Jump to content

Stephane


howdy1

Recommended Posts

Bei mir gab es bei drei Bestellungen keine Probleme. Der Zoll macht wohl auch einen Unterschied zwischen Taiwan, China und Hong Kong. Gero hat auch gerade erst zu Weihnachten etwas bestellt gehabt und ist auch alles angekommen. Sehe da kein Problem :)


Link to comment

Morgen Tobias,



wann ich genau bestellen will weiß ich noch nicht. (Warum fragst du?)


Hab mir zunächst erstmal die Preisliste zukommen lassen und bin jetzt dabei mir die Beschreibungen der Tees durchzulesen. Ganz billg sind die ja nicht, aber ich habe schon viel positives gehört.

Link to comment

Moin howdy,



die gleiche Frage wie Tobias habe ich auch - weil ich ja gerne etliche Tees von Stéphane bestellt hätte, aber erst ein paar probiert habe, bin ich neugierig: sind die anderen Tees, mit denen ich geliebäugelt (aber wegen Budgetbeschränkungen nicht bestellt) habe, wirklich so gut wie ich sie mir ausmale? Vielleicht werden uns Deine Erlebnisse ja darin bestätigen, diese Tee bei der nächsten Bestellung dazuzunehmen.



Falls Du mit Puer liebäugeln solltest: gestern habe ich eine Probe von ihm genossen, den 2006er Lincang "Raw Wild Puerh Cake". Sehr harmonisch - weder zu würzig noch zu blass und enorm gut gealtert. Bei einem 2006er hätte ich weniger Körper erwartet, aber das Klima in Taiwan scheint dem Tee richtig gut bekommen zu sein. Zwar fand ich den Charakter des Wildwuchses nicht so stark ausgeprägt wie bei anderen Puer von alten Bäumen, aber trotzdem ein richtig guter Tee!


Link to comment

Mit Puer bin ich erstmal eingedeckt, hatte erst im Oktober bei bannacha bestellt. Bin mehr an den Oolongs, vorallem den dunkleren interessiert.


Der Baozhong den du in deinem Blog vorgestellt hast steht nach deiner Beschreibung ganz oben auf der Liste, aber den kennst du ja bereits.


Sobald ich einige der Tees probiert habe werde ich euch gerne informieren, wird aber wohl noch ein wenig dauern


Link to comment

Ich habe 2 der Hochlandoolong als Probe bei der letzten Bestellung mitbekommen und fand die sehr überzeugend...


Ich muss zu Hause mal nachschauen, welche Sorten das waren und poste Euch die Namen mal... ich hätte schon Interesse


zusammen vielleicht eine (oder Zwei ;-)) edlere Sorten zu bestellen und die größere Portion in seinem Angebot zu nehmen


und mit 2-4 Leuten zu teilen?



Wir können ja mal sammeln...



@gero


Hast Du einen ganzen cake von dem Lincang? Mich würde der 90er old Arbor ja reizen... hab´ mir vor einem Jahr was von dem


mid´80 bestellt und bin sehr begeistert...



Tobias 


Link to comment

@Tobias: Ich hatte nur eine Probe - einen ganzen Bing habe ich mir von Stéphane noch nicht gegönnt.
Seine Preise sind ja auf einem Niveau, die für das teeverrückte Taiwan typischer sind als für Deutschland. Aber nun weiß ich, dass die Preise beim Puer ebenso wie beim Oolong gerechtfertigt sind: Ich fühle mich sehr sicher, dass er gewissenhaft auswählt, welche Tees er verkauft und dass diese die aufgerufenen Preise auch wert sind.

Weil ich bisher immer schon bei seinen Oolongs genug gefunden habe, um mein Budget zu strapazieren - habe ich vor dieser Probe noch keinen Puer von ihm bestellt. Der 90er ist glaube ich recht neu in seinem Sortiment. Wenn der eben so gut gelagert wurde wie der Lincang - wow!

Link to comment
  • 1 month later...

Ich warte auch auf ein Paket von Stéphane. Es ist eine EMS-Sendung aus Taiwan und losgeschickt hat er das Paket diese Woche Montag, also am 12.03.



Bis jetzt (also heute Samstag) lese ich nur, dass das Paket Taiwan verlassen hat, aber nicht, das es auch in Deutschland angekommen ist....



Wollte jetzt mal diejenigen, die schon mal bei ihm per EMS bestellt haben fragen, wie lange es bei euch gedauert hat. Ich bin nämlcih langsam etwas besorgt....  :ph34r:



Danke euch!


Link to comment

Wollte jetzt mal diejenigen, die schon mal bei ihm per EMS bestellt haben fragen, wie lange es bei euch gedauert hat. Ich bin nämlcih langsam etwas besorgt..

Habe kürzlich auch bestellt: In drei Tagen war das Paket in Deutschland, dann hat es noch 6 Tage in verschiedenen Zollstellen verbracht. Was sagt denn die Sendungsverfolgung? Bei DHL gibt es übrigens die ausführlicheren Infos.

Link to comment

Da liegt ja meine Sorge, die Sendungsverfolgung sagt immer noch, dass das Paket nicht mal in Deutschland angekommen ist!  :wacko: 

Und das sagt sowohl DHL, als auch EMS-Tracking....

Das ist in der Tat schlecht. Allerdings funktioniert die Verfolgung auch nicht immer einwandfrei bzw. mit Verzögerung. Bei solchen Entfernungen hätte ich noch ein paar Werktage Geduld. Dann musst du wohl darauf hoffen, dass es EMS irgendwie wieder aufspürt. :mellow:

Link to comment

also nicht bei speziell EMS/Taiwan sondern DHL/China:



die scannen die packete manchmal ein wie sie lust haben, und dann liegen sie teilweise tage bis wochen rum bis sich jemand bequemt was zu unternehmen. manchmal hatte ich den eindruck, dass es mit container und schiff schneller geht!!!



denke aber wegen paar tagen mehr würde ich mir jetzt noch keine gedanken machen. wird wohl nicht in die hunderten euros gehen oder?


Edited by chenshi-chinatee
Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...