• Ankündigungen

    • Joaquin

      WICHTIG: Regeln für die Tee-Tauschbörse   15.11.2015

      Hier kann jedes Mitglied private Tausch-Angebote und Tausch-Gesuche für Tee(s) einstellen, ebenso auch für Tee-Utensilien und Tee-Zubehör. Bitte beachtet dabei aber die folgenden Punkte: Pro Angebot/Gesuch nur ein Thread. Passender Betreff/Titel und ausführliche Beschreibung/Beitrag mit aussagekräftigem Inhalt zum Tee. Kennzeichnet im Betreff/Titel Angebote und Gesuche voneinander, indem ihr dort zusätzlich die Wörter "Suche:", "Biete:" oder "Verschenke:" verwendet. Keine kommerziellen oder monetären Angebote. Keine Angabe von Email oder Telefonnummer. Kontakt gerne über private Nachricht im Forum.  

Empfohlene Beiträge

So, @GoldenTurtle wie versprochen, werde ich eine kurze Bericht über die zwei Tees von Michi, die ich probiert habe.

Ich habe die zwei Tees probiert:

Nan Nuo Shan Harvested in Spring 2013 pressed 2014, 100g Bing:

Ansicht sehen die Teeblätter schön aus, riechen ein wenig Rauch noch, für einen 5-Jahre Tee, kann ich mir vorstellen wie der RauchGeruch am Anfang war. Nach 5 Jahren sollte der Tee auch sanfter werden, war auch richtig. Jedoch war der Tee noch ziemlich bitter, und auch als die Temperatur kühler geworden war, war der Tee leider bitter. Ich habe dann Michi kurz angeschrieben, und fragte wie gross der Bing war. Der Bing war ne 100g gepresste Bing. Konnte sein dass der Bearbetungsprozess die Temp zu hoch war. War bisschen schade für den Tee, da die Blätter eigentlich noch schön aussah.

Zu dem Haiwan Sweet Aroma Shou:

Da ist das Jahr nicht angegeben, von Gefühl her aber ein sehr junger Shou, der "Feuer" ist noch sehr zu reichen bzw. schmecken. Der Tee war mir auch ein wenig säurig. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass der Tee nicht kaputt ist. Aber für nen Shou war er leider noch zu Jung zum trinken.

Da sind einige japanischen Tees da bei Michis Paket, leider trinke ich keinen japanischen Tee, da ich keinen Umami Geschmack mag, ist aber nur ne persönlichen Geschmackssache. 

 

Trotzdem möchte ich @Michi bedanken für den Tee. :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also nächste Runde geht jetzt weiter.

Ich habe jetzt 4 Tees in unser Paket hinzugefügt.

4 Taiwanesische  Oolongs jeweils:

2018 leicht geröstet

00er Dunkle Röstung

80-90er Mittlere Röstung

80er Mittlere Röstung

Ich hoffe die Tees schmeckt euch als erstes natürlich @SoGen

IMG_5206_2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

😂😂😂 irgendwie nicht... das hängt irgendwie noch im verteilzentrum. Das Paket sollte aber schon seit letzten Dienstag unterwegs sein....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die machen auch Urlaub bei der Post ... Schön nochmal gerösteter Tee dann bei den Temperaturen gerade, bis der ankommt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@wu.chia.yu Details mein Lieber, Details! :D

Hast du z.B. ein Foto von dem Teebauern, wie er die Zikaden mit einer Rute zur Beguifeiung antreibt? Das wäre toll, habe ich noch nie gesehen.

Wir hören halt gerne Geschichten, zur Not erfinden wir sie sogar selbst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

😂😂😂 also Geschichte zu erfinden kann ich leider nicht. Aber eine gute Nachricht habe ich, der Paket befindet in Zustellung. ;)

Mein Vater trinkt schon seit einigen Jahren Tee, hat auch deswegen dadurch viele Leute kennengelernt, Zum Beispiel Onkel von Freund ist Teebauer zum Beispiel... deswegen bekommen wir jährlich Proben von den, und wenn uns einen Tee gefällt, dann kaufen wir den. 
Zur Geschmack und andere Geschichte kann ich heute Abend eine schreiben.

