• Ankündigungen

    • Joaquin

      WICHTIG: Regeln für die Tee-Kleinanzeigen   15.11.2015

      Hier kann und darf jedes Mitglied Private Kleinanzeigen zu und rund um das Thema Tee einstellen. Es müssen jedoch die folgenden Regeln und Bedingungen dazu beachtet werden: Pro Anzeige nur ein Thread. Passender Betreff/Titel und ausführliche Beschreibung/Beitrag mit aussagekräftigem Inhalt zum Tee-Angebot. Kennzeichnet im Betreff/Titel Angebote und Gesuche voneinander, indem ihr dort zusätzlich die Wörter "Suche:", "Verkaufe:" oder "Verschenke:" verwendet. Private Kleinanzeigen (Gelegenheitsverkäufe von Privat an Privat) mit ordentlicher Relevanz zum Thema Tee. Keine Angabe von Email oder Telefonnummer. Kontakt gerne über private Nachricht im Forum.  

Empfohlene Beiträge

Ich habe irrtümlicherweise mit meinem Dancong-Sampler von Teahabitat auch 4 Grüntees erstanden.

Diese waren leider irreführenderweise mit aufgeführt unter "Single Tree Dan Cong Sampler (6) - 2016".  Da hab ich nicht aufgepasst. 9_9:$

Da ich seltenst mal einen Grünen trinke, würde ich diese gerne abgeben.

-2014 Wild Bai Mu Dan - Wild White Peony  10g

-2016 Crystal White Long Jing 10g

-2016 Lu Shan Yun Wu - Mountain Lu Misty Tips 10g

-Three Cups Fragrance - Premium Grade 5g (schon geöffnet und 5g verwendet, wieder verschweißt)

 

Wenn man sie anteilig von ihrem 50g Preis umrechnet, würden die vier Stück mit insgesamt 35g knapp 34€ kosten. Natürlich sind sie wegen der kleinen Mengen teurer gewesen.

Ich hätte gerne noch 25€

20171008_180404.thumb.jpg.8675aaf4cfd8f52ce99e1344872bebcb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Gleiche Inhalte

    • Von digitalray
      so, ich habs mal wieder getan und Studien durchstudiert, da mich warm zubereiteter Sencha und Gyokuro geschmacklich nicht so überzeugt wie ein Cold Brew.
      Allerdings kam es mir hauptsächlich auf das Theanin an bzw. wie ich das Maximum heraushole, ohne dass er auch im Cold Brew bitter/seifig wird, sondern eher umami und süß.
      Dabei war einerseits die totale Ziehzeit wegen des Theanins, sowie die Ziehzeit pro Aufguss für den Geschmack entscheidend.
      Durchgeführt habe ich das Experiment mit 23 °C kaltem Wasser, also Zimmertemperatur.
       
      Entscheidend war für mich diese Studie hier:
      "Optimum conditions for the water extraction of L-theanine from green tea", 2011
      die von 5 Forschern an der School of Environmental and Life Sciences, University of Newcastle, Ourimbah, NSW,Australia durchgeführt wurde.
      https://www.academia.edu/20729940/Optimum_conditions_for_the_water_extraction_of_L-theanine_from_green_tea
       
      Hier das Endergebnis:
      - das Maximum des Ratios Wasser in mL / g Tee  liegt bei 20 ml Wasser pro Gramm Tee.
      D.h. bei mehr Wasser wird nicht mehr Theanin extrahiert, weniger Wasser pro Gramm Tee bietet nicht genug Raum für das Theanin und es wird weniger extrahiert.
      ideal z.b. 80ml Wasser für 4g Tee.
       
      - Die maximal extrahierbare Menge Theanin liegt in dieser Studie für Grüntee bei etwa 21 mg Theanin / 1 Gramm Tee
      Dies kann ganz klar je nach Teesorte variiieren, ob Feinschnitt oder lose machte keinen großen Unterschied.
       
      - 23°C kaltes Wasser extrahiert in der selben Zeit (in dieser Studie 30 Minuten) 2/3 der Menge an Theanin wie 80 °C warmes Wasser.
       
      - Die maximale Menge an Theanin wird bei 23 °C nach 45 Minuten Ziehzeit erreicht, bei 80 °C nach 30 Minuten Ziehzeit.
       
      - Geschmacklich ist die optimale Ziehzeit für den ersten Aufguss mit 23 °C kaltem Wasser bei max. 20 Minuten, weitere Aufgüsse bei 5-10 Minuten.
      Ein Beispiel das sicher gut hinkommen sollte, wären z.b. 15 - 5 - 10 - 15 Minuten Ziehzeiten, also vier Aufgüsse mit einer totalen Ziehzeit von 45 Minuten.
       
      Je nach Teesorte kann man die einzelnen Aufgusszeiten anpassen, die totale Ziehzeit von 45 Minuten bei 23 °C wird bei jeder Teesorte gleich sein.
       
      Fazit:
      Um die maximale Menge an Theanin aufzunehmen, ist eine insg. Ziehzeit von 45 Minuten mit Cold Brew wesentlich bekömmlicher und leckerer als 30 Minuten Ziehzeit bei 80°C.
      und: Wissenschaft ist, wenn sie richtig verstanden und durchgeführt wird, etwas wundervolles
      übrigens: L-Theanin ist als Aminosäure (Proteinbaustein) verantwortlich für das Umami Aroma.
    • Von Paul
      Da fährt man fast dreißig Jahre die Kreuz und die Quer im Dienste des Herrn durch das südliche Niedersachsen; an Alfeld vorbei und denkt sich nix!
      Plötzlich ist da eine TeeOase am Weg.
      www.liu-tea-art.com
      Ein junger Mann aus Hannover, der lange in China gelebt hat und jetzt als ordinierter daoistischer Mönch zurückgekehrt ist,  eine junge Chinesin im sechsten Monat schwanger, ein Kater der kastriert werden soll und zwei große heulende Hunde.
      Eine Teeverkostung mit Tees von ihrem eigenen Teefeld; zwei GrünTees und ein RoterTee sowie zwei FuBricks einer benachbarten Teefabrik.
      Teesetzling für ein geplantes Teefeld, chinesische Kleidung und Taschen bemalt mit chinesischen Motiven von der Hausherrin persönlich.
      Es war kalt im Verkostungsraum, aber umso wärmer war die Aufnahme des Gastes.
      Ich wünsche den Beiden viel Glück auf ihrem Weg und danke an dieser Stelle ergebenst für zwei schöne Teestunden.
       







    • Von Christoph
      Hallo liebe Teefreunde,

      ich habe die "Kleinste Grün Tee Maschine der Welt" erfunden.


      Erklärende Videos und Bilder dazu!

      Jetzt bei www.tmate.de alle Infos   Ich freue mich wenn Ihr reinschaut!


      Kleinste Grün Tee Maschine der Welt 

      Grünen Tee kinderleicht immer perfekt zubereiten! Grüner Tee ist bekanntermaßen sehr gesund und schmeckt hervorragend. Dies stimmt jedoch nur wenn er auch richtig zubereitet wurde. Das Wasser muss zuerst einmal gekocht haben und darf beim Brühen weder zu heiß noch zu kalt sein.


      GREEN TCULT ist mit den Gehäusemaßen von 70x42x36mm die “Kleinste Grün Tee Maschine der Welt”. Die Stuttgarter Manufaktur TMATE fine teatools hat dieses handliche Gerät entwickelt, welches einem auf einfachste Art und Weise dabei hilft, zu Hause, am Arbeitsplatz oder im Urlaub perfekten Grünen Tee zu brühen.


      GREEN TCULT wird einfach mit einer handelsüblichen Teezange oder dem TMATE Teebeutelhalter bestückt und an einer beliebige Teetasse oder Glaskanne eingehängt. GREEN TCULT überwacht sofort nach dem Einschalten die fallende Wassertemperatur. Diese wird auf dem großen LCD-Display angezeigt. Sobald die Temperatur mit dem im Memory gespeicherten Wert übereinstimmt wird die Teezange automatisch entriegelt. Sie gleitet ins Wasser und der Brühvorgang beginnt. Ein Countdowntimer mit der gewünschten Brühzeit wird gestartet. Nach Ablauf der Brühzeit gibt es einen Signalton und man nimmt die Teezange oder den Teebeutelhalter wieder heraus.


      GREEN TCULT ist Akkubetrieben und kann aufgrund der Größe überall hin mitgenommen werden. Das Gehäuse besteht aus hochwertigem ABS-Kunststoff. Der fest mit dem Gehäuse verbundene Edelstahl-Haken ist so konstruiert dass er optimal an nahezu jede Tasse oder Kanne passt. Innerhalb dieses Hakens befindet sich ein Temperatursensor für die Wassertemperaturmessung. Am Gehäuseboden befinden sich 2 Ladekontakte. Zum Aufladen wird das Gerät einfach auf die mitgelieferte Ladestation gestellt und wieder aufgeladen. Eine Akkuladung reicht für mehrere hundert Mal Tee kochen.


      Die zusätzlich mit einem Gewicht beschwerte Ladestation ist ebenfalls aus hochwertigem ABS-Kunststoff gefertigt und steht sicher auf Gummifüßen. Für optimalen Ladekontakt befinden sich an der Oberseite 2 eingelassene Messingkontakte.


      Das zur Produktgattung „Haushaltsgeräte“ zählende Gerät ist patentiert und wird seit dem 24.01.2013  60 Tage lang auf der Internetplattform kickstarter.com vorgestellt. Komplett mit Ladestation gibt es die ersten 500 Geräte für nur 79.- US Dollar. Kickstarter selbst ist eine Internet-Plattform welche es Erfindern ermöglicht, Produkte noch vor Verfügbarkeit zu verkaufen um so die Herstellung zu finanzieren. GREEN TCULT wird bei erfolgreichem Erreichen des Finanzierungszieles ab November 2013 ausgeliefert.


      Jetzt bei tmate.de alle Infos!   Auf eure Hilfe kommt es an!






    • Von Conny
      Ab September gibt es bei uns nur noch die neue Tees der Ernte 2013. Wir haben noch ein paar Restbestände der Grün- und Oolongtees der 2012er Ernte und geben diese für 50% des bisherigen Preises ab. Dieses Angebot gilt nur, solange der Vorrat reicht, ausgeschlossen sind die Schwarztees Keemun Goldknospe und Keemun Traditionell. Bitte gebt den Code "Sommer2013" im letzten Schritt eurer Bestellung auf www.jadequell.de ein. Die Aktion läuft bis zum 31. August.


    • Von TeeHerz
      Liebe Teetrinker,


      in unserem Shop gibt es etwas zu entdecken!

      Willkommensgutschein für neue Kunden können Sie ab sofort einlösen. Dafür einfach bei der Bestellung "Neukunde" als Gutschein angeben und Sie bekommen 5% Rabatt, ohne Mindestbestellwert.

      HERZlich willkommen auf teeherz . de

  • Neue Themen