Zum Inhalt springen

Cajomir in Prag am 24. und 25. August


Empfohlene Beiträge

  • 2 Wochen später...
  • 4 Wochen später...

so, ich bin gestern Nacht zurückgekommen nach einem Wochenende voller Eindrücke und Erlebnisse.

Prag ist eine sooo schöne Stadt, ich kann jedem einen Ausflug nur an's Herz legen, und idealerweise eben in Verbindung mit dem Teefest. Ich bin Freitag Nachmittag sehr bequem mit dem IC Bus aus München angereist und habe sowohl Teefest als auch Sightseeing genug Aufmerksamkeit schenken können - das Wetter war herrlich (Sonne, 25°C), überall nette Menschen, die Location in Vysehrad ist perfekt geeignet, und lediglich die Touristenhotspots (Altstadt, Karlsbrücke, Burg) sind halt maßlos überlaufen.

Eigentlich kann ich @teekontorkiel in ihrem Beitrag vom letzten Jahr gar nicht viel hinzufügen:

 

Ich bin am Samstag um 11 Uhr auf dem Burggarten hoch über der Stadt eingelaufen, da waren noch einige Stände am Aufbauen. Mein Degustationsarmbändchen konnte ich auch erst gegen 12 Uhr abholen (350 CZK ~13 € im Vorverkauf über die Homepage), mit dem man eigentlich an jedem "Tea house" (eine ausgebreitete Decke mit Teetisch und mehr oder weniger aufwändig gestalteter Deko und Sitzmöglichkeiten für die Gäste) kostenlos Tee probieren kann. Insgesamt dürfte es so 30 Gastgeber gewesen sein, dazu noch um die 20 Verkaufsstände mit Teeartikeln aller Art, natürlich Keramiken, aber auch Handwerksarbeiten, Kleidungstsücke usw. Man kann sich das am besten als Flohmarktatmosphäre vorstellen.

Ein paar Keramiken haben mich auch gleich schwach werden lassen, aber mangels genug Bargeld (großer Fehler) konnte ich nicht zuschlagen und später waren sie natürlich weg...

Um 12 Uhr füllte sich das Fest dann recht schnell. Es werden neben den Verkostungen und Verkäufen auch eine Vielzahl an Aktivitäten angeboten, sei es Yoga, Massagen oder auch Vorführungen asiatischer Inspiration (Schwertkampf, Karate, Fächertanz, Musikvorführungen). Gerade mit der Musik im Hintergrund hat das Fest einen sehr entspannenden, teilweise fast schon meditativen Charakter. Man kann auch herrlich einfach nur auf einer Bank in der Sonne sitzen und dem Treiben zusehen.

Man merkt, dass sich viele Leute schon sehr lange kennen, und das Fest hat wohl auch den Sinn, dass alle mal wieder zusammenkommen. Dennoch ist man überall willkommen, sich einfach mit auf die Decke zu setzen. Wenn der Gastgeber kein Englisch spricht, was eigentlich die Ausnahme ist, ist auch immer sofort jemand bereit zu übersetzen. Die Hosts erzählen Geschichten über ihren Tee, Besonderheiten für die Zubereitung oder es entwickelt sich einfach so ein Gespräch und man trinkt zusammen Tee.

Ich bin zwar gegen 18 Uhr schon wieder los, weil ich noch über die Karlsbrücke auf die Burg (die andere, "echte" Prager Burg) spazieren wollte, weil ich hoffte, dass man sich nicht mehr wie in einer überfüllten U-Bahn zur Tokioter Rushhour über die Brücke quetschen muss (falsch gedacht, war noch rappelvoll, die beste Zeit ist frühmorgens!), habe mir aber sagen lassen, dass auch um halb 9 Uhr noch reges Treiben war.

Am Sonntag war ich mit erneuter Ankunft um 11 Uhr gerade zur rechten Zeit da und gefühlt war an diesem Tag sehr viel mehr los. Viele Prager kommen auch einfach so zum Picknicken auf den/die/das Vysehrad. Hab mich dann ehrlich gesagt ziemlich festgequatscht in einer (hauptsächlich) deutschen Gruppe und müsste dann um halb 4 schleunigst aufbrechen zum Bahnhof und zurück in den Bus nach München. Man vergisst ganz schnell die Zeit....

