Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'uji'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Tee-Mischungen, Tee-Arten + Tee-Sorten
    • Schwarzer Tee
    • Grüner Tee
    • Oolong Tee
    • Pu-Erh Tee + Heicha Tee
    • Weißer Tee + Gelber Tee
    • Aromatisierter Tee
    • Kräutertee + Früchtetee
    • Rooibos Tee, Honigbusch Tee + Mate Tee
    • Sonstige Tees
  • Tee-Utensilien + Tee-Zubehör
    • Teeutensilien + Teezubehör allgemein
    • Tee-Aufgussgefässe
    • Tee-Trinkgefässe
    • Wasserzubereiter + Wasseraufbereiter
    • Teemaschinen, Teekocher + Teeautomaten
  • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte
    • Tee-Zubereitung + Tee-Rezepte allgemein
    • Grüntee, Oolong und Pu-Erh Tee Zubereitung
    • Matcha Tee Zubereitung + Rezepte
    • Element Wasser
    • Tee Getränke Rezepte
    • Kochen + Backen mit Tee
  • Tee-Themen
    • Allgemeines zu Tee
    • Tee-Anfängerfragen und Einsteigerfragen
    • Informationsquellen, Literatur, Medien + Veranstaltungen
    • Gesundheit, Medizin + Wissenschaften zum Tee
    • Tee-Bestellungen, Versand + Zoll
    • China, Japan, Indien und andere Teeländer
    • Tee-Anbau + Tee-Pflanzen
    • Teezui - Die Tee-Convention
  • Tee-Handel + Tee-Händler
    • Tee-Tauschbörse
    • Tee-Kleinanzeigen
    • Tee-Marktplatz
    • Händler-Informationen
    • Tee Geschäfte, Läden + Shops
    • Händlerforum
  • Sonstiges
    • Neu hier? - Vorstellungen
    • Off-Topic Plauderecke
    • Informationen + Support
    • TeeClub
  • Hessen's Themen
  • OpenAir Tea festival in Prag 18. 8. 2018 – 19. 8. 2018's Tee festival in Prag 2018

Kategorien

  • Getränke
  • Zubereitung
    • Teemaschinen
  • Kultur
  • Herstellung
  • Geschirr + Besteck
  • Firmen
  • Gesundheit + Wissenschaft
  • Sonstiges

