Jump to content

Seltsamste Funde in eurem Tee


Recommended Posts

Es gab ein ähnliches Thema schon im Bezug rein auf Pu'er, aber ich denke es gibt so manch Seltsames auch in anderen Teesorten zu finden bzw. hattet ihr schon längst erlebt. Ich setze nun mal einen Anfang ;)



Vor kurzem fand ich (ein wohl schon längst ausgestorbenes Exemplar :D) ein Insekt in meinem 40 Jahre alten Baozhong, das mindestens genauso alt war wie der Tee selbst. Aber leider dachte ich damals nicht an ein Foto, aber wer weis vielleicht war es nicht das einzige Insekt und es ist noch einiges an Tee übrig, vielleicht finde ich noch etwas und dann wird die Kamera gezückt ;)



Aber nun zum aktuellen, heute habe ich mit ca. 20% an schmecken (dank meiner Verkühlung) eine Shuixian von die Kunst des Tees getrunken und was fand ich da zwischen dem Teeblattwerk?



img_2272_zps9ff18755.jpg


 


Genau, ein Stück Kohle :D


 


Nun was hat schon euren Tee heimgesucht? ^______~


Link to comment

Wenn Ihr mal von mir Pröbchen bekommen habt, werdet Ihr bezüglich Katzenhaarallergie nun desensibilisiert sein. :P



Wir haben bei der Arbeit eine spannende Schublade mit dem, was wir früher im Tee gefunden haben. Seit ein paar Jahren kommt wegen HACCP und ISO-Zertifizierungen nicht mal mehr ein Hemdknopf dazu, aber früher gab es Armbanduhren, Bleistifte etc. Die Krönung: eine abgebrochene Schaufel, also das Schaufelblatt und ein paar cm Holzstiel noch dran. Heutzutage ist es im Vergleich total langweilig, wenn mal ein Nagel aus der seltenen Holzteekiste als Besonderheit gefunden wird.


Link to comment

Wollte eigentlich schon vor beinahe einem halben Jahr darüber schreiben,


ist aber bisland immer irgendwie untergegangen!



Etwas leicht seltsames aber auch interessantes habe ich in einem edlen April 2014 Mengding Maojian enteckt!


(Für wer den Tee nicht kennt: ein leichter, süsslich-aromatischer, ziemlich besonderer chinesischer Grüntee aus Sichuan.)



Ich nenne es Tee-Tennisbälle! :lol:



teetennisbaelle.jpg


Klick on picture for macro-power! :D



Ich weiss echt nicht was das ist, das hier ist natürlich stark vergrössert, da sind ja nur Ausschnitte


von (fast) trockenen Grünteeblättern drauf.



Die Tee-Tennisbälle haben etwa 2mm Durchmesser trocken (also viel zu klein für Bobbele zum Aufspielen),


saugen sich aber aufgegossen echt wie ein Schwämmchen auf und werden etwa 3mm gross.


Die meisten sind ziemlich rund mit einem leichten Hang zum Ovalen.



Es scheint nichts tierisches zu sein, ich hab den Tee ja schon seit etwa einem halben Jahr, nichts


geschlüpft, keine Tierchen oder so, irgendwie scheint das in den Blättchen, Sprossen oder was auch immer


innen gewachsen zu sein, wenn man das Bild genau studiert, sieht man davon auch in mehreren gerollten Blättchen innen.



Bin gespannt, ob jemand von euch das kennt! :)




Grüsse an euch alle


Kröti


Edited by GoldenTurtle
Link to comment

Diese beim Long Jing unter den Blättern kenne ich, diese sind aber


überhaupt nicht rund und wirken so anders, so festanliegend ...


... ach ... natürlich! Dass ich nicht schon vorher darauf gekommen bin!


Diese wurden natürlich mit flachgepresst beim Long Jing! :rolleyes:



Nachtrag: Hab jetzt auch noch den gelinkten Thread dazu angeschaut! (thx Key)


Da hats ja tatsächlich auch ähnliche, 1, 2 die nicht so fest mit flachangepresst sind.


Bei Long Jing hatte ich noch nie so lose Tee-Tennisbälle, da ist mir


der Preis für die echte Premiumware es bislang auch nicht wert,


der Tee ist halt schon sehr beliebt in China.


Edited by GoldenTurtle
Link to comment

Das sind die Teehaerchen, die sich bei der Verarbeitung von den Blaettern, besser gesagt Knospen loesen und sich dann durch die Rollbewegungen zum Mini Tennisball vereinigen.

Besonders die Mingqian Gruentees, die ab Anfang Mitte / April mittels Direktversand in Europa zu haben sind, haben diesen starken Haarwuchs, der beschuetzt wahrscheinlich auch die jungen Blaetter und Knospen vor den naetlichen Tieftemperaturen.

Glueckwunsch Kroet zu deinem Maojian, scheint erstklassig zu sein!

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...