Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich möchte Euch zuerst zwei Dokumentationen empfehlen, die mir viel Lust auf Tee und auf alte asiatische Kultur machten.

— 1 —

Die erste heißt Auf der legendären Teeroute und besteht aus fünf Teilen à 45 Miuten, die auf Youtube aber nochmals in mehrere Teile aufgeteilt wurden. Ich verlinke nur den ersten Teil:

http://www.youtube.com/watch?v=Gmsbjzqviio

Da bekommt man doch sogleich Lust, sich ein Maultier zu schnappen, ein Jahr Urlaub zu nehmen und Teefladen die Teeroute entlang zu transportieren. ;)

— 2 —

Die zweite Dokumentation handelt von der Darjeelingbahn und läßt in die Kultur und das Treiben Darjeelings einblicken, jedoch auch in den Wandel der Modernisierung. Sie geht 45 Minuten und kann in vier Teilen auf Youtube gesehen werden, der erste davon hier wieder verlinkt:

http://www.youtube.com/watch?v=IxGKCHtAT1c

Und nun folgen noch einige weitere Dokumentationen, die man auf Youtube findet.

— 3 —

Von der Herstellung japanischen Grüntees handelt diese Dokumentation:

http://www.youtube.com/watch?v=6U8iARo5Qnw

Doch Vorsicht, wer sich das romantische Bild von Teeplückern zwischen wildwachsenden Teebüschen bewahren möchte, sollte diese Dokumentation nicht schauen. ;)

— 4 —

Von Quarks & Co. gibt es die Folge Wunderdroge Tee. Sie ist ganz nett gemacht, versucht aber, alles einmal erwähnt zu haben.

http://www.youtube.com/watch?v=pnqnGLEBhLw

— 5 —

Auch Freunde des Rotbuschtees finden eine Dokumentation auf Youtube, wieder 45 Minuten in drei Teilen:

http://www.youtube.com/watch?v=WWZu3AGwrlw

Ich fand sie recht lehrreich, denn ich wußte zwar, was Rotbuschtee ist, aber davon, wie das Land, die Ernte des Tees und seine Herstellung aussieht, hatte ich noch keine genaue Vorstellung.

— 6 —

Zuletzt fand ich gerade noch die Dokumentation Tee: Moderne Wunder. Da ich sie selbst noch nicht gesehen habe, kann ich sie aber nicht empfehlen, sondern bloß verlinken:

http://www.youtube.com/watch?v=ZyhAKk2v3U0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow, danke für die Links. Ich bin noch nie auf die Idee gekommen auf youtube, obwohl sehr naheliegend, nach Tee-Dokus zu suchen und habe mich schon gewundert, dass es so wenige darüber gibt. Dabei gäbe es doch so viel Spannendes über die verschiedenen Tee-Kulturen, Bräuche und Sorten zu berichten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey,

hatte 2 Folgen auf Arte gesehen, war sehr interessant und ich hatte mich schon gefragt, wo ich die restlichen anschauen kann.

Danke für die links

Gruß

Teepott

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Noch eine Anmerkung zum Film Nr. 3, Japanischer Grüntee.

Am Ende des Film verkauft der Teeanbauer seine Teeernte auf einer Auktion und kann für diese hervorragende Qualität aus biologischem Anbau umgerechnet 12€ pro Kilo erhalten. Wir zahlen hier das 10-fache für 1 Kilo. Schade das man hier von Deutschland / Europa aus diese Tees nicht direkt beim Produzenten bestellen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow danke für die Links, habe bisher nur in den dritten kurz mal reingeschaut, werde aber auf jeden Fall alle mal durchgehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wollte nur die Aufmerksamkeit mal auf diesen tollen Thread richten, für all diejenigen die noch nicht auf diesen Thread gestpßen sind.

Die Dokumentation "Auf der legendären Teeroute" kann ich sehr empfehlen. Dort wird nicht nur über Tee gesprochen, sondern man bekommt auch schöne Bilder und Eindrücke über die Kultur der chineschen Minderheiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch in Afrika wird viel Tee getrunken und angebaut:



>http://www.youtube.com/watch?v=yXV7SAnxVmo 


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Noch eine Dokumentation (BBC), zumindest für diejenigen, die der Englischen Sprache mächtig sind und kein Problem mit der Britischen Sichtweise haben :D

Ich möchte diese Doku etwas hervorheben.

Ich wollte eben den Link dazu posten, und habe bemerkt, dass Thorben schneller war.

Um das geht es ja gar nicht. Aber, das ist nicht einfach "noch" irgendeine Tee Doku.

Im Vergleich zu vielen low oder sogar no Budget zusammengeschnittenen Dokus,

ist diese erfrischend aufwändig.

Sie geht z.B. in die Wu Yi Mountains, wo auch Golden Turtle herkommt.

Sie probiert Spezialitäten wie in Da Hong Pao gekochte Eier.

Tee Utensilien Antiquitäten, sie lässt sich das Pflücken erklären, und und und.

Das Ganze in sehr guter Qualität!

Ermöglicht (finanziert) wohl durch den Tee-Wahn der Briten ; )

Hier noch vollständig die Links:

http://www.youtube.com/watch?v=ElJjkc8EK6Y    (Teil 1: 59 Min.)

http://www.youtube.com/watch?v=WViHCmy65D0    (Teil 2: 58 Min.)

bearbeitet von GoldenTurtle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@key



Danke für die Thiele Doku 28.27 min. Spaß pur (so was wie den Photographen! "Ganz wichtig: Ich bin nicht da!"). Ich kaufe meinen Thiele Broken Silber immer bei Tee Ewert in Göttingen, auch eine Institution in Sachen Tee und Lebensart.


Nochmals recht herzlichen Dank!


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Teeverkoster wäre nichts für mich, dauernd ausspucken, viel zu hektisch. :(

Bei einem Billg-Händler würde das ja noch gehen mit dem Ausspucken.

Aber stell dir mal vor, wenn es nur um die Selektion oder Bewertung von Top Qualitäten gehen würde, z.B. an einer Ausstellung - das wäre ja eine Schande ständig auszuspucken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau das ist es ja. :wacko:


Aber stell dir mal vor, wenn es nur um die Selektion oder Bewertung von Top Qualitäten gehen würde, z.B. an einer Ausstellung - das wäre ja eine Schande ständig auszuspucken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Thiele-Dokumentation gefiel mir auch. Ich habe noch nie Thiele-Tee getrunken und mag solche Mischungen eigentlich nicht, aber jetzt habe ich richtig Lust darauf. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

zu thiele noch ein kleiner nachtrag: als der tee-fokus noch ganz frisch online war, haben amalie und ich verschiedene teeproduzenten in ostfriesland angeschrieben, ob sie uns infomaterial zum thema zur verfügung stellen könnten.



von keinem hat sich jemand gemeldet, ausser von thiele. später hatten sie zu mir dann auch infomaterial incl. einiger teeproben geschickt.



auch wenn wir bis jetzt nicht über die ostfriesische teekultur geschrieben haben, war das einfach sehr nett, einem unbeschriebenen blatt aufmerksamkeit zu schenken, und ohne weitere nachfragen einfach zu helfen.



ist nicht selbstverständlich so was... ;)


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe die Thiele-Dokumentation vor längerer Zeit im Fernsehen gesehen, für mich also eine Wiederholung. Aber ich habe sie mir sehr gerne nochmal angesehen und hatte genauso viel Freude daran, wie beim ersten Mal. Danke fürs Einstellen!


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau das ist es ja. :wacko:

Hab meine Antwort eigentlich nicht spez. bzgl. dieser Dokumentation gedacht - mehr im Allgemeinen. Es waren da schon so viele verschiedene Taster und dergleichen in Dokus. Z.B. einer von Lipton ist mir stark in Erinnerung geblieben - der muss für den Schwarztee quasi das ganze Jahr durch die Mischung neu kreieren, von Lieferung zu Lieferung (aus x-verschiedenen Tranchen oder wie auch immer die Bezeichnung lautet), damit das Ergebnis das ganze Jahr durch immer gleich schmeckt - aber die gelieferten Qualitäten und Geschmäcker variieren von Lieferung zu Lieferung, von Erntetag zu Erntetag.

Also was ich sagen will, das ist dann bestimmt weniger interessant geschmacklich, und einfacher zum Spucken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es kommt dicke für Englischsprachige - eine Playlist mit 52 Video's zum Thema Tee ... da geht es um diverse Themen, man sieht auch einige Teegärten in verschiedenen Ländern.



http://www.youtube.com/watch?v=xZ4D8f5Utdk&list=PL081371D9C1BEFFC5



Anmerkung zum 1. Video der Playlist: Der Text davon ist natürlich manchmal ein Witz (ein eigentliches Werbe Video), aber keine Sorge, die anderen Video's sind von anderen Quellen, und auch der einstudierte britische Akzent verfolgt einen nach dem ersten Video nicht länger (ausser vielleicht in euren Träumen).


Empfehlenswert sind z.B. die Sachen über und mit David Lee Hoffmann, der amerikanische Pionier was den Import von hochqualitativem Tee anbelangt. Sehr interessante Interviews!


bearbeitet von GoldenTurtle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden