Jump to content

Kleine Entscheidungsunterstützung - Tee-Schale


Recommended Posts

Ich sortiere im Moment gerade meine Liste aus und habe so einiges in Planung, um meine Tee-Ecke aufzupeppen und auch um meinen Fotos für meinen Blog noch mehr an Vielfalt zu gewähren. Ich hab nun schon bei allem meinen klaren Entschluss gefasst, außer bei diesen beiden, recht teuren Matcha Schalen noch nicht. Beide liegen ungefähr knapp bei 200€ je Schale. 



Welche würdet ihr nehmen? Berücksichtigt auch meine Tätigkeit im Bereich Fotos. Welche Schale denkt ihr würde visuell mehr Spannung erzeugen und für spannende Bilder sorgen:



I. Die rustikale erdverbundene Schale:



577176_611603975546997_1125855876_n.jpg



Oder



II. Die dunkle Steinklippe am zerklüfteten Riff: 



1013262_611603965546998_2008643068_n.jpg


Link to comment

Fuer 200Euro? Keine der beiden ;)

Bin zwar noch recht neu hier, aber meiner Meinung nach, würde ich keine der beiden für 200 Euro kaufen. Tendiere aber wohl eher zur zweiten. Zudem denk ich mir, käme der Tee in Nummer 2 besser zur Geltung, was sicherlich auch schöne Fotos ergeben könnte. :)

Warum würdet ihr keine nehmen? Ich denke es liegt wohl am Preis, aber ist das nicht Teilweise normal, bei japanischen Erzeugnissen?

Link to comment

Der Preis spielt erstmal keine Rolle. Mir gefallen beide einfach nicht so sehr, dass ich dafür 200 Euro ausgeben würde. Nicht, dass sie unbedingt hässlich sind, sie sprechen mich nur nicht so sehr an, als dass sie es mir wert sind.


Ich bin eher ein Liebhaber von glatten Formen und Materialien. Ausnahmen gibt es aber immer. :P


Es ist jediglich eine Frage des Geschmacks. :)


Link to comment

Bezüglich der Farbe muss ich zustimmen, denn Matcha kommt bei Schwarz definitiv besser zur Geltung.

Stimme ich absolut zu!

Deswegen wurde es bei mir eine Raku Chawan!  ;)

Warum würdet ihr keine nehmen? Ich denke es liegt wohl am Preis, aber ist das nicht Teilweise normal, bei japanischen Erzeugnissen?

Ich glaube bei so einem handgearbeiteten Stück ist es wichtig, sich bei der Suche Zeit zu lassen, sich nicht selbst zu drängen und geduldig zu suchen, bis man eines sieht, dass einen auf Anhieb anspricht und dass einen nicht mehr loslässt!

Dann ist auch gewährleistet, dass man sein Leben lang grosse Freude mit dem Stück haben wird.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...