Zum Inhalt springen

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'heicha'".

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Tee-Mischungen, Tee-Arten + Tee-Sorten
    • Schwarzer Tee
    • Grüner Tee
    • Oolong Tee
    • Pu-Erh Tee + Heicha Tee
    • Weißer Tee + Gelber Tee
    • Kräutertee + Früchtetee
    • Rooibos Tee, Honigbusch Tee + Mate Tee
    • Sonstige Tees
  • Tee-Utensilien + Tee-Zubehör
    • Teeutensilien + Teezubehör allgemein
    • Tee-Aufgussgefässe
    • Tee-Trinkgefässe
    • Wasserzubereiter + Wasseraufbereiter
    • Teemaschinen, Teekocher + Teeautomaten
  • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte
    • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte allgemein
    • Grüntee, Oolong und Pu-Erh Tee Zubereitung
    • Matcha Tee Zubereitung + Rezepte
    • Element Wasser
    • Tee Getränke Rezepte
    • Kochen + Backen mit Tee
  • Tee-Themen
    • Allgemeines zu Tee
    • Tee-Anfängerfragen und Einsteigerfragen
    • Informationsquellen, Literatur, Medien + Veranstaltungen
    • Gesundheit, Medizin + Wissenschaften zum Tee
    • Tee-Bestellungen, Versand + Zoll
    • China, Japan, Indien und andere Teeländer
    • Tee-Anbau + Tee-Pflanzen
    • Teezui - Die Tee-Convention
  • Tee-Handel + Tee-Händler
    • Tee-Sammelbestellungen
    • Tee-Tauschbörse
    • Tee-Kleinanzeigen
    • Tee-Marktplatz
    • Händler-Informationen
    • Tee Geschäfte, Läden + Shops
    • Händlerforum
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Off-Topic Plauderecke
    • Informationen + Support
    • TeeClub
  • Hessen's Themen
  • OpenAir Tea festival in Prag 18. 8. 2018 – 19. 8. 2018's Tee festival in Prag 2018

Kategorien

  • Getränke
  • Zubereitung
    • Teemaschinen
  • Kultur
  • Herstellung
  • Geschirr + Besteck
  • Firmen
  • Gesundheit + Wissenschaft
  • Sonstiges

Blogs

  • Über Tee & Keramik
  • tee-fokus
  • Gute Laune Tee
  • Der Getränkeblog
  • Krabbenhueters Teesuppe
  • TeaTimes Blog
  • brautkleider
  • Dinosteins Blog
  • Enriquezs Blog
  • ZiehZeit
  • Sheng Puerh ???
  • DK67s Blog
  • Suche Lord Nelson Peppermint tea
  • TeeTreffen
  • Miss Tea Delight 茶悦人生s Blog
  • Martin Küsters Blog
  • ClaudiaBerlins Tee-Blog
  • Tee Shop Lia-Tea
  • changshis Blog
  • Gushus Blog
  • Samowars Blog
  • Entchens Teetagebuch
  • "Storage Wars" - Puerh lagern (Ideen, Experimente, Infos)
  • Charyus Teetagebuch
  • Hypnozyls Tagebuch
  • Daos Pflanzenwelt
  • 緊張 Blog
  • Mein digitales Teetagebuch
  • Das Teeleskop
  • good T matters
  • Broken Pieces
  • Liebe zur Teekeramik - Vom Konsument zum Produzent
  • Georgischer / Grusinischer Tee Sorte Extra Bukett Bezugsquelle gesucht
  • Tee mit Jinx
  • Ursprung des Tees
  • Ursprung des Tees
  • Anna Rosenblatt
  • Teerezepte
  • Bier und Tee?
  • KOS-tea, Teeimport O. Seifert
  • Macarons und Tee
  • Tea Colors
  • jiaogulan kaufen?

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

18 Ergebnisse gefunden

  1. Bisher hat sich niemand gemeldet, kein Interesse? Gerade die Wuliang Shan Bricks sind sehr zu empfehlen! Ansonten biete ich auch noch zwei Heicha von chenshi-chinatee an. Beide ausverkauft! Sichuan Golden Tips 1992 CNNP Anhui Fuzuhan 1997 Bei Interesse und Fragen einfach melden.
  2. Hallo Leute, in letzter Zeit sehe ich mich auch auf Instagram viel nach Händlern und besonderen Tees um. Kaufen tue ich dort seltener, aber dabei kommen einem manchmal fast schon skurril anmutende "Raritäten" und/oder Produktdesignes unter. Unter anderem dieser Händler, der in Indien gewachsenen und produzierten "Gushu PuErh" anbietet. Zitat von der Produktseite: Mich würde an der Stelle einfach Mal interessieren, was ihr generell davon haltet, ob jemand schon Erfahrung damit hat, den Händler kennt oder sonst irgendwas zu "PuErh" oder Heicha aus Regionen außerhalb der
  3. Kurz und knapp: Ich komme immer mehr auf den Heicha Geschmack. Hatte aber bisher mit Liu Bao nicht so viel Glück. Hat jemand von euch schon eine gute Bandbreite von Chawangshop probiert und kann welche empfehlen?
  4. miig

