Empfohlene Beiträge

Hallo,

Zwar keine Teepflanze, aber vieleicht kann ja jemand mit einem Tip helfen.

Hab mal vor einigen Jahren zwei Mangosamen eingesetzt. Sind immer drinnen in der Küche. Eine ist jetzt schon ganz schön groß geworden.  Die andere ist eingegangen.

Aber jedes Jahr das gleiche..., drei Blätter neu, eins fällt ab und gleichzeitig fallen auch zwei von unten ab.

Hab mal gedacht, dass was Neues von unten nachtreibt. Aber wächst bis jetzt nur nach oben...

Hatte letztens warscheinlich etwas zuviel Kälte am Fenster, warscheinlich wieder zwei Blätter weg...

Was könnte ich versuchen. Vor allem, treibt da noch mal was von unten aus?

1453987319933-1574135430.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Morgensonne, direkt am Fenster.

Ja, mal einen größeren Topf könnte ich versuchen.

Ja, die Blätter sind immer ganz weich unt dunkel, wenn sie austreiben und werden dann fest und grün. Allerdings haben sie schnell eine braune Spitze...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Pflanzen mit einer Pfahlwurzel reagieren meistens sehr empfindlich, wenn sie nicht genug Platz haben um Wurzeln zu schlagen. Die Wurzel wird dann meist krumm und anfällig für Krankheiten und kann nicht mehr genug Nährstoffe aufnehmen.

Versuche einen Topf zu nehmen, der mindestens doppelt so hoch ist und überprüfe alle paar Monate ob die Wurzel bis zum Boden reicht. Sobald das passiert oder bald passieren wird, muss ein größerer Topf her. Die Genesung kann einige Monate dauern, also keine Geduld verlieren ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gut, hab sie vielleicht wirklich etwas vernachlässigt. Morgen gehts dann an die Rettung. Erst einmal weniger Feuchtigkeit, dann ein neuer längerer Topf und vielleicht muss ich den Standort wechseln, mehr in Richtung Südwest ohne direkte Sonne. Aber für einfach nur einen Kern in Erde schmeißen und gießen hat sie doch lange durchgehalten. :ph34r:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So, heute sind die letzten Blätter abgefallen...

Umgetopft hatte ich, 

Jetzt hilft nur noch Neuaustrieb oder ...

Warscheinlich war es wirklich zu kalt am Fenster. Da hatte jemand dien Topf mit den Blätter versehndlich direkt an die Scheibe geschoben...

1456311594206-1461506676.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es ist nicht nur Kälte, es sei denn, Ihr heizt nicht. Aber ich wurde hellhörig bei "er bekommt Morgensonne". Das ist im Winter nicht genug. Wir wäre es mit einer Pflanzenlampe (etwas von tageslichtlampen24.de). Ich benutze deren Lampe (105 W, aber das ist ein dicker Brummer), für meine Frangipanis und Papaya im Winter. Für einen Mango ist weniger Licht genug. Und natürlich: nicht die Wurzeln verfaulen lassen!

Manfred

P.S.: Oooops, der Topf ist aber VIEL zu klein! Er muß insbesondere tiefer sein!

bearbeitet von Manfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.