• Ankündigungen

    • Joaquin

      Anzeige / Regeln   15.11.2015

      Das jeweilige Thema in diesem Forenbereich, wurde als gewerbliche Anzeige gestartet.   <Regeln für den Tee-Marktplatz + Händler-Informationen> Im "Tee-Marktplatz" dürfen gewerbliche und kommerzielle Kleinanzeigen zu und rund um das Thema Tee eingestellt werden. In "Händler-Informationen" dürfen Informationen in konkreten Themen von Gewerbetreibenden, im Zusammenhang mit ihrem eigenem Gewerbe eingestellt werden. Für beides ist ein Händlerstatus und das passende Werbe-Paket erforderliche. Es müssen jedoch die folgenden Regeln und Bedingungen dazu beachtet werden: Pro Anzeige oder Information, nur ein Thema. Passender Betreff/Titel und ausführliche Beschreibung/Beitrag mit aussagekräftigem Inhalt zum Tee-Angebot oder der Information. Das Stichwort "anzeige" zum Thema hinzufügen. Im "Tee-Marktplatz" darf der Themenersteller nach Anzeigenerstellung, ausschließlich dortige Benutzerfragen im Thema beantworten. In "Händler-Informationen" darf auf Beiträge, nur in nicht-kommerzieller Weise hingewiesen werden. Maximal ein Link/URL zum Projekt/Produkt (+ evtl. Impressumslink, wenn auf der Seite nicht vorhanden) im eingestellten Thema. Der Impressumspflicht nach deutschem Recht muss im Beitrag entsprochen werden. Entweder durch: Link zum Projekt/Produkt im Beitrag verweist bereits auf eine Seite, welche über ein Link zu einem solchem Impressum verfügt oder im Beitrag wird zusätzlich ein mit "Impressum" gekennzeichneter Link, zu einer Seite mit einem solchem Impressum eingefügt. (Da Links in der Signatur nicht jedem angezeigt werden, muss die Linksetzung im Beitrag selbst erfolgen.) Gewerbliche Kleinanzeigen und Informationen zu besonderen Tee-Angeboten wie z.B. Sonderangeboten, Produktvorstellungen von Neuheiten, besondere Aktionen wie Gewinnspiele usw. mit ordentlicher Relevanz zum Thema Tee. (Das Nachbilden der eigenen Produktpalette, News, Blog usw., im Forum, wird nicht geduldet) Keine Angabe von Email oder Telefonnummer. Kontakt gerne über private Nachricht im Forum. Links mit Ref-IDs werden kommentarlos gelöscht. Das Pushen des eigenen Threads wird der Fairness wegen mit Schließung geahndet. Beim Antworten auf Anzeigen beachten: Antworten, die nicht direkt im Zusammenhang mit dem Angebot und im ernsthaften Interesse an dem Angebot stehen, werden gelöscht. Das gilt auch für geschäftsschädigende Beiträge.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Diz

Diz in Fenghuang - Die Herstellung von Dan Cong

Empfohlene Beiträge

So, endlich habe ich auch den zweiten Teil meiner Teereise verfasst. Wenn das so weiter geht werde ich womöglich noch vor meiner nächsten Reise fertig sein. ;)

Hier zu meinem Blogpost: Teamania in Fenghuang - Die Herstellung von Dan Cong

Diz in action

Chauzhou style tea tasting

Fresh Mao Cha

 

 

bearbeitet von miig
Link zum Blog geändert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von Magic Jenny
      Grüß Buddha in die Runde!
      Da ich privat häufig nach Graz reise frage ich mich, ob es denn dort bzw. im näheren Umkreis keine guten
      - Teehäuser (ok, eines würde bereits genügen)
      - Händler (KEINE Ketten/Franchises)
      - Töpfer (von Teekeramik)
      gibt? Freue mich über jeden Hinweis.
      Habe zwar schon ein wenig auf google.at gesucht, wurde aber noch nicht wirklich fündig.
      Aber vielleicht ist auch mein Österreichisch noch zu schlecht...
      Danke, servus und baba!
       
