Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'shincha'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Tee-Mischungen, Tee-Arten + Tee-Sorten
    • Schwarzer Tee
    • Grüner Tee
    • Oolong Tee
    • Pu-Erh Tee + Heicha Tee
    • Weißer Tee + Gelber Tee
    • Aromatisierter Tee
    • Kräutertee + Früchtetee
    • Rooibos Tee, Honigbusch Tee + Mate Tee
    • Sonstige Tees
  • Tee-Utensilien + Tee-Zubehör
    • Teeutensilien + Teezubehör allgemein
    • Tee-Aufgussgefässe
    • Tee-Trinkgefässe
    • Wasserzubereiter + Wasseraufbereiter
  • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte
    • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte allgemein
    • Grüntee, Oolong und Pu-Erh Tee Zubereitung
    • Matcha Tee Zubereitung + Rezepte
    • Element Wasser
    • Tee Getränke Rezepte
    • Kochen + Backen mit Tee
  • Tee-Themen
    • Allgemeines zu Tee
    • Tee-Anfänger und Einsteigerfragen
    • Informationsquellen, Literatur, Medien + Veranstaltungen
    • Gesundheit, Medizin + Wissenschaften zum Tee
    • Tee-Bestellungen, Versand + Zoll
    • China, Japan, Indien und andere Teeländer
    • Tee-Anbau + Tee-Pflanzen
    • Teezui - Die Tee-Convention
  • Tee-Handel + Tee-Händler
    • Tee-Tauschbörse
    • Tee-Kleinanzeigen
    • Tee-Marktplatz
    • Händler-Informationen
    • Tee Geschäfte, Läden + Shops
    • Händlerforum
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Off-Topic Plauderecke
    • Informationen + Support

Kategorien

  • Getränke
  • Zubereitung
    • Teemaschinen
  • Kultur
  • Herstellung
  • Geschirr + Besteck
  • Firmen
  • Gesundheit + Wissenschaft
  • Sonstiges

Kategorien

  • Infos

Kalender

  • Tee-Kalender
  • Tee-Ernten

Blogs

  • Über Tee & Keramik
  • tee-fokus
  • Gute Laune Tee
  • Der Getränkeblog
  • Krabbenhueters Teesuppe
  • TeaTimes Blog
  • brautkleider
  • Dinosteins Blog
  • Enriquezs Blog
  • ZiehZeit
  • Sheng Puerh ???
  • DK67s Blog
  • Suche Lord Nelson Peppermint tea
  • TeeTreffen
  • Miss Tea Delight 茶悦人生s Blog
  • Martin Küsters Blog
  • ClaudiaBerlins Tee-Blog
  • Tee Shop Lia-Tea
  • changshis Blog
  • Gushus Blog
  • Samowars Blog
  • Entchens Teetagebuch
  • "Storage Wars" - Puerh lagern (Ideen, Experimente, Infos)
  • Charyus Teetagebuch
  • Hypnozyls Tagebuch
  • Daos Pflanzenwelt
  • 緊張 Blog
  • Mein digitales Teetagebuch
  • Das Teeleskop
  • good T matters
  • Broken Pieces
  • Liebe zur Teekeramik - Vom Konsument zum Produzent
  • Georgischer / Grusinischer Tee Sorte Extra Bukett Bezugsquelle gesucht

111 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, hat vielleicht gerade jemand einen Geheimtipp für eine Shinchaquelle. Ich würde jetzt demnächst wieder bei yuuki-cha bestellen, bin aber offen für Upgrades. Ich schätze den Input hier im Forum immer sehr. Beste Grüße & einen relaxten Tag Mocha
  2. Wir haben einen ersten Shincha der wirklich herrausragend ist. https://www.kobu-teeversand.de/bio-shincha-yabukita-premium-50g-geschenk-box.html
  3. Habe heute bei Puretea diesen Shincha 2016 von Watanabe gesehen. https://www.puretea.de/japan-tee/shincha-tee-2016-watanabe.html Nun stellt sich mir die Frage ist der Watanabe Yutaka Midori Shincha 2016 der gleiche wie der Kabuse Shincha 2016 Watanabe Yakushima ? für 50g ist der Preis der selbe. Kann es sein das nur die Namen anders sind, weil der eine in der Original Packung und der andere in der eigenen Puretea Packung ist ?
  4. Hallo zusammen, ich möchte hier 2 Packungen frischen, grünen Japantee aus der Ernte von 2016 anbieten. Die Tees sind vom Teekontorkiel, wie auch in den Links zu sehen. Die beiden Tees sind ungeöffnet und in top Zustand, was Verpackung und künstlerische Gestaltung anbelangt. Der erste ist ein "Bio Kabuse Shincha 2016 Watanabe Yakushima", ein beschatteter Grüntee. Preis 15€ Der zweite ein "Bio GO EN Kabuse Tamaryokusha handsortiert" auch beschattet, von besonderer Qualität. Preis 25€ Für beide Tees würde ich noch 1,50€ Versandkosten dazu rechnen. Wenn jemand Interesse oder eine Frage hat, auch gern per PM. Grüße aus Buchenau Tobias
  5. Shincha & Maki-e Lackbox mit Kormoranfischerei-Motiv

