Jump to content

Meine allererste Teekanne aus Yixing, nichts besonderes, aber selbst erhandelt und seit 23 Jahren in treuen Diensten


Fisheyes
From the album:

Aktuelles Projekt: mal aufräumen!

  • 10 images
  • 2 comments
  • 9 image comments

Photo Information for Meine allererste Teekanne aus Yixing, nichts besonderes, aber selbst erhandelt und seit 23 Jahren in treuen Diensten

Taken with Canon Canon PowerShot G11

  • 6.1 mm
  • 1/60
  • f f/2.8
  • ISO 80
View all photo EXIF information

Recommended Comments

Wow, du hast ja echt eine ganze Menge Yixings! Aber dieses Kännchen gefällt mir von denen die ich so auf den Fotos sehe mit am besten: sehr schön schlicht und minimalistisch - ist mir lieber als irgendwelche verschnörkelten Künstlerkannen, bei denen krampfhaft versucht wird was in jeden Kratzer und Hubbel zu interpretieren ;) 

Link to comment

Ja, sehe ich genauso. Die Kannen müssen erstmal guten Tee produzieren. Dann ist eine schöne Optik und Haptik wichtig und eine entstehende Patina. Vieles ist aber Geschmacksache, mir gefallen die meisten dickwandigen Kannen oder die naturalistischen Kannen nicht.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...