    Mystery-Sheng

    Vom Album gemischt

  5. miig

    Mystery-Sheng

    Vom Album gemischt

  6. miig

    Mystery-Sheng

    Vom Album gemischt

  7. miig

    Mystery-Sheng

    Vom Album gemischt

  8. miig

    Mystery-Sheng

    Vom Album gemischt

  9. miig

    Mystery-Sheng

    Vom Album gemischt

  10. miig

    Mystery-Sheng

    Vom Album gemischt

  11. miig

    Mystery-Sheng

    Vom Album gemischt

  12. miig

    Mystery-Sheng

    Vom Album gemischt

  13. Die alte Rubrik Pu-Erh Tee wurde geändert auf Pu-Erh Tee + Heicha Tee. Damit haben wir die Oberkategorie und den prominenten Vertreter zusammen gepackt. Für alle anderen Heicha Tees gibt es nun eine eigene Kategorie Heicha Tee Allgemein. Damit auch keiner die dunklen Tees mit Schwarzen Tee verwechselt, wurden die Beschreibungen der anderen Teekategorien teilweise um die chinesischen Namen und deren Schriftzeichen ergänzt.
  14. Ich muss diesen Aufruf einfach auch noch separat posten!! Unterstützt diesen Wunsch bitte liebe TeetalkerInnen. Z.B. könnten wir auch schon Abnahmegarantien einem sich angesprochenfühlenden Teehändler bieten (aber keine Taobao-Qualitäten, bei altem Tee ist das nix, es muss eine wirklich intensive Suche vor Ort sein). @Diz, @nannuoshan, @Formosa Wulong, @chenshi-chinatee, @Cha-Shifu und andere chinabereisenden Teehändler, die das lesen können: Mann, jemand von euch könnte doch mal nach Guangxi, Anhui oder sonst eine der Heicha Regionen, statt alle immer nur nach Yunnan, und mal
  15. Gehören Hei Cha die kein Pu'er sind hier oder in Sonstige Tees? Na ja, ich fange mal hier an. Heute trinke ich einen stark gepressten Hei Cha aus Anhua (Hunan) den ich in Mai an der Tea Expo in Shanghai gefunden habe. Muster von zwei Sorten habe ich zurück in Europe gebracht. Heute beschreibe ich den stärker gepressten von den beiden. So start gepresst, dass man riesige Zange braucht um Stückchen aus den Bricks zu schneiden. Der Hersteller verkauft nach Wunsch auch die Zange mit Nehme ein 3 Gramm Stuck, dessen Konsistenz unten den Fingern an Sperrkolz erinnert. 60ml Gaiwan. 100°C
  16. Okay, ist kein Puer, aber in diesem Unterforum gab es schon mal einen Beitrag zu einem Heicha, also platziere ich es mal hier. Im letzten Paket von Chris (chenshi-chinatee) war auch eine Probe enthalten, die ich mir nie selber ausgesucht hätte: CNNP Hunan Heicha Anhua Fuzhuan 1997 (hier im Shop) An sich finde ich Heicha ja interessant, aber der Hinweis auf "Golden Flowers" (ein bestimmter Edelschimmel im Tee) hat mich abgeschreckt. Trotzdem habe ich den Tee vor ein paar Wochen das erste Mal probiert ... und war völlig verblüfft. Da ist wirklich nichts, was mich auch
  17. Neue und alte Bekannte: Ab 07.04. haben wir wieder Neuzugang und alte Bekannte wieder Vorrätig! Mit dem Gutschein "early_bird15" gibt -15% bis zum 07.04.2016 es auf die unten vorgestellten Tees: Zum einen haben wir zwei Heicha, die Cousins von Pu-erh, ins Sortiment aufgenommen: einen Sichuan Ya'an Heicha von 1992 und den CNNP Hunan Heicha Fuzhuan von 1997. Ein neuer und ein alter Bekannter von Changtai sind dieses Mal auch von der Partie: den bei uns im oberen Segment angesiedelten Changtai Golden Jinggu von 2004 und den schon bekannten Changtai Jinzhushan von 2005. Und zu gu
  18. Nachdem ich mit meinen allerersten Eindrücken eines Liubao hier fast einen Thread gekapert habe, möchte ich an dieser Stelle nun einen eigenen Thread für diesen Tee aufmachen. Gestern bei einem ungezwungenen Beschnuppern erinnerte mich dieser Tee ungemein an einen Shu Puer. Die Diskussionen im oben verlinkten Thread haben mich dann dazu gebracht, heute mal eine Parallelverkostung durchzuführen: links Liubao, rechts ein Shu Puer. Die Blattgröße ist annähernd gleich, aber während beim Liubao die Blätter so richtig sauber aussehen (wie bei gutem hongcha), sind die Blätter des Shu fast g
×
×
  • Neu erstellen...