  6. Hallo zusammen liebe Teetrinker, ich bin durch Zufall auf dieses Forum gestoßen und erfreut, dass es so viele andere gibt, die wie ich den Tee dem Kaffee vorziehen. Kurz zu mir, ich trinke Matchatee gerne am Morgen und sonst vieles was das Teesortiment her gibt. Bisher kaufe ich immer meinen Tee bei TeeGeschwendner und bin nun auf der Suche nach einem anderen Shop. Ich möchte gern das Teetrinken etwas mehr zelebrieren, mit der richtigen Ausstattung. Wasserfilter, Timer, Thermometer und Co. Nun meine Frage an euch, aktuell möchte ich gern folgedne Sorten kaufen: Gyokuro Sencha Shincha Bancha Habt Ihr vielleicht Tips und Erfahrungen, wo Ihr euren Tee bestellt oder kauft ? Ich bin euch sehr dankbar für Anregungen und Tips.
  7. Da die Saison bald beginnen wird und der Begriff "Shincha" immer wieder falsch oder unpräzise verwendet wird, bietet sich hier die Gelegenheit für eine eingehende Begriffsklärung. Nachfolgend schon die ersten Beiträge hierzu aus einem anderen Thema. (theroots) Shincha ist ja kein Typ, sondern bedeutet jediglich neuer Tee, und das kann alles mögliche sein. Tamaryoku-cha, Fukamushi Sencha, Matcha usw. Der Unterschied bei gleichem Ausgangsmaterial, die meisten guten japanischen Tees sind ebenfalls aus der ersten Ernte (ichiban-cha), und gleicher Herstellung ist oft nicht so groß. Meist ist die hi-ire verhaltener um den frischen Charakter zu betonen. Nachteilig, wenn man das so sagen kann, ist dadurch bedingt mehr Restfeuchte, was nach Öffnung der Packung zu einem schnelleren "Verfall" führt. Dazu kommt noch, dass gewisse Aromen sich erst nach einer gewissen Zeit bilden, weshalb gute Gyokuros und Senchas ca. 3 - 6 Monate gelagert werden. Manche Teeläden machen auch einfach nach der Shincha-Zeit den Shincha Aufkleber ab, und verkaufen den Tee dann ganz normal als ichiban Sencha.
  8. Wie findet ihr die diesjährigen Shincha im Vergleich zu vorherigen Jahrgängen? Oder stechen bestimmte Regionen, Anbaugebiete irgendwie besonders hervor, ob nun positiv oder eher negativ? Gibt es einen klaren Favoriten im Vergleich - oder gar einen "Verlierer"? Eure Meinungen und Ansichten sind gefragt
  9. U.a. Shincha Gohan: Reis mit Shincha :)

    Vom Album Misc...

    U.a. jap. Reis (Koshihikari) mit Shincha aus Kagoshima (Hachimanjyu Yakushima Tea Farm, Asamushi - Kuriwatase & Saemidori). Der Reis wird zuvor mit etwas Kombu und Shiokoji gekocht, der Tee erst zum Schluß untergehoben, nachdem er ganz leicht angeröstet wurde.