:)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Update: die TTB habe ich heute morgen zur Poststelle gebracht. Leider kam mir der Postbote mit der Abholung zuvor, so dass sie erst morgen an @MB77 'rausgeht. Sorry, musste heute morgen zuerst einen Konzertflügel in Empfang nehmen (natürlich nicht von der Post, sondern einem Spezialunternehmen geliefert). Bin hier 'Mädchen für alles' (aka 'Vorsitzender') für einen Verein und wir hatten den für die Meisterkurse ausgeliehen, die in den letzten beiden Wochen im Nachbarort stattfanden. Jedenfalls - das zog sich etwas (der musste nach dem Transport erst mal wieder zusammenmontiert werden) und der Herr im gelben Wagen war dann (viertel nach neun) schon unterwegs zum nächsten Kaff und lässt sich erst morgen wieder blicken ... Die Freuden des Landlebens ...

Also - den Kobayashi Sencha 'Master Blend' habe ich gnadenlos abgegriffen. Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Da ich selten Japaner trinke, hatte ich bestimmt vier oder fünf Jahre keinen Shincha mehr, da sei mir die Skrupellosigkeit nachgesehen. Ansonsten haben mich die Tees von @wu.chia.yu dazu animiert, einen Fortbildungskurs in Sachen gelagerte Taiwan-Oolongs zu planen (da habe ich Defizite). So macht die TTB Sinn ... @wu.chia.yu hatte freundlicherweise so reichlich dosiert, dass ich mich bei allen vier bedienen konnte und trotzdem noch für weitere Interessenten übrig ist. Erster Bericht dann später in WTIHIET.

Ergänzung der TTB durch mich:

Zhu Ye Qing vom Emei Shan in Sichuan, top grade.

Dafo Longjing aus Zhejiang - also keiner vom Xihu, aber 'handmade' und auch sonst mE sehr respektable Qualität. Ming Qian Pflückung ('pre Qing Ming').

Anji Bai Cha, ebenfalls aus Zhejiang. Ebenfalls Ming Qian Pflückung, 'organic'. Was soll man dazu weiter sagen?

sowie - damit die TTB nicht zu Grüntee-lastig wird - einen weiteren Oolong, jedoch aus Fujian. Einen 2018er 'grünen' Anxi Tie Guan Yin, ebenfalls 'organic' (der Link geht auf den diesjährigen Nachfolger).

Sowie - dass das nicht allzu sehr wie eine DTH-promo aussieht - einen weißen Tai Mu Long Zhu. Anders als der von TKK ohne Jasmin, aber ebenfalls Bio-Qualität. Der Händler (wie auch TKK) hält den zwar für einen Grüntee - schmeckt aber wie weißer, sieht aus wie weißer und kommt auch wie der klassische Yin Zhen, Bai Mudan usw. aus Fuding in Fujian.

_()_

bearbeitet von SoGen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Box ist heute bei mir eingetroffen. Mir sind direkt die eingeschweißten "grünen" und "weißen" von @SoGen aufgefallen, die mich sehr interessieren. Mal schauen was auf der "hellen" Seite so los ist. Die hellen habe ich stark vernachlässigt.  

Hinzufügen werde ich :

2012 Wu Liang Sheng

2016 "Bu Lang" von meinem Bruder (sehr fest gepresst), Sheng

2019 YS  Purple Pig, Purple Tea

2015 Menghai  Ripe Pu-erh 

2015 Bai Sha Xi Blue Mark 5375 Fu Tee

Da ich eher der Dunkle Teetyp bin werde ich mich jetzt erstmal mit SoGen's Tee auseinandersetzen. Die "alten" Oolongs schau ich mir auch mal an, gealtert hatte ich noch nicht so oft. 

Die Box werde ich nach dem Wochenende weiterschicken.Wenn es eilig ist geht's natürlich auch schneller. Der nächste wäre @AndreH. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nachtrag 

Ich trinke gerade den Anji Bai Chavon @SoGen, den ich ursprünglich, beim querlesen der Liste, für einen Weisstee gehalten habe. (Habe wohl nach Bai mit dem Denken aufgehört 😊). 

Ein wunderbarer Tee. Ich bekomme davon richtig gute Laune und denke über eine Bestellung nach. Ich werde mich wohl jetzt öfter mit den grünen Chinesen beschäftigen. 

bearbeitet von MB77

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden