VanFersen

Berlin - P&T = Paper & Tea

Empfohlene Beiträge

Nun habe ich diesen Shop schon seit einer Weile im Auge, aber bisher nicht sehr viel in Erfahrung bringen können. Was mich am meisten interessiert ist, ob die Qualität wirklich mit den Preisen mithalten kann, denn der Schnitt ist doch recht teuer und da frage ich mich, wie ist die Qualität?



Hat jemand schon von euch dort bestellt und wie waren eure Erfahrungen? Die Optik bzw. das visuelle Konzept des Shops gefällt mir sehr, da es neu und anders ist, aber dennoch diesen klassischen Touch hat. Gut durchdacht wirkt alles, aber reicht das auch, wenn es um die Qualität geht?



http://www.paperandtea.com/de/


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hmmm -... ich weiß, daß wir viele Tees von den selben Quellen beziehen, wir aber deutlich günstiger sind, obwohl wir nun nicht zu den "Dumpng-Preislern" gehören ...



Webetechnisch sind sie uns Welten voraus!


Es ist ein tolles Konzept und sie haben meine Hochachtung, was Marketing anbelangt....alles in allem ein guter Mitbewerber!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja aber das beantwortet eben leider KEINEN einzigen Punkt meiner Frage, weder von der ersten Zeile bis zum letzten Punkt ;). Ich wollte etwas über die Teesorten wissen und wie eure Erfahrungen waren, da es keine Blogs gibt die großartig über einen jener Sorten berichten, zu mindest nicht das ich einen finden konnte. Denn die Qualität und Frische der Sorten wäre mir wichtig wie ihr diese einschätzt :)... und ob sie die stolzen Preise wert sind


bearbeitet von VanFersen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Teefreunde,


ich war genau wie VanFersen von der Aufmachung und dem visuellen Konzept sehr beeindruckt. Deshalb war ich mittlerweile 3 mal vor Ort in Berlin und habe 2 mal was über den Onlineshop bestellt.


Mittleweile bin ich aber geteilter Meinung. Der Shop ist super - große Auswahl (auch an Teezubehör!), tolles Konzept usw.. Habe aus Spaß an einem Seminar über Grüntee teilgenommen ("mein Steckenpferd"). Diese war sehr gut gemacht und hat auch viel Spaß gemacht, da der Referent sehr kundig war.  noch ge Andere Verkäufer sind dagegen nicht so firm was die Teekunde angeht (vielleicht realtiv neu angestellt?). Ich habe beinahe das gesamte Grünteeangebot durchprobiert und war immer recht zufrieden. Die Qualtität war gut, die "Frische" mit Abstrichen.


Mein großes ABER: Die Preise sind meiner Meinung nach ziemlich überzogen.  Damals kaufte ich u.a. den "Yamato"(Kabuse Cha, der jetzt anders heißt glaube ich) für ca. 46 Euro für 45g!! Ein toller Tee - keine Frage, aber da gibts vergleichbare Qualitäten (koyamaen, Maiko...) deutlich günstiger. Des Weiteren fallen die Teebeschreibungen sehr fabilös aus...da blutet mir etwas das Herz. Das Gleiche gilt auch für das Teezubhör: habe einen tollen Gaiwan dort erstanden, aber den gibts anderswo auch deutlich günstiger. Zum angebotenem schwarzen/gelben/weissem Tee kann ich niicht beurteilen.


Nichtsdestotrotz einen Besuch Wert-meiner Meinung!


Vg Welle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

zu p&t gabes schon einmal nen thema, aber ich finds nicht mehr.



die kaufen ihren tee ein, packen ihn in ihre verpackung und ihr sonstiges drum herum, und kassieren dann ordentliche preise.



ist ein wenig so, wie wenn lacoste polohemden bei einem unbekannteren (guten) zulieferer kauft, sein krokodil-badge draufpeppt, und das ganze dann zu lacoste-preisen verkauft.



das selbe produkt vom primären anbieter wäre nicht schlechter, jedoch preiswerter - aber natürlich auch ohne das krokodil (das ja schon was hermacht)... ;)


bearbeitet von Key

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eigentlich sind es nur drei Sorten die mich reizen würden, vor allem da zwei koreanischer Natur sind und ich diesbezüglich kaum meine Fühler ausgestreckt habe ;)

http://www.paperandtea.com/shop/de/tee/schwarzer-tee/woori

http://www.paperandtea.com/shop/de/tee/gruener-tee/sejak

Und diesen vielleicht noch:

http://www.paperandtea.com/shop/de/tee/oolong-tee/wild-purple-bud

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Den Sejak hatte ich damals verkostet.Wenn ich mich recht erinnere war der recht interessant, da er häufig "aufgießbar" war und von Aufguß zu Aufguß sein Spektrum von chinesischen Grüntee zu jap. Sencha veränderte.


@Key: stimme ich zu, man kauft halt das ganze drumherum mit...ist halt gefühlt für die "Berliner upper class" gemacht der Laden


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

zu p&t gabes schon einmal nen thema, aber ich finds nicht mehr.

Letztes Jahr, die Anfrage wegen einer Bachelor-Arbeit (?) o.ä. Weiß aber auch gerade nicht mehr in welchem Unterforum oder unter welchem Nick :(

@VanFersen: wie Chris - wundert mich ein bisschen ;) Bestell doch einfach mal und berichte hier :)

bearbeitet von seti17

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat schonmal jemand dort bestellt?



Mir fiel nur beim drüber huschen auf (und ich guck ja vorwiegend nach Matcha und was damit zusammenhängt), dass der Matcha zwar schön beschrieben wird, aber leider ohne etwas zur Verwendung zu sagen (vom Eindruck her ordne ich die "Grüne Laterne" als Kochmatcha ein - vielleicht tue ich ihm ja damit unrecht).


Und die äußerlich hübsche Natsume käme für mich bei der Verarbeitung nicht in Frage; da bleibt mehr Matcha in den Holzfasern hängen als das ganze Teil kostet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 da bleibt mehr Matcha in den Holzfasern hängen als das ganze Teil kostet.

War auch mein Gedanke, als ich dieses Modell zum ersten Mal sah. Da kann man wohl froh sein, wenn man zusätzlich nicht noch so manche Faser im Matcha selbst finden wird. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An der Konversation teilnehmen

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.