Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'mineralien'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Off-Topic Plauderecke
    • Informationen + Support
  • Tee-Mischungen, Tee-Arten + Tee-Sorten
    • Schwarzer Tee
    • Grüner Tee
    • Oolong Tee
    • Pu-Erh Tee + Heicha Tee
    • Weißer Tee + Gelber Tee
    • Kräutertee + Früchtetee
    • Rooibos Tee, Honigbusch Tee + Mate Tee
    • Sonstige Tees
  • Tee-Utensilien + Tee-Zubehör
    • Teeutensilien + Teezubehör allgemein
    • Tee-Aufgussgefässe
    • Tee-Trinkgefässe
    • Wasserzubereiter + Wasseraufbereiter
    • Teemaschinen, Teekocher + Teeautomaten
  • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte
    • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte allgemein
    • Grüntee, Oolong und Pu-Erh Tee Zubereitung
    • Matcha Tee Zubereitung + Rezepte
    • Element Wasser
    • Tee Getränke Rezepte
    • Kochen + Backen mit Tee
  • Tee-Themen
    • Allgemeines zu Tee
    • Tee-Anfängerfragen und Einsteigerfragen
    • Tee Informationsquellen, Literatur + Medien
    • Gesundheit, Medizin + Wissenschaften zum Tee
    • Tee-Bestellungen, Versand + Zoll
    • China, Japan, Indien und andere Teeländer
    • Tee-Anbau + Tee-Pflanzen
    • Tee Offline-Treffen
  • Tee-Handel + Tee-Händler
    • Tee-Sammelbestellungen
    • Tee-Tauschbörse
    • Tee-Kleinanzeigen
    • Tee-Marktplatz
    • Händler-Informationen
    • Tee Geschäfte, Läden + Shops
    • Händlerforum
  • Hessen's Themen
  • OpenAir Tea festival in Prag 18. 8. 2018 – 19. 8. 2018's Tee festival in Prag 2018

Categories

  • Getränke
  • Zubereitung
    • Teemaschinen
  • Kultur
  • Herstellung
  • Geschirr + Besteck
  • Firmen
  • Gesundheit + Wissenschaft
  • Sonstiges

Blogs

  • Über Tee & Keramik
  • tee-fokus
  • Gute Laune Tee
  • Der Getränkeblog
  • Krabbenhueters Teesuppe
  • TeaTimes Blog
  • brautkleider
  • Dinosteins Blog
  • Enriquezs Blog
  • ZiehZeit
  • Sheng Puerh ???
  • DK67s Blog
  • Suche Lord Nelson Peppermint tea
  • TeeTreffen
  • Miss Tea Delight 茶悦人生s Blog
  • Martin Küsters Blog
  • ClaudiaBerlins Tee-Blog
  • Tee Shop Lia-Tea
  • changshis Blog
  • Gushus Blog
  • Samowars Blog
  • Entchens Teetagebuch
  • "Storage Wars" - Puerh lagern (Ideen, Experimente, Infos)
  • Charyus Teetagebuch
  • Hypnozyls Tagebuch
  • Daos Pflanzenwelt
  • 緊張 Blog
  • Mein digitales Teetagebuch
  • Das Teeleskop
  • good T matters
  • Broken Pieces
  • Liebe zur Teekeramik - Vom Konsument zum Produzent
  • Georgischer / Grusinischer Tee Sorte Extra Bukett Bezugsquelle gesucht
  • Tee mit Jinx
  • Ursprung des Tees
  • Ursprung des Tees
  • Anna Rosenblatt
  • Teerezepte
  • KOS-tea, Teeimport O. Seifert
  • Bier und Tee?
  • Macarons und Tee
  • Tea Colors
  • jiaogulan kaufen?
  • Tims Teenotizen

Product Groups

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

Found 2 results

  1. Hallo ihr alle, an einigen meiner Tassen, Yuzamashis und Ausschankkannen haben sich über die Jahren Ablagerungen von Kalk und anderen Mineralien sowie Verfärbungen durch Tee gebildet, die ich gerne entfernen würde. Allerdings möchte ich natürlich auf keinen Fall die Keramik oder die Glasierung angreifen – und ich möchte auch unbedingt vermeiden, dass sich die Säuberung auf den Geschmack des Tees auswirkt. Was sind eure Erfahrungen damit? Irgendwelche Ideen, wie man diese Rückstände schonend beseitigen kann? a) für glasierte Keramik b) für unglasierte Keramik (ausgenommen Teekannen) Vielen Dank schon mal und Herbstgrüße 🍁 David
  2. Ein Tässchen Rooibos gefällig? 😊 Ich genieße gerade ein schönes Tässchen Rooibos und kann an diesem verregneten Tag schon gar nicht mehr die Tassen zählen, die ich heute so über den Tag verteilt getrunken habe. Was ich an Rooibos so schätze, ist sein runder und milder Geschmack, er geht so herrlich leicht die Kehle hinunter und tut dabei der Seele auch noch so gut – denn er wirkt stimmungsaufhellend und macht das Novembergrau erträglicher. Ein bisschen Warenkunde: Rooibos enthält Eisen und Mineralien, dafür aber kaum Gerbsäure, was ihn auch für empfindliche Mägen sehr bekömmlich macht. Manche Mütter geben ihn bei Koliken ihren Kindern, weil er, ähnlich dem Fencheltee, eine magenberuhigende Wirkung hat. Durch die enthaltenen Mineralien und Spurenelemente ist er auch im Sommer bei sehr großer Hitze ein hervorragender Durstlöscher und gibt dem Körper das zurück, was ausgeschwitzt wurde. Dadurch, dass er kein Koffein enthält und so magenfreundlich ist, können ihn auch prima werdende Mütter genießen. Für Allergiker ist er empfehlenswert, da die im Tee enthaltenen Flavonoide das Immunsystem stärken und vor Allergien schützen können, denn die Pflanzenwirkstoffe können durchaus die Ausschüttung von Histaminen in den Zellen hemmen. Rooibos hat keine Nebenwirkungen und schmeckt (aber das ist Geschmackssache) am besten pur, ohne zusätzliche Aromen. Wer es gerne süßer mag: Rooibos kommt Interessanterweise ohne Zucker aus und wird mit einem Schuss Milch hervorragend abgerundet. In Kombination mit frischem Lebkuchen, Honigkuchen oder Ingwerbrot der Hammer 😊
×
×
  • Create New...