Zum Inhalt springen

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'taiwan'".

  • Suche nach Stichwörtern (Tags)

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Tee-Mischungen, Tee-Arten + Tee-Sorten
    • Schwarzer Tee
    • Grüner Tee
    • Oolong Tee
    • Pu-Erh Tee + Heicha Tee
    • Weißer Tee + Gelber Tee
    • Aromatisierter Tee
    • Kräutertee + Früchtetee
    • Rooibos Tee, Honigbusch Tee + Mate Tee
    • Sonstige Tees
  • Tee-Utensilien + Tee-Zubehör
    • Teeutensilien + Teezubehör allgemein
    • Tee-Aufgussgefässe
    • Tee-Trinkgefässe
    • Wasserzubereiter + Wasseraufbereiter
    • Teemaschinen, Teekocher + Teeautomaten
  • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte
    • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte allgemein
    • Grüntee, Oolong und Pu-Erh Tee Zubereitung
    • Matcha Tee Zubereitung + Rezepte
    • Element Wasser
    • Tee Getränke Rezepte
    • Kochen + Backen mit Tee
  • Tee-Themen
    • Allgemeines zu Tee
    • Tee-Anfängerfragen und Einsteigerfragen
    • Informationsquellen, Literatur, Medien + Veranstaltungen
    • Gesundheit, Medizin + Wissenschaften zum Tee
    • Tee-Bestellungen, Versand + Zoll
    • China, Japan, Indien und andere Teeländer
    • Tee-Anbau + Tee-Pflanzen
    • Teezui - Die Tee-Convention
  • Tee-Handel + Tee-Händler
    • Tee-Tauschbörse
    • Tee-Kleinanzeigen
    • Tee-Marktplatz
    • Händler-Informationen
    • Tee Geschäfte, Läden + Shops
    • Händlerforum
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Off-Topic Plauderecke
    • Informationen + Support
    • TeeClub
  • Hessen's Themen
  • OpenAir Tea festival in Prag 18. 8. 2018 – 19. 8. 2018's Tee festival in Prag 2018

Kategorien

  • Getränke
  • Zubereitung
    • Teemaschinen
  • Kultur
  • Herstellung
  • Geschirr + Besteck
  • Firmen
  • Gesundheit + Wissenschaft
  • Sonstiges

Blogs

  • Über Tee & Keramik
  • tee-fokus
  • Gute Laune Tee
  • Der Getränkeblog
  • Krabbenhueters Teesuppe
  • TeaTimes Blog
  • brautkleider
  • Dinosteins Blog
  • Enriquezs Blog
  • ZiehZeit
  • Sheng Puerh ???
  • DK67s Blog
  • Suche Lord Nelson Peppermint tea
  • TeeTreffen
  • Miss Tea Delight 茶悦人生s Blog
  • Martin Küsters Blog
  • ClaudiaBerlins Tee-Blog
  • Tee Shop Lia-Tea
  • changshis Blog
  • Gushus Blog
  • Samowars Blog
  • Entchens Teetagebuch
  • "Storage Wars" - Puerh lagern (Ideen, Experimente, Infos)
  • Charyus Teetagebuch
  • Hypnozyls Tagebuch
  • Daos Pflanzenwelt
  • 緊張 Blog
  • Mein digitales Teetagebuch
  • Das Teeleskop
  • good T matters
  • Broken Pieces
  • Liebe zur Teekeramik - Vom Konsument zum Produzent
  • Georgischer / Grusinischer Tee Sorte Extra Bukett Bezugsquelle gesucht
  • Tee mit Jinx
  • Ursprung des Tees
  • Ursprung des Tees
  • Anna Rosenblatt
  • Teerezepte
  • Bier und Tee?
  • KOS-tea, Teeimport O. Seifert
  • Macarons und Tee

Product Groups

Es gibt keine Einträge zum Anzeigen.


Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

  1. Einigen von euch ist es vielleicht schon aufgefallen: Wir haben einen neuen Shop inklusiv neuem Design. Wir waren schon länger an einem Wechsel dran aber verschiedene Faktoren haben diesen immer wieder verzögert. Der neue Shop sollte uns vor allem die Administration erleichtern. Im alten System mussten wir noch sämtliche Systemänderungen manuell in die Core Files einpflegen. Aber genug über das System geschwafelt. Die wichtigste Neuerung für euch dürfte sein, dass wir unser Angebot an Formosa Oolong massiv ausgebaut, beziehungsweise dieses überhaupt erst richtig angegangen sind. Der Grund
  2. Zu diesem Shop könnte man sicherlich noch einige Worte sagen, was ich bei Gelegenheit nachholen werden. Dennoch an dieser Stelle der Hinweis, dass aktuell noch grosse Prozente angesagt sind: Teaware bis 50% Bambooware 10% Rest (inkl. Tee) mindestens 20% Die Aktion lief eigentlich nur bis zum 5. Januar, aber die Preise sind nach wie vor gesenkt. Wer also noch zugreifen will, sollte dies jetzt tun.
  3. Mountain Stream Teas hat immer mal wieder Sample Packs im Angebot, um ihre Pear Mountain (= Lishan) Oolongs anhand verschiedener Jahreszeitenpflückungen näher untersuchen zu können, inwiefern sich die Tees unterscheiden und entwickeln. Ich kenne die jährlich neu aufgesetzte Frühlingspflückung („Spring Pick“) bereits als einen günstigen, guten Alltagstee, extrem unkompliziert in verschiedenen Zubereitungsarten und einfach eine „sichere Bank“. Anfang des Jahres hatte ich mir dann mal ein Set bestehend aus den 2019er Pflückungen aus 3 Jahreszeiten bestellt: neben der Frühlingspflückung
  4. Ich plane eine Bestellung bei Tea Masters und suche noch Mitstreiter. Zum einen hatte mein geliebter Mini-Gaiwan kürzlich Bodenkontakt, außerdem könnte ich mal wieder ein paar anständige Oolongs gebrauchen. Mittlerweile gibt es ja eine komplett neue Website, die die Recherche vereinfacht (https://www.tea-masters.com/en). Die einzelnen Tees sind ausführlich beschrieben. Nette Gefäße sind natürlich auch immer zu haben. Ich würde mich um Abwicklung und ggf. Zoll kümmern. Wir haben vor einigen Jahren schon einmal zusammen bestellt und es hat gut geklappt: https://www.teetalk.de/forums/to
  5. Folgend möchte ich mit euch ein paar Impressionen meiner Reise teilen. Datong District, Taipei Sin Hong Choon Ehemaliger Teeproduzent und großer Teehändler in den 1930er. Wird nun als Teemuseum und Ausstellung für besondere Teekeramik genutzt. Wang Tea Teeladen seit 1890, welcher selber noch im hinteren Teil des Geschäft den Tee röstet/verfeinert. Lin Mao Sen Tea Teeladen Seit 1883, welcher eine große Auswahl an Oolong's in verschiedenen Preisklassen anbietet. Auf den Deckeln der Teebehälter steht jeweils der Preis für 600g, somit z.B.: 4000 TWD für 6
  6. SoGen

    Dancong aus Taiwan?

    Werte Teefreunde, so sehr ich einen guten Oolong zu schätzen weiss, so spielen sie bei meinem alltäglichen Teekonsum eine doch eher nachrangige Rolle. Die vorrangig mit Wuyi Yancha, Fenghuang Dancong und Anxi Tieguanyin besetzt wird. Bin halt ein verknöcherter Traditionalist. Was nicht ausschließt, dass ich gelegentlich fremdgehe - ich rede nur nicht gerne öffentlich darüber, um meinem Ruf nicht zu schaden ... Heute mal eine Ausnahme. Beim letzten Besuch bei meinem lokalen Dealer konnte ich ich nicht widerstehen, einen mit Osmanthus bedufteten taiwanesischen Oolong mitzunehmen (gewis
  7. seika

