Empfohlene Beiträge

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Gleiche Inhalte

    • Von Joaquin
      Pasteleria ist spanisch und steht für Konditorei. Das Geschäft "Pasteleria Salon de Te" ist also sowohl eine Konditorei, als auch ein Teegeschäft. Wobei mir mein Eindruck von außen sagte, dass hier eher die Konditorei das primäre Geschäft ist. "Salon de Te" ist ebenso spanisch und steht für Teestube und so scheint man sich hier eher bei leckerem Gebäck auf einen Tee einlassen zu dürfen.
       
       
      Man darf immerhin auch nicht vergessen, dass Spanien doch eher ein Kaffee-Land ist und jeder noch so kleiner Teeladen, seiner Aufmerksamkeit bedarf. Und auch hier wird man sicher seinen Café serviert bekommen
      Das ganze ist eingebettet in "La casa de los dulces", also dem Haus des Süßigkeiten, wobei man diesen Abschnitt doch getrennt hält, von dem ebenso attraktiven und locker mal drei mal so großem Bonbon-Geschäft nebenan Ich nehme aber an, dass dieser Teeladen mit Süßigkeiten und Konditorei zuerst da war und man dann die Bonbon-Abteilung nach nebenan ausgelagert hat.
      Sehr zentral gelegen, am Rande der Altstadt und auf jeden Fall einen Besuch wert. Zu finden hier:
      Spanien
      Muro de Santa Ana, 6 Valencia 46003
      Distrito: Ciutat Vella - Barrio: La Seu
      Öffnungszeiten sind diese:
      Montags bis Freitags 08:30/14:00 und 16:00/21:00
      Samstags: 09:00/14:00 und 16:30/21:00
      Sonntags: 09:00/15:00 und 17:00/21:00
      Wie man sieht, ist uns Spaniern die Siesta heilig. Wer also als Tourist und Ausländer meint, unbedingt in der Mittagshitze einkaufen gehen zu müssen, der ist selbst schuld
    • Von Fisheyes
      Seit Dezember 2016 gibt es einen Teeladen namens "TEEWALD" in der Martin-Luther-Straße 37 in 01099 Dresden/Neustadt.
      Öffnungszeiten: Mo bis Fr. jeweils 10.30 Uhr bis 18.00 Uhr, Sa. 12.00 bis 18.00 Uhr.
      Dazu gehört der Online-Shop: siehe Link
      Es gibt eine breite Ausswahl über alle Teesorten mit Schwerpunkt auf chinesischen Tees (weiß, gelb, Oolong, Pu-Erh), aber auch jap. Grüntee und Matcha sowie Buchweizentee, Gerstentee und Kräutertee, z.B. Chrysantheme. Dazu Yixing und Nixing-Kannen und weiteres Zubehör.
      Aktuell im Juli 2019 auch einen reduzierten Sampler mit Frühlingstees und reduzierter Yashi Dancong Oolong (Entenmist) im Verkauf.
      Meine Erfahrung: Der Laden ist sehr schnell im Versand und es lagen natürlich auch gleich ein paar Proben bei. Muss allerdings erst noch testen...
    • Gast Gast2051
      Von Gast Gast2051
      Möchte euch "eudaimonia TEA" und den dazugehörigen Online-Shop  vorstellen.
      eudaimonia TEA
      Gelderstrasse 26
      47495 Rheinberg
       
      Link zum Shop:
      eudaimoniatea . de
       
    • Von tezen
      Liebe Tea Talk Community,
      vor einem Jahr habe ich zusammen mit meinem Mann den Tee Shop www.TEZEN.eu gegründet. Schon seit langer Zeit waren wir beide vom Tee und der asiatischen Teekultur begeistert. Wir sind überzeugt, dass die Teezeremonie ein idealer Weg zu einem ausgeglichenen Leben in den heute oft so hektischen Zeiten ist.
      TEZEN ist inspiriert von der Legende des chinesischen Kaisers Shennong. Dieser saß eines Tages in seinem Zen Garten als ihm zwei Teeblätter in seine Wasserschale gefallen sind. Als er von dieser trank, war er sofort angetan vom Geschmack und der anregenden Wirkung des Teeblattextraktes. Diesen Ursprung des Tees wollen wir mit TEZEN wiederentdecken.

      Daher sind alle Tees bei TEZEN von kleinen, familiengeführten Teegärten, welche nach traditionellen Methoden anbauen. Wir haben ein Portfolio aus klassischen Teespezialitäten wie Long Jing, Mao Feng, Gyokuro sowie einige Teeraritäten aus Wildsammlung oder gereifte Tees.
      Als kleines Kennenlerngeschenk haben wir für alle Tea Talk Nutzer einen Rabattcode für unsere Teeprobiersets erstellt. Damit könnt ihr jedes Teeprobierset für 19,95 statt 29,95 probieren. Der Code kann auch mehrmals angewendet werden, falls ihr mehrere Probiersets testen wollt. Der Code lautet: „teatalk-probieren“. Gültig bis 30.10.2019. Über eurer Feedback zu unserem Tee würden wir uns natürlich sehr freuen.
      Wir freuen uns wenn wir mit TEZEN einen kleinen Beitrag zur Teekultur leisten können und den ein oder anderen auf seinem Tee Weg unterstützen können. Wir veröffentlichen dazu auch regelmäßig Artikel in unserem Blog und auf unserem Facebook und Instagram Kanal. Auf Youtube findest du regelmäßig kurze Verkostungsvideos zu unseren Tees. Falls ihr Feedback, Fragen oder Kritik habt freuen wir uns jederzeit über den Austausch.
      Beste Grüße und viel Freude mit eurem Tee
      Elena und Wolfgang Westermeier
    • Von linda_leniem
      Hallo  
       
      Ich hab vergessen mich vorzustellen und hole das nun nach:
       
      1990 geboren in Berlin, aber vor zwei Jahren der Arbeit wegen nach Leipzig gezogen. Ich fühle mich hier wohl und hoffe, dass ich hier noch länger bleiben kann. In meiner Freizeit trinke ich fast nur Tee, lerne ich japanisch, beschäftige mich viel mit der Kultur, mache kreativen Stuff, koche asiatisch, fotografiere gerne, lese, gucke Serien / Filme und unternehme Sachen mit Freunden, spiele Tischtennis und zocke(Heroes of the Storm). Durch meine Fernbeziehung und meine Familie, die noch in Berlin wohnt und viele Freunde ist fast auch schon Bahnfahren zu meinem Hobby geworden.
      Meine Lieblingstees sind Zealong Black, Jasmintee, Genmaicha, Mugicha, Sobacha, milder Sencha, Schwarztee mit Milch, Ceylon, Bananentee, Earl Grey Blue, und diverse aromatisierte Roi und Honeybuschsorten. Früchtetee mag ich auch gerne, da allerdings eher die, die ohne Hibiskus sind. Mit Kräutertee kann ich fast nichts anfangen, Bambus und Kamillentee mag ich aber sehr gerne, außerdem noch Minztee aus frischer Minze und Apfeltee.
      Ich habe Ausbildungen und Berufserfahrung als 3D(Game) Artist und Mediengestalter Digital+Print, orientiere mich zur zeit beruflich aber neu^^
      Deswegen ist dieser Link etwas veraltet und nicht aktuell, aber hier ein paar Eindrücke meiner alten  Arbeiten und im Anhang eine Zusammenstellung eines nicht fertigen Projektes, was ich weitermachen werde, wenn ich mich beruflich neu orientiert habe:
      Portfolio
       
      Ich freue mich, in diesem Forum aktiv zu sein und Neues zu lernen :-) !
       
       
       

  • Neue Themen