11 Beiträge in diesem Thema

Hallo ins Forum,

ich hoffe, mir kann hier jemand weiterhelfen. Ich bin schon etliche Jahre auf der Suche nach einem bestimmten ChunMee-Tee.

In einem Gastpaket war vor ein paar Jahren mal ein kleines, in Bast geflochtenes, Päckchen mit ChunMee-Tee drin. Der hatte einen

sehr feinen, etwas blumigen, frischen Geschmack.9_9 Bedauerlicherweise stand keine Sorte oder Plantage auf dem grünen Etikett bzw.

war es für mich nicht lesbar, weil nicht mit lateinischen Buchstaben geschrieben. Jede Sorte ChunMee, die ich mir bisher besorgt habe,

kam an den Geschmack leider nicht heran. Ich vermute den Schriftzeichen auf dem Etikett nach, dass der Tee nicht aus China kam, aber

sicher bin ich mir nicht.

Vielleicht kennt das zufälligerweise doch jemand und hat selber schon mal so ein Bastpaket aufgerissen :D

Schönen Abend noch und viel Vergnügen beim Tee

HenryNick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Henry, poste doch das Foto vom originalen Päckchen, hier können einige etwas Chinesisch, oder sind es am lernen. :D

Abgesehen davon, kein Wunder, dass du da kaum was wirklich gescheites findest - Chunmee ist i.d.R. eher ein einfacherer Tee ... probier doch mal was spannenderes!!! :D

Ich empfehle dir mal chinesischen Grüntee von Gabriele zu probieren, er ist sehr kundenfreundlich bei der Selektion (in China vor Ort!), ich meine damit, er hat ein besonders aufmerksames Auge auf das Preis-/Leistungsverhältnis. Z.B. diesen Lu An Gua Pian finde ich persönlich sehr gut und auch preiswert im gehobenen Bereich.

So long

bearbeitet von GoldenTurtle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Chun Mee kommt definitv aus China und ich denke auch nicht dass der von anderen Gebieten kopiert wird. Das macht man eher bei Teesorten die viel Gewinn versprechen und Chun Mee ist nun mal nicht im Hochpreissegment angesiedelt. Xiang Cha von @Cha-Shifu erinnerte mich sehr an Chun Mee jedoch auf einem viel höheren Qualitätslevel. Währe evtl. eine Alternative.

GoldenTurtle gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Beitrag von Diz sollte doppelseitig ausgedruckt und an die Wand gehängt werden, damit es auch das Ungeziefer auf der Tapete lesen kann.

Vobildlich mein Allerwertester, vorbildlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb GoldenTurtle:

Dieser Beitrag von Diz sollte doppelseitig ausgedruckt und an die Wand gehängt werden, damit es auch das Ungeziefer auf der Tapete lesen kann.

Vobildlich mein Allerwertester, vorbildlich.

Sätze wie von meinem alten Lateinlehrer... :winken::trink_tee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke an alle Antwortschreiber - ich war die Woche etwas im Stress und bin nicht in die 'sozialen Netzwerke' gekommen.

@GoldenTurtle leider ist die Packung nicht mehr existent - das liegt auch schon mehr als 20 Jahre zurück. Wie gesagt, es stand ChunMee drauf und der Tee war als Quader in Baststreifen eingeflochten. Der Geschmack war jedenfalls so, dass es mir in Erinnerung geblieben ist und alle paar Jahre suche ich das Netz nach den entsprechenden Parametern ab. Wahrscheinlich mehr aus nostalgischen Gründen ... mein sonstiger Teekonsum geht eh querfeldein - da gibt es eine ganze Menge, die mir schmecken und die immer wieder in Kanne kommen. Es scheitert also nicht an Alternativen.

Die angebotenen/angepriesenen Alternativen von euch werde ich auf jeden Fall mal testen - danke für die Tipps, da bin ich immer interessiert.

Schönen Sonntag noch

 

HenryNick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb henrynick:

leider ist die Packung nicht mehr existent - das liegt auch schon mehr als 20 Jahre zurück.

:lol:

Dazu möchte ich aber anmerken, dass man mit der Zeit gerne alte Eindrücke verklärt, besonders wenn man danach durch herausfordernde Zeiten ging.
Womöglich existiert(e) das gar nicht exakt so, in den (geschmacklich) so satten Farben, in denen deine Seele dir deine Erinnerung ausmalt.

bearbeitet von GoldenTurtle
Paul gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja... womöglich wäre das ein guter Anlass, eine kleine Reise durch die vielen tollen Angebote, die die heutige Grüntee-Welt zu bieten hat, zu starten :love:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Versuch mal auf  (Link)  zu suchen. Sonst vielleicht in kleinen asiatischen Läden? Ich selbst hab davon noch nie eine Sorte irgenwo gesehen.  

bearbeitet von KlausO
Link entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@john265 hm ... der link wurde entfernt. Kannst du mir ja nochmals als PM schicken. In Bautzen gibt es meines Wissens keinen Teeladen mehr - ich beziehe das meiste Blatt für meinen Teekonsum übers Internet oder wenn ich mal dienstlich irgendwo in Großstadtnähe bin. ChunMee habe ich jedoch meisten mindestens eine Sorte im jeweiligen Angebot gefunden - nur leider eben nicht den, den ich suche. Aber dafür jede Menge andere guter Tee's - gleicht sich aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden