Zum Inhalt springen

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'qualität'".

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Tee-Mischungen, Tee-Arten + Tee-Sorten
    • Schwarzer Tee
    • Grüner Tee
    • Oolong Tee
    • Pu-Erh Tee + Heicha Tee
    • Weißer Tee + Gelber Tee
    • Aromatisierter Tee
    • Kräutertee + Früchtetee
    • Rooibos Tee, Honigbusch Tee + Mate Tee
    • Sonstige Tees
  • Tee-Utensilien + Tee-Zubehör
    • Teeutensilien + Teezubehör allgemein
    • Tee-Aufgussgefässe
    • Tee-Trinkgefässe
    • Wasserzubereiter + Wasseraufbereiter
    • Teemaschinen, Teekocher + Teeautomaten
  • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte
    • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte allgemein
    • Grüntee, Oolong und Pu-Erh Tee Zubereitung
    • Matcha Tee Zubereitung + Rezepte
    • Element Wasser
    • Tee Getränke Rezepte
    • Kochen + Backen mit Tee
  • Tee-Themen
    • Allgemeines zu Tee
    • Tee-Anfängerfragen und Einsteigerfragen
    • Informationsquellen, Literatur, Medien + Veranstaltungen
    • Gesundheit, Medizin + Wissenschaften zum Tee
    • Tee-Bestellungen, Versand + Zoll
    • China, Japan, Indien und andere Teeländer
    • Tee-Anbau + Tee-Pflanzen
    • Teezui - Die Tee-Convention
  • Tee-Handel + Tee-Händler
    • Tee-Tauschbörse
    • Tee-Kleinanzeigen
    • Tee-Marktplatz
    • Händler-Informationen
    • Tee Geschäfte, Läden + Shops
    • Händlerforum
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Off-Topic Plauderecke
    • Informationen + Support
    • TeeClub
  • Hessen's Themen
  • OpenAir Tea festival in Prag 18. 8. 2018 – 19. 8. 2018's Tee festival in Prag 2018

Kategorien

  • Getränke
  • Zubereitung
    • Teemaschinen
  • Kultur
  • Herstellung
  • Geschirr + Besteck
  • Firmen
  • Gesundheit + Wissenschaft
  • Sonstiges

Blogs

  • Über Tee & Keramik
  • tee-fokus
  • Gute Laune Tee
  • Der Getränkeblog
  • Krabbenhueters Teesuppe
  • TeaTimes Blog
  • brautkleider
  • Dinosteins Blog
  • Enriquezs Blog
  • ZiehZeit
  • Sheng Puerh ???
  • DK67s Blog
  • Suche Lord Nelson Peppermint tea
  • TeeTreffen
  • Miss Tea Delight 茶悦人生s Blog
  • Martin Küsters Blog
  • ClaudiaBerlins Tee-Blog
  • Tee Shop Lia-Tea
  • changshis Blog
  • Gushus Blog
  • Samowars Blog
  • Entchens Teetagebuch
  • "Storage Wars" - Puerh lagern (Ideen, Experimente, Infos)
  • Charyus Teetagebuch
  • Hypnozyls Tagebuch
  • Daos Pflanzenwelt
  • 緊張 Blog
  • Mein digitales Teetagebuch
  • Das Teeleskop
  • good T matters
  • Broken Pieces
  • Liebe zur Teekeramik - Vom Konsument zum Produzent
  • Georgischer / Grusinischer Tee Sorte Extra Bukett Bezugsquelle gesucht
  • Tee mit Jinx
  • Ursprung des Tees
  • Ursprung des Tees
  • Anna Rosenblatt
  • Teerezepte
  • Bier und Tee?
  • KOS-tea, Teeimport O. Seifert
  • Macarons und Tee

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

16 Ergebnisse gefunden

  1. Es hat sich in letzter Zeit herausgestellt, dass ich bei Grüntees die „Japaner“ am liebsten mag. 🤪 Bei grünem Tee kommen bei mir nur noch Japaner in die Tasse. Deswegen lag mein GaiWan lange, lange ohne Verwendung in der Schublade. Die Tage hat mich die WuLong-Lust gepackt und ich habe den GaiWan hervorgekramt. Das Ding hat lauter Risse und zerbröckelt scheinbar. Das hat mich geärgert, weil er nicht billig war. 🤬 Wo bekomme ich einen wirklichen Qualitäts-GaiWan? Ich bin es leid, ständig neues Zeug zu kaufen, weil dieser China-Schrott ständig kaputt geht. Das ist mir auch bei Elektronik au
  2. Liebe Teefreunde Es gibt ja Händler die bei der Selektion ein sehr starkes Gewicht auf die Optik der Tees legen, ebenso Teebauern, die bei der Produktion sich sehr darauf ausrichten. Die Kernfrage des Themas ist: Kann einem diese Oberflächlichkeit Streiche spielen oder ist man gut damit beraten, auf ein makelloses Erscheinungsbild zu achten? Da nehmen wir doch gerade mal ein konkretes Beispiel: @SoGen Du als erfahrener und besonders hingegebener Grünteeliebhaber ... was würdest du rein von der Optik über diesen Anji Baicha sagen? PS: Auf dem Bild gibt es
  3. Nicht nur ist der werdende Tee-Connoisseur zu Beginn seiner Karriere vom kaum durchschaubaren Angebot überwältigt, muss er sich nämlich nicht nur mit Teesorte, Terroir, Kultivar und dergleichen herumschlagen, nein, die angeboteten Waren übertrumpfen sich auch noch mit vermeintlichen Qualitätsaussagen und Superlativen im Produktnamen. Wo soll man anfangen, wo ist das Ende? Schlechte Nachricht zu Beginn: ein Ende gibt es nicht, ist ja keine Wurst, die zwei hat. Einen Anfang gibt es jedoch, und hat man sich mal einen groben Überblick, was Bancha, Sencha, Kabusecha und Gyokuro usw. sind, verschaff
  4. Hallo, ich hoffe, es kann mir hier jemand helfen. Mein Mann hat aus China dieses Teegeschenk erhalten.soll angeblich ein teurer Tee sein. Nun haben wir gar keine Ahnung und sind leider auch der chinesischen Schriftzeichen nicht mächtig. Wir vermuten aber, dass es sich hier um eine. Puh-Erh Tee handelt. Ist das richtig? Freue mich schon auf die vielen Antworten und vielleicht haben wir ja jetzt einen Richtige. Tee Schatz zuhause.😀 Vielen Dank.
  5. Hallo zusammen, ich habe einen ganzen Tong und möchte gerne wissen, welche Qualität dieser Tee hat. Ich füge Fotos bei, vielleicht kann mir jemand helfen. Vielen Dank!
  6. Hallo allerseits, bei meinem Besuch bei Mei Leaf in London wollte ich eigentlich deren »Royal Peach Orchid« Mi Lan Xiang Dancong mitnehmen. Da dieser aber leider ausverkauft war, bot mir die Verkäuferin eine Alternative an: Die Mi Lan Xiang Tea Grading Flight Box. Die Box für 25 GBP enthält drei unterschiedliche Mi Lan Xiangs, die man blind verkosten und miteinander vergleichen kann. Spoilerwarnung: Ich werde unter den Bildern noch mehr dazu schreiben, wie ich die Tees in der Box tatsächlich fand; wenn ihr die Box also selber ausprobieren möchtet, könnt ihr hier noch weiterlesen und
  7. Moin, ich wollte mal wissen, ob 1,5 Jahre Altersunterschied zwischen den ungeöffneten und luftdicht verpackten Tees, geschmacklich oder von der gesundheitlichen Wirkung her, einen Unterschied macht. D.h., würdet ihr noch jetzt z.B. einen Gyokuro kaufen, dessen Ernte nicht 2017 (die ja Mai,Juni,Juli ist) war, sondern der in 2016 geerntet wurde und somit, wenn auch ungeöffnet und luftdicht verpackt, bald 1,5 Jahre Lagerung hinter sich hat? Gäbe es da einen Unterschied, qualitativ gesehen? Kann man denn bei einem getrocknetem und luftdicht verpackten Produkt wie einem Tee Unterschiede
  8. Kennt sich jemand mit Mate-Tee aus und kann mir erklären worauf ich bei einem guten Mate-Tee achten und was ich unbedingt vermeiden sollte? Gerne auch mit Empfehlungen zu inländischen Quellen.
  9. Hallo zusammen! Ich bin ganz neu hier bei Teetalk und bin ein Design Student aus Bayern. Ich trinke jetzt schon eine ganze weile nur noch Tee, keinen Kaffee mehr. Ich finde er macht mich einfach ausgeglichener. Vor ein paar Wochen kam ich auf die Idee, einen Onlineshop, namens MellowTea zu öffnen, in dem ich Asiatische Teesorten und Zubehör für Teezeremonien anbiete. Das Konzept ist, dass der Tee nicht ewig in einem deutschen Lager liegt, sondern direkt von asiatischen Herstellern und Lieferanten zum Kunden gesendet wird. Dadurch spare ich eine Menge Lagergebühren und kann den Tee verhält
  10. Vom Album Teezui 2015

    Vortrag von Luke (Aiya) zu Matche-Tee bei der Teezui 2015 im Chá-Dào. Mit den Fingern ermittelt man die Qualität der Matchas.

    © Joaquín Enríquez Beltrán

  11. Es ist immer so viel von Qualität zu lesen, so als ob das eine objektive Beschreibung von Güte wäre. Ich habe gelernt: "Qualität ist, wenn der Kunde wieder kommt und nicht die Ware." Und in Wikipedia hab ich hierzu eine erweiterte Erklärung gefunden, die ich hier der Erhaltung wegen und des leichteren Wiederfindens rein kopiere: Qualität im Sprachgebrauch Obgleich die Bezeichnung „Qualität“ an sich keine Bewertung beinhaltet, wird der Begriff im Alltag oft wertend gebraucht. So wird Qualität etwa als Gegenstück zu Quantität verstanden (Quantität ist nicht gleich Qualität). „Quantität“
  12. Hallo, in letzter Zeit sehe ich öfters sogenannte "Aktionstees" (manchmal auch als "Tees für Vieltrinker" usw. genannt) von vielen Schwarzteesorten, selten auch Grüntees. Oftmals haben die keine schlechten Blattgrade (bspw. FTGFOP). Ich selbst trinke gerne eher milde Darjeelings mit heller Tassenfarbe (oder generell Schwarztees in dieser Kategorie, bspw. den Sunderpani von TG). Wenn ich nun so ein 250g oder 500g Paket sehe und der Tee vom Geschmack bzw. der Tassenfarbe her in die Kategorie "gefällt mir" fallen könnte, denke ich immer ... mhh das wäre echt günstig! Andererseits: Warum ist e
  13. Hallo ihr Tee-Experten und chinesische Ton-Kannen-Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen, ich habe für ca. 36 Euro diese Kanne (siehe unten) in einem (chinesischen) Teeladen gekauft ... Der Verkäufer war sehr nett und der Laden an sich auch sehr Professionell (die Frau des Mannes der mir die Kanne verkauft hat, ist Chinesin und es finden oft Pu-Erh Verkostungsrunden in dem Laden statt etc. wirkt alles sehr "authentisch" (what ever that means) ... auch viel chinesisches Publikum/Kunden... ) Der Punkt ist, er konnte mir nur sagen: Er: "unsere Kannen sind alle echt original ..."
  14. Wie ich in einem anderen Thread schon geschrieben hatte, bin ich ins Ausland gezogen und hier mit einer furchtbaren Wasserqualität bestraft: sehr hartes, kalkiges Wasser mit viel Chlor und Fluoriden. So macht das Tee trinken keinen Spaß. Bisher habe ich mit dem Bellima-Wasserfilter und Bambuskohle herumexperimentiert, aber das hat leider nichts geholfen. Und jetzt raten mir alle zu einem Brita-Filter - allerdings bin ich sehr kritisch gegenüber dem Einsatz von Nanosilber! Daher habe ich also viel gegoogelt und viel gelesen und bin dann auf die Firma zerowater gestoßen (http://www.zerowater.com
  15. Verschoben nach: http://www.teetalk.de/topic/1339-wasserfilter-von-bellima/
  16. Hallo Tee Talk, welchen Einsteiger-Matcha könnt ihr empfehlen und bedarf es gleich dem ganzen Zubehör? Wie und wann trinkt ihr euren Matcha. Habt ihr Erfahrung mit mighty matcha oder matchamonk ? Für einen regen Erfahrungsaustausch wäre ich dankbar, Stefan
×
×
  • Neu erstellen...