Jump to content

Mein Blog: jianghu - Tea, Go and Music


Recommended Posts

Schon einige Jahre habe ich einen Go-Blog betrieben... nun habe ich die letzten Tage nebenbei eine Idee verwirklicht, die ich schon seit einiger Zeit mit mir rum schleppe... warum mache ich mir nicht eine Art "Hobby-Blog" ... die moderne Form des Hobby-Kellers :lol: 


... auf dem ich zu meinen drei größten Hobbys bloggen kann: Tee, Go, Musik machen. 



Ja, das ist jetzt geschehen... man findet bisher 2 Tea-Tastings dort...  das ganze ist in Englisch und da noch in der Mache... bin ich über jede (konstruktive) Kritik froh.   



http://jianghu.eu/


Link to comment

Sieht sehr interessant aus! Über ein ähnliches Konzept habe ich auch schon nachgedacht, bin aber noch nicht


zu einem Ergebnis gekommen. Spielst Du schon lange "Go"? Hab´ letztens mit ´nem Freund mal angefangen,


durch kleinere Spiele und Varianten dem eigentlichen "Go" näher zu kommen, aber anfangs "verspielt" man sich


doch schnell?!


Link to comment

Spielst Du schon lange "Go"? Hab´ letztens mit ´nem Freund mal angefangen,

durch kleinere Spiele und Varianten dem eigentlichen "Go" näher zu kommen, aber anfangs "verspielt" man sich

doch schnell?!

Am besten lernt man wenn man mal nen GoClub oder Spieleabend für einen Abend besucht...  ;) 

Auf der Website des deutschen Go Bundes gibt es Infos.

Spiele schon seit circa sechs Jahren, bin aber noch nicht soweit fortgeschritten wie andere in der gleichen Zeit ( bin also nicht so talentiert :lol: leider ),  

habe zum Beispiel noch immer nicht den sozusagen Schwarz-Gurt im Go (= Dan Grad... spiele ca 5 kyu).

Aber die Liebe für das Spiel wird dadurch nicht gemildert. 

Jawohl :thumbup:

Nur kurz überflogen, bin grad unterwegs. Aber der sound ist ganz nach meinem Geschmack! ! ! Höre mich heute Abend mal durch :) hätte ich nur meine Kopfhörer mit ...

Cool, das freut mich... habe noch 100derte ... na ja vielleicht 40 ... unfertige Tracks hier auf der Festplatte... an die will ich mich bald mal wagen... vieles allerdings eher Techno. (nicht zu verwechseln mit Dance, Chartmusic, House oder euro Trash!  :sauer: )   Auf Hip Hop Beats habe ich auch wieder große Lust aber bis auf den Track der online ist, habe ich fast nichts in der "Pipeline". 

Welche Musikrichtung / welche Tracks haben dich denn am meisten angesprochen? 

Edited by TaoTeaKing
Link to comment

Sodele, hab jetzt alle durch :thumbup: Ich hab großen Respekt vor dieser kreativen Leistung. Mein Cousin (Johann Lukas) produziert auch elektronische Musik und ich weiß wie schwer es manchmal sein/werden kann.

Meine Favoriten:

- all the gold in the world

- love the monkey in you

- power up your power button

- fluxus glitch

Techno? Ich liebe Techno! Immer her damit :D Bin schon sehr auf die tracks gespannt.

Link to comment

Ich spiele auch gerne Go. Leider ist die Örtlichkeit zu weit weg und es sind selten mehr als 3 Spieler da. 


Im Internet gibt es einige Seiten, bei denen man direkt mit einem "lebendigen" Gegenüber spielen kann.


Gerne spiele ich auch auf dem DragonGoServer, dort spielt man wie Fernschach; wenn man nicht so viel Zeit am Stück hat.



TaoTeaKing, 5 Kyu sind aber schon sehr stark. Davon kann ich nur träumen. 


Link to comment

Sodele, hab jetzt alle durch :thumbup: Ich hab großen Respekt vor dieser kreativen Leistung. Mein Cousin (Johann Lukas) produziert auch elektronische Musik und ich weiß wie schwer es manchmal sein/werden kann.

[...]

Techno? Ich liebe Techno! Immer her damit :D Bin schon sehr auf die tracks gespannt.

Danke für das Feedback, freut mich dass se dir gefallen ham  B)

Und das motiviert um die 100X unfertigen Loops auch mal zu Tracks auszubauen... 

Ich spiele auch gerne Go. Leider ist die Örtlichkeit zu weit weg und es sind selten mehr als 3 Spieler da. 

Im Internet gibt es einige Seiten, bei denen man direkt mit einem "lebendigen" Gegenüber spielen kann.

Gerne spiele ich auch auf dem DragonGoServer, dort spielt man wie Fernschach; wenn man nicht so viel Zeit am Stück hat.

TaoTeaKing, 5 Kyu sind aber schon sehr stark. Davon kann ich nur träumen. 

