Jump to content

Kennt jemand das Sample Set “Meet my Pu-Erh” von TheTea.pl?


Recommended Posts

Liebes Forum,

kennt jemand von Euch das Sample Set “Meet my Pu-Erh” von TheTea.pl?

Oder kann jemand etwas zu diesen Tees sagen?

Ich bin neugierig darauf und stehe kurz vor einer Bestellung. Was mich zögern lässt: Zwei Aged Sheng/Hei Cha Sample Sets von YS waren mit vielen Tees bestückt, die wir nicht mochten und die ich nicht für gut befunden habe: Liu Baos mit strengen, schimmeligen Aromen; alte Shengs, die nach feuchtem Keller und jahrzehntelangem Muff schmeckten; es gab zu viele strenge, medizinale Aromen, Eindrücke von Ether, Kampfer und in die Nase stoßenden Chemikalien.

Wir mögen gute Shous sehr gerne und können auch gealterten Tees viel abgewinnen, aber bei alten Shengs hatten wir bislang noch kein Glück. Aktuell gefallen uns ein 2017 Lincang Maocha sowie ein 2019 Spring Yiwu Gushu Raw sehr gut. Diese Tees haben wir nach einer Vor-Ort-Verkostung gekauft.

Ich freue mich über Rückmeldungen!

Risheehat
 

Link to comment

Hey Risheehat,

@doumerund ich haben es uns im letzten Jahr bestellt und "kämpfen" uns gerade durch. Einige Notizen verstecken sich im Welcher Tee ist heute in der Tasse-Thread. Ihr könnt mal schauen was @doumerda schon durchprobiert hat von TTpl.

Ich selbst bin aktuell kein großer Fan von den Aged Shengs und mag eher die jungen Shengs - insofern bin ich da keine gute Referenz bei diesen TTpl Pu'Erhs ;)

Bei TTpl habe ich aber auf jeden Fall ein gutes Gefühl bezüglich Qualität & Co.

Grüße, Robert

Link to comment

@doumer, nachdem ich nun weitere Verkostungsnotizen von Dir gelesen habe, habe ich soeben das 2020 “TheTea” Pu-Erh Sample Set bestellt. Deine (großartigen!) Notizen haben mir Respekt vor den gereiften Tees verschafft, weshalb ich nach den guten Erfahrungen mit den für uns wohlschmeckenden und oben erwähnten 2017er- und 2019er-Tees erst einmal auf die jungen Shengs zurückgegriffen habe.

Link to comment
Am 8.1.2021 um 20:51 schrieb doumer:

Die 2020er sind auf jeden Fall klasse! Tastet euch vielleicht erstmal mit etwas mittel-altem wie diesem Manzhuan ran und versucht dann, wenn der gefällt, etwas ältere - die Hong Kong Storage Shengs sind zugegebenermaßen schon etwas für Liebhaber ;) 

@doumer, hab Dank für Deine Empfehlung. Ich habe uns gerade ein Sample (und andere) des Manzhuan bestellt. Wir sind gespannt!

Link to comment
  • 3 months later...
Am 7.1.2021 um 18:11 schrieb doumer:

@Risheehat wie @cordyceps schon sagte sind wir noch nicht durch, aber die, die ich bislang aus dem Set hatte waren (bis auf eine Ausnahme) sehr gut, insbesondere die älteren Shengs. Hier gesammelt meine Notizen zu dem Händler (allerdings auch Tees, die nicht im Set enthalten sind): https://puerh.blog/tag:TheTea.pl

Danke für die Tipps. Sind auch für mich hilfreich.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...