    IMG_8048.jpeg

    Vom Album お茶 Tee

    © seika

  8. seika

    IMG_8047.jpeg

    Vom Album お茶 Tee

    © seika

  9. seika

    IMG_8053.jpeg

    Vom Album お茶 Tee

    © seika

  10. seika

    IMG_8057.jpeg

    Vom Album お茶 Tee

    © seika

  11. Seit dieser Woche neu im Shop: zwei Matchas von Herrn Fukui aus Uji, der seine Tenchas in der ältesten Tencha-Fabrik (von 1925) produziert und vier Premium-Oolongs aus Taiwan. www.yutaka-tee.de
  12. Its that time of the year again.. neue oder zumindest mir zuvor noch unbekannte Oolong Kultivare erreichen mein Teetässchen. 1. Gestern bei der Teerunde mit Nannuoshan, von Gabriele auf Festland China entdeckt: Jin Mu Dan Soll entfernt von Da Hong Pao abstammen und irgendwo in der Gegend um Zhangping entstanden sein (wenn ich es richtig mitgekriegt habe). Beispielhafte Aromatikwandlung über die Aufgüsse hinweg, ausgeprägte Süsse und dabei sehr nachhaltig am Gaumen. Mehr muss man dazu nicht sagen. 2. Und heute gabs sogar noch eins oben drauf bei der Teerun
  13. Hallo Leute, ich habe den Traum, zu Tee-Anbaugebieten nach Asien zu reisen und dort leckere Tees zu trinken:) Ich habe jedoch große Bedenken und Angst um meine Sicherheit: Wenn ich, ein wohlhabender Ausländer, in einem Teehaus Tee bestelle, könnte ich leicht vergiftet oder unter Drogen oder KO-Tropfen gesetzt werden, und dann ausgeraubt. Hattet ihr schon ähnliche Bedenken? Was kann ich für meine Sicherheit tun? Wie kann ich das vermeiden? Danke für euren Rat!
  14. Ich hatte mich nach nach Miigs Tipp auch mal bei Lin's Ceramic Studio umgesehen. Jetzt weiß ich, was ich letztes Jahr geschenkt bekommen habe und habe dabei festgestellt, dass bis Ende August dort 8% Rabatt auf die Preise gegeben werden. Anlass: 30-jähriges Jubiläum Vielleicht interessiert es den einen oder die andere? Siehe: http://www.aurlia.com.tw/
  15. Da @Helmi diesen, anscheinend recht neuen, Händler erwähnt hat, will ich ihm gleich mal einen Faden widmen. Wenn jemand etwas weiß, dann nur her mit den Infos. Interessanter, kleiner Händler. Wird interessant zu sehen, wo die sich hin entwickeln. Momentan ist es ja alles noch sehr niedlich, und natürlich berlinös durchgestylt - z.B. der "Berlin flows" Shengpu. EDIT: Danke @KlausO. War etwas schnell gemacht *g*: https://xian-tea.com/?lang=de Grad gesehen, dass die auch beim Berlin Coffee Festival waren. (https://berlincoffeefestival.de/aussteller/xian-tea/)
  16. Ein interessanter "Abstecher" auf den Weg des Tees ist sicherlich die von Stephan Erler praktizierte Form des Chaxi. http://teamasters.blogspot.com/2014/10/creative-chaxi-for-beginners.html http://teamasters.blogspot.com/2018/08/the-2000th-article-tea-class-about-chaxi.html Da ich diese Form ab und an auch praktiziere, eröffne ich doch hier mal einen Faden dazu und werfe mein heutiges Chaxi mal als erstes in den Ring:
  17. Manfred

    Der Tee

    Vom Album Besuch bei Herrn Wang in Taichung

    Der 25 Jahre alte Alishan-Tee
  18. Hallo, Zum ersten Male aktiv in einem deutschem Teeforum. Bisher eher aktiv in den Englischsprachigen. Lebe seit ein paar Jahren in Taiwan, wo guter Tee überall zu haben und billig ist. Weswegen ich auch fast nur ebenselben trinke, in grüner, gerösteter, schwarzer und gereifter Variante. Man liest sich!
  19. Manfred

    Teegeschäft von Herrn Wang

    Vom Album Besuch bei Herrn Wang in Taichung

    Herr Wang bereitet Tee zu
  20. Manfred

    Eingang zu Herrn Wangs Geschäft

    Vom Album Besuch bei Herrn Wang in Taichung

    Eingang zu Herrn Wangs Geschäft
  21. Vom Album Besuch bei Herrn Wang in Taichung

    Verkostung des 25 Jahre alten Alishan-Tees
  22. Unser erster Frischling aus Taiwan in extrem guter Qualität: Sanxia Bi Luo Chun Weitere Sorten folgen demnächst Gruß Rolf
  23. Da ich plane, in diesem Sommer nach Taiwan zu fliegen, möchte ich hier einmal fragen, ob mir jemand ein besonderes Teegeschäft dort empfehlen kann. Ich frage erst einmal ganz allgemein, obwohl vielleicht nicht jeder Ort in meine Reisepläne paßt. Aber etwas flexibel wäre ich schon.
×
×
  • Neu erstellen...