörse
    • Tee-Kleinanzeigen
    • Tee-Marktplatz
    • Händler-Informationen
    • Tee Geschäfte, Läden + Shops
    • Händlerforum
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Off-Topic Plauderecke
    • Informationen + Support
    • TeeClub
  • Hessen's Themen
  • OpenAir Tea festival in Prag 18. 8. 2018 – 19. 8. 2018's Tee festival in Prag 2018

Kategorien

  • Getränke
  • Zubereitung
    • Teemaschinen
  • Kultur
  • Herstellung
  • Geschirr + Besteck
  • Firmen
  • Gesundheit + Wissenschaft
  • Sonstiges

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse


Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

2 Ergebnisse gefunden

  1. Frohes Laternenfest, liebe Teefreunde! Das Laternen- (chinesisch 燈節 / 灯节, Pinyin Dēngjié) oder Yuanxiao-Fest (chinesisch 元宵節 / 元宵节, Pinyin Yuánxiāojié) ist ein traditioneller chinesischer Feiertag, der das mehrtägige Neujahrsfest abschließt. Seine Ursprünge reichen bis in die Han-Dynastie (206 v. Chr. – 220 n. Chr.) zurück. weiterlesen und weitere Braeuche bei meinen Schwiegereltern wird noch der traditionelle Drachenumzug aufgefuehrt, ist sicher nicht jedermanns Sache, auch ich hatte trotz Mundschutz von M3 meine Schwindelmomente waerend des 2 stuendigen Umzugs, an dessen Spitze ich mit roter Jacke vergangenes Jahr die Ehre hatte den Drachenkopf zu ziehen: in Mittelfujian, wirde ebenfalls ordentlich Wert aufs Boellern gelegt, besonders auf Huoshan Dao aka Vulkaninsel @Jackie Estacado am Basketball Platz: Gruesse aus Fernost! Cha-Shifu
  2. Dies ist eine gekürzte Übersetzung einer von mir in Englisch geschriebenen Verkostungsnotiz, die ich hier auf meinem Blog gepostet habe: http://jianghu.eu/2015/10/03/214/ Mit meiner letzten Bestellung bei Herrn Tham, ich habe ein Bambussieb und eine kleine Tontrinkschale erworben, sind auch einige Proben mitgekommen, was mich sehr gefreut hat. So auch 9g vom „2012 Yiwu Long-Bing“ http://www.teetalk.de/gallery/image/3646-/ Geruch der Blätter im trockenen Zustand: ein wenig dunkler Honig Ich benutze heute einen Gaiwan (ca. 100 ml) und kein Tonkännchen, da ich den Tee so unverfälscht wie möglich trinken möchte, da ich nur einen „Versuch“ habe. Ich bin ein wenig aufgeregt diesen Tee zu probieren, da es ein, für meine Verhältnisse, ziemlich teuerer Tee ist… Der Tee heisst „Drachen Kuchen aus Yiwu“… mal sehen ob ich den Drachen wecken kann. Erste Runde, 25 Sekunden: Cremiges Mundgefühl, dezente, sehr schöne, Sirup-Untertöne. Eine angenehm sanfte Bitterkeit kommt aus der Ferne zu den Sirup-Aromen. Noch etwas dünn, aber dadurch trotzdem nicht langweilig… die Aromen sind so fein nuanciert, dass ich sie auch seh Genieße ohne die Intensität eines wirklich starken Aufgusses. Zweite Rund, 40 Sekunden: buttriges Mundgefühl. Die Süße wird intensiver. Noch kein Drache in Sicht der mich angreift, aber eine schönen nuancenreiche Landschaft an verschiedenen süßen Aromen. http://www.teetalk.de/gallery/image/3641-/ Dritte Runde, 90 Sekunden: Der Drachen wacht langsam auf… zu der Süße gesellt sich eine leicht säuerliche, etwas stärkere Bitterkeit, die Sauertöne balancieren sich relativ schnell mit der Süße aus. Ein wenig Tabak. Vierte Runde, 120 Sekunden: Nun haut es mich plötzlich um, WOW, was für ein Tee! Hinter meiner Stirn fühlt es sich an als würden sich meine Nasennebenhölen öffnen… eine starke körperliche Reaktion. Geschmack ein Wenig nach Hustensaft (von der Art, die man als Kind geliebt hat) ein Konzert der süßen Aromen…auf einem Fundament an Bitterkeit die stark genug ist dieses „Süßigkeitenkonzert“ mit der nötigen Schwere zu erden. http://www.teetalk.de/gallery/image/3640-/ Fünfte Runde, 180 Sekunden:Sehr definierte Karamell Nuancen… immer noch ein tolles, rundes, Mundgefühl. Nach 10 Runden gehe ich schlafen und nehme den noch immer mich begleitenden Nachgeschmack mit in die Traumwelt. http://www.teetalk.de/gallery/image/3645-/ Vielen Dank Herr Tham für diesen tollen Tee!