Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'liebe zu menschen'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Tee-Mischungen, Tee-Arten + Tee-Sorten
    • Schwarzer Tee
    • Grüner Tee
    • Oolong Tee
    • Pu-Erh Tee + Heicha Tee
    • Weißer Tee + Gelber Tee
    • Aromatisierter Tee
    • Kräutertee + Früchtetee
    • Rooibos Tee, Honigbusch Tee + Mate Tee
    • Sonstige Tees
  • Tee-Utensilien + Tee-Zubehör
    • Teeutensilien + Teezubehör allgemein
    • Tee-Aufgussgefässe
    • Tee-Trinkgefässe
    • Wasserzubereiter + Wasseraufbereiter
    • Teemaschinen, Teekocher + Teeautomaten
  • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte
    • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte allgemein
    • Grüntee, Oolong und Pu-Erh Tee Zubereitung
    • Matcha Tee Zubereitung + Rezepte
    • Element Wasser
    • Tee Getränke Rezepte
    • Kochen + Backen mit Tee
  • Tee-Themen
    • Allgemeines zu Tee
    • Tee-Anfängerfragen und Einsteigerfragen
    • Informationsquellen, Literatur, Medien + Veranstaltungen
    • Gesundheit, Medizin + Wissenschaften zum Tee
    • Tee-Bestellungen, Versand + Zoll
    • China, Japan, Indien und andere Teeländer
    • Tee-Anbau + Tee-Pflanzen
    • Teezui - Die Tee-Convention
  • Tee-Handel + Tee-Händler
    • Tee-Tauschbörse
    • Tee-Kleinanzeigen
    • Tee-Marktplatz
    • Händler-Informationen
    • Tee Geschäfte, Läden + Shops
    • Händlerforum
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Off-Topic Plauderecke
    • Informationen + Support
    • TeeClub
  • Hessen's Themen
  • OpenAir Tea festival in Prag 18. 8. 2018 – 19. 8. 2018's Tee festival in Prag 2018

Kategorien

  • Getränke
  • Zubereitung
    • Teemaschinen
  • Kultur
  • Herstellung
  • Geschirr + Besteck
  • Firmen
  • Gesundheit + Wissenschaft
  • Sonstiges

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse


Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

1 Ergebnis gefunden

  1. Anlässlich meines 8000. Beitrages (tatsächlich! 😂) und in gewisser Weise auch als Zustimmung zu Cel's Beitrag in diesem Thema möchte ich dieses neue Thema nutzen, um sehr persönlich auf Anima's Frage einzugehen. Es sind für mich sehr wichtige Lektionen, die ich u.a. im Umgang mit Tee gelernt habe. Selbstverständlich dürfen und sollen auch alle anderen ihre persönliche Teetisch Philosophie hier beitragen, das könnte interessant werden! 👍 Also ich trinke nach wie vor sehr gerne guten Tee, aber er spielt bei mir heute bewusst eine untergeordnete Rolle. Weshalb? Ich habe mich damit als auch mit vielem anderen oft vor Mitmenschen zu profilieren gesucht, weder aus Ablehnung noch aus Mangel an Zuneigung, sondern weil ich selbst oberflächlich war und oft nur Selbstsüchtiges oder Anerkennung, Respekt u.ä. von den Menschen wollte, die Menschen selbst mich aber gar nicht wirklich tiefgehend interessierten. Und deshalb ich auch gar nicht richtig und echt auf sie einging. Aber ich habe gelernt, man soll die Menschen lieben und nicht die Dinge - Dinge geniessen ja, aber nicht das Herz daran hängen. Die Unersättlichkeit, immer noch mehr und noch mehr von etwas haben zu wollen ist ein starkes Anzeichen dafür, dass man diesbezüglich im Leben die Prioritäten falsch gesetzt hat. Ich habe (deshalb) von früher her ein dermassen durchgeknalltes Teelager, dass ich wahrscheinlich erst wieder in 20 Jahren neuen Tee brauche. Zur Feier meines 8000. Beitrages möchte ich auch gerade deshalb ein nur knapp trinkbares Teelein aufgiessen, 18er msg, zu dem ich neulich nicht gekommen bin, von dem ich geschätzt nur etwa 30g besitze. Diesem habe ich temporär eine eigene Yixing Kanne als Lagerstätte gewidmet, bis ich diese evtl. mal verkaufe, wenn es sich ergibt. Aber ... wir brauchen und können uns die Liebe der Menschen gar nicht erkaufen - wir können sie nur lieben (nicht begehren, das ist nur wieder egoistisch und oberflächlich). Die echte Liebe ist der einzige Schatz der sich vermehrt, wenn man ihn verschenkt. Ich habe über deine Signatur nachgedacht Anima. Aber man kann diese echte, reine Liebe auch nicht einfach ins eigene Herz zaubern und andere Menschen auf Knopfdruck so sehr und rein lieben. Für mich entspringt sie im Geliebtsein von Gott, aber um das zu erleben, um Ihn wirklich zu finden, das ist eine Reise. Ich glaube ein wichtiger Teil dieses Weges, der zum diesem wahren Leben führt, ist für seine Mitmenschen das zu tun, was man sich selbst wünschte, dass sie es für einen tun würden, und wie Peterson brillant übersetzt, "... and grab the initiative." Das Leben wird so von Herzen viel erfüllter, als nur stets auf den eigenen Vorteil und Genuss bedacht zu sein. In dem Sinne, prost 😁