    © seti17

  10. Für Umamiliebhaber gibt es einen abgelagerten Gyokuro Kuradashi und den hocharomatischen Kabusecha Yamato, Freunde von feiner edler Süße kommen mit dem Kaiser der Teewelt, dem Gyokuro Kimigayo, voll auf Ihre Kosten und für Fans von frisch-fruchtigen Sorten gibt es neue Shinchas wie den beliebten Kirisakura, den neuen Gokujo und den milden Wakana. Sparfüchste können mit dem Wakana Doppelpack ein sensationelles Schnäppchen schlagen! http://www.tee-kontor-kiel.de/tee/gruener-tee/japan/?sPage=1&sPerPage=48 Auch unsere lieben Kunden vom Teetalk Forum sollen von der Kieler Woche profitieren, daher gilt noch bis zum 28. Juni 2015 ein 10% Einkaufsgutschein auf das gesamte Sortiment. Kiel feiert das größte Sommerfest im Norden Europas. Rund drei Millionen Gäste aus aller Welt besuchen während dieser Zeit unser kleines Förde-Städtchen. Der Code lautet: KielerWoche2015 Liebe sonnige Grüße an alle Teefans, Eure Geli vom TKK
  11. Wir konnten einen Teetraum realisieren. Vom 3. bis 13. April 2015 bereisten wir den märchenhaft schönen südlichsten Zipfel Japans. Auffällig ist die wahnsinnig tolle Freundlichkeit der Japaner und mit welcher Leidenschaft und Fürsorge die kleinen Bio-Teebetriebe Ihre Gärten pflegen. Wir durften himmlische Shinchaernten bei kleinen Familienbetrieben erleben, bei deren Verarbeitung dabei sein, eine riesige Teefabrik besichtigen und in deren Teeküche rumschlabbern/schlürfen und den dritten Eröffnungstag der Teebörse diese sogar besuchen. Es war einfach der Hammer! Und wir sind jetzt noch mehr Japanteeverliebt und werden zurückkehren. Das ist schonmal klar. Cheers mit frischestem, megafruchtigem Shinchaaaa ... natürlich in Bioquali wovon wir jetzt übrigens noch überzeugter sind als je zuvor Ich wünsche viel Freude beim Lesen der ersten Impressionen, hier geht es zum Teil 1 von 5: http://www.tee-kontor-kiel.de/blog/detail/sCategory/99/blogArticle/52
  12. Marukyūkoyamaen Shincha Gold nasse Blaetter

    Vom Album お茶 Tee

    © seika

  13. Marukyūkoyamaen Shincha Gold Aufgussfarbe

    Vom Album お茶 Tee

    © seika

  14. Marukyūkoyamaen Shincha Gold zweiter Versuch mit 70℃

    Vom Album お茶 Tee

    © seika

  15. Marukyūkoyamaen Shincha Gold Blattgut

    Vom Album お茶 Tee

    © seika

  16. Marukyūkoyamaen Shincha Gold erster Versuch mit 90℃

    Vom Album お茶 Tee

    © seika

  17. Marukyūkoyamaen Shincha Gold × Kaikado Dose

    Vom Album お茶 Tee

    © seika

  18. Shincha (Marukyu-Koyamaen)

  19. Am kommenden Freitag, den 22. Mai 2015, wird ab 15:00 Uhr frischer Shincha aus Japan kostenlos im Laden ausgeschenkt werden! Für spezialisierte, intensive Teeverkostungen stehen auch neue Termine fest. Das sind die Themen: - Darjeeling Special mit Flugtees 2015 - Japanische Grüntees mit frischem Shincha - Einführung in die Welt des Matchatees Hier geht es zu den Terminen: http://www.tee-kontor-kiel.de/…/sCategory/103/blogArticle/94 Impressum
  20. Shincha Tea Tasting 2015

    Vom Album Tee

    Sechs Sorten frischester Shincha 2015 im Vergleich - allesamt göttlich - unterschiedlichste Fruchtnoten *ichliebemeinenjob*
  21. Shincha Hōshun × Bizen-yaki Yunomi

    Vom Album お茶 Tee

    © seika

  22. Shincha Hōshun × Bizen-yaki Yunomi Set-up

    Vom Album お茶 Tee

    © seika

  23. Shincha Hōshun × 3 verschiedene Keramiktypen

    Vom Album お茶 Tee

    © seika

  24. Shincha Hōshun nasses Blattgut

    Vom Album お茶 Tee

    © seika