      P.S.: Die "Clay Days" im August 2018 habe ich allerdings schon vorgemerkt.
    • Von chenshi-chinatee
      Nach Absprache mit diversen Forummitgliedern, möchte ich denen die Interesse haben, einen der oben in der Abstimmung erwähnten Pu-erh Kuchen aufteilen.

      Der Kuchen mit den meisten Stimmen wird dann auch aufgeteilt.

      Da diese Kuchen nicht so günstig sind und ich auch nur ungerne den Rest hier rumliegen lassen möchte (meine Frau und ich trinken alle paar Monate ein paar Tassen Pu-erh) soll er als Ganzes weg. Ich sage jetzt mal 30 Euro durch X (X ist die Anzahl der Leute die ein Teil möchten). Das heißt beispielsweise bei 5 festen Interessenten 6 Euro oder bei 10 Leuten 3 Euro. Normal verlange ich in meinem Shop für beide 55,99 Euro.  Das ist, glaub ich, für alle Beteiligten fair. Wenn jemand meint, dass das nicht ok ist aber trotzdem was möchte, lass ich auch mit mir reden. Aber verdienen tue ich mit der Aktion nichts, wenn ich die Transportkosten abrechne 

      Hier die Links zu den zwei Kuchen wenn jemand genau gucken möchte:

      Meng Hai Qi Zi (sheng) 2007

      Yunnan Tong Qing (shu) 2006

      Zusagen dieses Mal bitte nicht via PM sondern bitte direkt an mich weil es sonst zu nervig wird und meine PM-Box langsam platzt 

      Noch etwas: Ich werde die Abstimmung 7 Tage von jetzt an laufen lassen. Bei 10 festen Interessenten setze ich auch das Limit, sonst wird das zu kniffelig den Kuchen in gleiche Stücke zu schneiden! Aber voten könnte Ihr volle 7 Tage.

    • Von chenshi-chinatee
      Hallo liebe Teefreunde!

      Ich hab mal wieder einen neuen Thread aufgemacht, sonst könnte ich wohl keine neue Umfrage starten:

      Normalerweise versend ich den Tee bei unter 400g Bestellungen als Warensendung, weil:
      günstiger, dauert aber auch länger (wie manche hier schon selbst festgestellt haben glaub ich bis zu 6-7 werktagen, obwohl die liebe post von 2-4 tagen laufzeit spricht...)

      Ich wollte nun euch fragen, ob es euch wichtiger ist, den Tee möglichst schnell in den Händen zu haben (via DHL Päckchen 4,10€), oder lieber die 2-3 Euro beim Versand zu sparen und bissl länger zu warten (via Deutsche Post Warensendung 1,65€)?

      Wäre schön wenn Ihre dazu eure Meinung kund tut, damit ich entsprechend das ändere (manche Kunden haben gefragt warum es so lange dauert, leider kann ich nur eine Versandmethode im Shop anbieten, aber das ist ein technisches Problem von mir, nicht eures )




      Außerdem: neuer Pu-erh ist da
      scheint irgendwie eine ziemliche Rarität zu sein, kann den Pu-erh nirgends im chinesischsprachigen internet finden, d.h. ist die produktbeschreibung auch ein bissl mau, weil ich mich einzig und allein auf das beziehe was auf der packung und ticket steht.
    • Von Teemannerfurt
      Dann bin ich mal der erste . Wir haben IM Moment im Online-Shop das Angebot 3x100g Weihnachtstee für 9€. Ich denke bei diesem Angebot können wir es schaffen noch mehr Familien von Tee zu überzeugen. Wir haben es schon bei vielen geschaft  aber auch aufgrund das ich selber 2 Töchter habe und von meinen Erfahrungen mit "Kinder trinken ordentlichen Tee" berichten. Euer Teemann
  • Neue Themen