Jump to content

Auf "den" Tee gekommen!


Recommended Posts

Es kommt immer wieder vor, man entdeckt eine Art oder Sorte von Tee und auf einmal macht es klick und man hat etwas für sich entdeckt. Nicht das ich ihn vorher nie getrunken habe, aber erst jetzt lerne ich Hojicha so richtig zu schätzen und zu genießen, like it a lot. Ist mein Tee in der Arbeit geworden :) Welcher war es bei euch, aktuell?


Edited by VanFersen
Link to comment

Aber oftmals ist es so, aus einem unerfindlichen Grund, hat man einem gewissen Tee, einer gewissen Sorten noch kaum bis keine Aufmerksamkeit angedeihen lassen und dann eines Tages kommt der Moment und man denkt sich "Hey, passt genau zu diesem Moment". ;)


Edited by VanFersen
Link to comment
  • 3 weeks later...

Ich setze Mal diese bescheidene Runde fort. Im Moment habe ich besonders, eigentlich schon seit Wochen den Rougui für mich entdeckt. Nicht das ich ihn vorher nicht schon getrunken hatte, aber er avanciert immer mehr zu einen meiner Favoriten, bin richtig begeistert von dieser Gattung ;) 


Link to comment

Fuer diese Erkenntnis, also das Hoji-cha ein ueberaus trinkenswerter Kollege ist, hast du aber ganz schoen lange gebraucht. ;)

Könnte mir vorstellen, dass bei Fersi vielleicht der Genuss von Yancha

sich in eine solche Geschmackshorizonterweiterung ergossen hat.

Man kommt ja häufig von Einem zum Nächsten, bei welchem man ohne den Vorgänger

nicht gelandet wäre.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...