I spiele auf Dragon auch gerade noch einige Partien und ziemlich viele auf OGS, ist mein Lieblingsserver geworden, weil er nicht so kompliziert (java) ist wie KGS und sowohl fernschachmässig als auch Live-Games erlaubt. Meine Nutzer-ID auf Dragon: Eyecatcher, sowie auch auf OGS ... können ja gern mal spielen  :D

Edited by TaoTeaKing
Link to comment

Da ich einen Mac habe, ist das Spielen auf KGS nicht ganz so einfach und irgendwie altbacken sieht die Seite auch aus.


OGS ist sehr gut und man trifft immer jemanden zum Spielen, beim Pandanet ebenso.


Wir werden uns schon mal auf einer Go-Spiel-Plattform begegnen.  :)


Link to comment

Ich konnte in deine Sachen vorher unterwegs gar nicht reinhören, habe bemerkt du hast im aif-Format gespeichert! ; )


Hol ich heute Abend noch nach! Ich schon erschreckend lange Hiphop, dazugekommen ist irgendwann auch noch DNB


und etwas Progressive House. Habe aber eigentlich kaumst wirklich etwas rausgebracht - was eigene Kunst anbelangt


bin ich zugegeben äusserst selbstkritisch, werde mich aber vielleicht doch mal überwinden und etwas online stellen.


Link to comment

Der Kung-Fu Beat ist nicht übel!  :thumbup:


Im Techno-Bereich bin ich aber praktisch gar nicht


auf minimal ausgerichtet, da kann ich insofern auch


kein adäquates Feedback geben.



Ich meinerseits hatte ja früher die glorios-dumme Idee,


Feedback zu meinen elektronischen oder hiphoppigen


Songs von mir bekannten Leuten zu holen, die z.B.


ausschliesslich Rock hörten. Das hatte mich letztlich


für einige Zeit demotiviert, und auch gutes Feedback


von genreverwandten Hörern konnte das in mir nicht


ausgleichen. Aber das muss man eh früher oder später


lernen, mit Kritik, ja auch mit willentlich destruktiv gemeinter


umzugehen. Merkmal des Negativen ist, dass es versucht


sich aufzudrängen, manipulativ, nach dem Guten hingegen


muss man greiffen und festhalten. 


Link to comment

Der Kung-Fu Beat ist nicht übel!  :thumbup:

Danke, ich glaube der ist auch bei weitem besser, im Vergleich zu anderen HipHop Beats (die man so kennt) ... als meine Techno Sachen im Vergleich zu anderen Techno Sachen (die man so kennt) ... bei Techno muss ich noch üben... und der Hip Hop Beat war eher so eine Eingebung, von der ich (leider) auch nicht alle Tage eine Habe... 

Ja, man sollte sich nie von sozusagen "falschem" Feedback abbringen lassen...  :huh:

Link to comment

Schon einige Jahre habe ich einen Go-Blog betrieben... nun habe ich die letzten Tage nebenbei eine Idee verwirklicht, die ich schon seit einiger Zeit mit mir rum schleppe... warum mache ich mir nicht eine Art "Hobby-Blog" ... die moderne Form des Hobby-Kellers :lol:

... auf dem ich zu meinen drei größten Hobbys bloggen kann: Tee, Go, Musik machen. 

Ja, das ist jetzt geschehen... man findet bisher 2 Tea-Tastings dort...  das ganze ist in Englisch und da noch in der Mache... bin ich über jede (konstruktive) Kritik froh.   

http://jianghu.eu/

Gibt es den alten Wabi-Sabi-Blog nicht mehr?

Werde sicher in diesen neuen Blog intensiver reinschauen! :)

Link to comment

Bei manchen shengs kann ich mir so ne Dosierung schon vorstellen.....aber beim smokey lee :lol:

Mal testen...

Ah hast du auch mal nen Sample bestellt? Wie findest du den?

Ich hab mir das 1g pro 10ml irgendwie inzwischen so angewöhnt... manchmal geht es schief (ungenießbare Bitter-Brühe statt Tee), aber viele Tees werden dadurch genau so wie ich sie mag.  :thumbup:

Edited by TaoTeaKing
Link to comment

Hier mal ein längerer Post zu einem Thema das mich, und wie man den vielen Diskussionen hier im Forum entnehmen kann auch so manch einen oder eine andere, sehr interessiert:



Yixing vs. Gaiwan - ein relativ :whistling:  ernsthaft betriebener Blindtest mit jungem Sheng  



http://jianghu.eu/2015/10/20/yixing-vs-gaiwan-face-off/





Link to comment

Tipp: Bitte Deine Frau Dir die Tees zuzubereiten, dann kannst Du echt objektiv - blind beurteilen...

Danke, schön dass dir der Post gefallen hat. 

Das mit meiner Frau geht leider so wie von dir vorgeschlagen nicht... die hat auch ihr eigenes Hobby dem sie während dem Test nachgegangen ist...  und ausserdem hat sie es nicht so mit Gaiwan-Benutzung und wenig Ambitionen es zu lernen  :P

Danke auch für den Eindruck von euerer Felsentee Parallelverkostung...  :thumbup:

Edited by TaoTeaKing
Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...