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse


Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

4 Ergebnisse gefunden

  1. Die schönen Teevorstellungen von @Raku und @Zockerherz motivierten mich dazu mich anzuschließen. Uji Matcha "Okumidori", https://www.yutaka-tee.de/de/uji-matcha-okumidori.html Der Matcha kommt in einer 30g Packung. Die dazugehörige Dose kann mit einem luftdichten Verschluss wieder geschlossen werden. Das Pulver leuchtet intensiv und ist richtig schön cremig. Fast wie eine Paste. Der Matcha riecht sehr fruchtig und frisch. Hier sind sind zwei gesiebte Bambuslöffel: Der Matcha hat wahnsinnig weich und fruchtig geschmeckt. Ein wenig hat er mich zu Erst an weiße Schokolade erinnert. Auf jeden Fall war er überhaupt nicht bitter oder astringent. Nach dem trinken hat sich eine schöne Süße im Mund entwickelt. Etwas Limetten-Bonbon oder Zitronensorbet habe ich auch geschmeckt. ... und hat dann gleich Lust auf noch einen gemacht: 15,80 €/ 30g ist ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wer einen fruchtigen und nicht bitteren Matcha sucht, der täglich/oft getrunken werden soll, ist hier gut aufgehoben. Der Tee hat eine sehr stark beruhigende Wirkung, regt aber gleichzeitig an ohne einen zu sehr aufzuputschen. Guter Start ins Wochenende.
  2. Kürzlich habe ich mir einen für mich neuen Matcha erstanden, den Matcha Azuma "Samidori". Es ist ein Tee aus der Region Wazuka, Kyoto und wurde 28Tage vor der Ernte im Mai beschattet. Ich habe den Tee in einem Shop in Deutschland, Yutaka-Tee, bestellt. Der Tee wird in einem Metalldöschen mit aufgeklebter Papierschmuckbanderole und Plastikdeckel verpackt. Innerhalb der Dose ist der Matcha in einer Alutüte mit beigelegtem Mauli-Klip zum luftgeschützten Wiederverschließen, was ich so auch schon von Keiko oder Marimo kenne und bevorzuge. (man sollte das Pulver nie in die Dose direkt ausleeren, das würde schnell an Qualität verlieren) Diese Dose ist praktisch, allerdings mag ich persönlich Plastik weniger. Wenn man jedoch bedenkt, dass man sich den Tee in eine Schmuckdose umfüllen kann, so ist das nur ein geringer Nachteil. Wichtiger ist, was in der Packung steckt und das punktet für mich mit sehr guter Qualität, da soll lieber an der Verpackung gespart werden. (wie viele ausser mir heben überhaupt die Dosen auf und nutzen sie für anderes weiter?) Der Preis liegt bei 14€ für 30 Gramm. Dieser sehr günstige Preis kommt durch den direkten Handel zustande. Es ist ein hochwertiger Matcha, der sowohl für Usucha, als auch für Koicha verwendet werden kann. Das Matchapulver ist leuchtend hellgrün, feinpulvrig und riecht angenehm frisch und etwas fruchtig. Dieser Matcha ließ sich leicht aufschlagen. Die Fotos habe ich morgens nur auf die Schnelle gemacht und große Schaumbläschen stören zumindest meinen Genuß im Alltag nicht. Der Samidori ist ein sehr harmonischer Matcha, der keinerlei Bitterkeit aufweist, eher sanft wie süße Erbsen frisch aus der Schote und etwas fruchtig. Er schmeckt unglaublich samtigweich und cremig, fast wie ein Sahnetörtchen. Fazit: Ein wunderbarer Matcha, fein in Geschmack und Wirkung zu einem sehr guten Preis.
  3. Ich spuke ja schon seit einiger Zeit hier im Forum herum, habe allerdings bisher noch gar nicht meinen Shop vorgestellt, wie mir neulich aufgefallen ist Kurz zu meiner Person: Ich bin Student und lebe im Moment in Berlin. Davor habe ich drei Jahre in Kyoto gelebt, wo sich meine Begeisterung für den japanischen Tee entwickelt hat. Schon während meines Aufenthaltes in Japan habe ich zu mehreren Teebauern aus der Region Uji (Kyoto) Kontakte aufgebaut. Kurz nachdem ich wieder zurück in Deutschland war, Anfang diesen Jahres, habe ich meinen Onlineshop gestartet. Auf www.yutaka-tee.de vertreibe ich ausschließlich hochwertigen Tee von Bauern aus der Region, die ich persönlich kenne und regelmäßig (mind. 2x pro Jahr) besuche. Es handelt sich ausschließlich um kleinere Familienbetriebe, die teilweise schon seit Jahrhunderten in der Region Tee anbauen. U.A. haben zwei meiner Teebauern bereits den nationalen Tee-Wettbewerb (全国茶品評会) gewonnen (Kabusecha, Gyokuro und Tencha). Ihr Tee ist außerhalb Japans exklusiv in meinem Shop erhältlich. Mein Angebot umfasst im Moment Shincha, Sencha, Kabusecha, Gyokuro, Genmaicha, Hojicha, Matcha, japanischen Oolong-Tee und Schwarztee sowie Teezubehör aus Japan. Ich versuche bei meinem nächsten Japanbesuch im August/September mein Sortiment noch zu erweitern. Meinen Tee importiere ich direkt ohne Zwischenhändler vom Teebauern, wodurch ich hochwertigen Tee zu vergleichsweise kleinem Geld anbieten kann. Ich lege großen Wert auf eine optimale Lagerung und kurze Lieferzeiten. Der Tee wird per Express aus Japan geliefert und hier sofort tiefgekühlt, was besonders im Sommer hilft, das empfindliche Aroma länger zu bewahren. Desweiteren veranstalte ich regelmäßig Tee-Tastings bzw. Teerunden im Raum Berlin. Auf Anfrage biete ich auch im privaten Bereich Tastings an. Bei Fragen könnt ihr mir gerne hier eine PM oder eine Mail an info@yutaka-tee.de schreiben. Euch noch einen schönen Restsonntag. Christian
  4. Marc Marc

    Koto Matcha

    KotoMatcha.com ist mir auf Instagramm aufgefallen. Sie verkaufen Matcha Tee und Zubehör unter anderem Chasen und Organic Matcha, Schalen und haben sicher auch andere Sachen auf Anfrage. Die Firma liegt in der Kyoto Region. Mit dem Code IG20 habe ich 20% Rabatt bekommen. Versucht es falls jemand bestellt oder schreibt ihnen auf Instagramm.