Hier noch ein paar Schnappschüsse:

prag6.thumb.jpg.be01be518781cbc823ecccf92d58aeb7.jpg

 

prag8.thumb.jpg.1776325af56d58a091cd28c2bf444dea.jpg

 

prag9.thumb.jpg.54c208dd1460db10e2ee9dd3baf23bae.jpg

 

prag10.thumb.jpg.f8490444f05aa02c1c7a1ea57f5acc6d.jpg

 

prag7.thumb.jpg.a5a927a9fabb138a33327c2fbd266f61.jpg

 

prag1.thumb.jpg.b49aac947fe551a074b683a1c5568b1c.jpg

 

prag2.thumb.jpg.4addbb2c55a392d08b7ded2790c4c59c.jpg

 

prag3.thumb.jpg.3d71959277404d2f9910fffa299d5504.jpg

 

prag4.thumb.jpg.ac33556316cc9eb6485c80afcf90f65f.jpg

 

prag5.thumb.jpg.dccdee3396c369a29c13ecf6aa6a534b.jpg

 

prag11.thumb.jpg.bb68102b5ee024e5b864b83b820888c7.jpg

Link zum Beitrag

Ich schließe mich @miig an und freue mich über den schönen Bericht @goza
Wir haben es in diesem Jahr leider nicht geschafft, wollen aber beim nächsten mal unbedingt wieder dabei sein. 
Den angenehm leeren Burghof auf der anderen Seite der Moldau (letztes Foto) konnte der Olli auch nur fotografieren weil er immer bei Sonnenaufgang gerne läuft. 
^_^
 

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Gleiche Inhalte

    • Von Johannes Fuchs
      Hallo an alle Teeliebhaberinnen und -liebhaber,
      zum dritten Mal organisieren wir ein privates Tea Gathering in Lübeck.
      Es geht darum Teeliebhaber und -interessierte zusammen zu bringen und ein paar schöne Stunden mit gutem Tee und tollen Gesprächen zu verbringen.
      Es hat sich bewährt, dass die die wollten ein/zwei Tees mitgebracht, die sie vorstellen können. Auch beim letzten Treffen mit ca. 16 Teeinteressierten waren es genussreiche und entspannte Stunden und wir haben nicht ansatzweise alle mitgebrachten Tees probieren können.
      Auch den gemiensamen Brunch wird es wieder geben. Jedem ist freigestellt etwas zum Essen beizutragen, bringt mit was Ihr mögt.
      Ihr seid also herzlich eingeladen am Sonntag 15.03.2020 um 11:00 Uhr in die Engelsgrube 74 in Lübeck zu kommen. Alleine schon das spät-mittelalterliche Gebäude, in dem wir uns treffen, ist eine Besichtigung wert.
      Lasst uns kurz wissen, ob Ihr dabei seid.
      Wir würden uns sehr über Euren Besuch freuen!
      Bei sämtlichen Fragen meldet Euch einfach.
      Mit besten Teegrüßen
      Rabea und Johannes

    • Von Fisheyes
      Am 23.11.2019 wird zum zweiten Mal in Berlin in der Heilig-Kreuz-Kirche , Zossener Str. 65, das Berlin-Tea-Festival festfinden.
      Beim Hauptevent gibt es Verkostungen, eine Messe, Seminare, Workshops, Aufführungen u.v.m.
      Zudem wird die Berlin Tea Week vom 15. bis 24. Nov. 2019 mit diversen Veranstaltungen durch Tee-Partner in Berlin ausgerichtet.
      Außerdem findet im Rahmen des Berlin Tea Festivals ein Fachteil statt, die Details werden auf der Homepage demnächst veröffentlicht.
      Als Aussteller / Künstler / Experte könnt Ihr Euch in der Zeit vom 1. – 31. Aug. 2019
      anmelden.
      Ab dem 1. Sep. 2019 startet der Ticketverkauf für die Besucher.
      Weiteres unter: Internetseite des Veranstalters
    • Von Entchen19
      Hallo zusammen,
      irgendeiner hier in dem Veranstalterkreis dabei oder weiß näheres dazu bzw. plant dabei zu sein?
      https://de-de.facebook.com/berlinteafestival/
       
      Liebe Grüße
    • Von Manfred
      Wieso ist der Termin denn schon wieder per fiat entschieden? Haben die Forumsmitglieder da überhaupt nichts mitzureden??
      Auch @Entchen19 hat schon darum gebeten, mal einen anderen Termin zu finden und der von ihr vorgeschlagene Termin würde auch mir passen:
       
    • Von Joaquin
      An dieser Stelle will ich aus dem alten Thema, die Terminfindung für die Teezui weiterführen.

      Acht Monate stehen zur Verfügung und nun geht es darum den passenden Monat für die alljährliche Veranstaltung zu finden. Dazu darf jedes Mitglied jene Monate benennen, an denen er gerne die Teezui besuchen würde, bzw. wann es ihn zeitlich am besten passt.

      Bisher geäußerte Terminwünsche:
      März: 0 April: 0 Mai: 2 Juni: 9 Juli: 7 August: 5 September: 8 Oktober: 3 Bisherige Terminwünsche der Mitglieder:
      geroha KlausO luke miig Moni_F theroots Soltrok Stefan85 VanFersen tetz Teeminator Joaquin Wer einen Terminwunsch einreichen/äußern möchte, kann dies einfach als Beitrag in diesem Thema machen. Ich werde die Liste hier, dann aktualisieren.
  • Neue Themen

×
×
  • Neu erstellen...