Jump to content

Teekannen Sammlung Schätzung


Recommended Posts

Hallo allerseits, 

ich hoffe ich bin hier mit meinem Anliegen richtig, falls nicht habt bitte Nachsicht da es mein erster Forumseintrag ist. 

Ich bin über eine Nachlassauflösung an einige neue Kannen gekommen und möchte mich nun auch einiger alter und neuer Kannen erleichtern bzw. gerne Freunden oder Freundinnen schenken. Nun möchte ich nur sicher sein dass ich nichts übersehe was einen besonderen wert haben könnte. Kann man mir da wer per Ferndiagnose behilflich sein? 

Falls jemand so nett wäre mir ein wenig zu helfen hätte ich hier einen Link mit Bildern der ca. 15 Kannen: https://drive.google.com/drive/folders/1ciKXoRHjeU-qJcXveWQ40R2Q0ot8X3S-?usp=sharing 

Danke für eure Hilfe. 

Liebe Grüße,

Mogli

Link to comment
On 2/20/2023 at 4:23 AM, Mogli said:

Hallo allerseits, 

ich hoffe ich bin hier mit meinem Anliegen richtig, falls nicht habt bitte Nachsicht da es mein erster Forumseintrag ist. 

Ich bin über eine Nachlassauflösung an einige neue Kannen gekommen und möchte mich nun auch einiger alter und neuer Kannen erleichtern bzw. gerne Freunden oder Freundinnen schenken. Nun möchte ich nur sicher sein dass ich nichts übersehe was einen besonderen wert haben könnte. Kann man mir da wer per Ferndiagnose behilflich sein? 

Falls jemand so nett wäre mir ein wenig zu helfen hätte ich hier einen Link mit Bildern der ca. 15 Kannen: https://drive.google.com/drive/folders/1ciKXoRHjeU-qJcXveWQ40R2Q0ot8X3S-?usp=sharing 

Danke für eure Hilfe. 

Liebe Grüße,

Mogli

Nichts wirklich wertvolles dabei. In Ordnung ist die erste, eine Roubian in Neiziwaihong, d.h. aussen mit Hongni glasierte Zini Kanne. Wobei die Schulter des Deckels innen abgeschliffen wurde. Zeit Green Label (1977-82), aber eher Richtung Ende, also 80er.

Ausserdem ok ist die 1980er Eichhörnchen Kanne in Zini. Beides scheinen mir Yixing Factory 1 zu sein.

Der Rest ist neuer, eventuell kein purer Yixing-Ton, oder sonstiges Tourizeug. Besonders warnen möchte ich vor der ei-gelben Kanne, das ist 100% kein natürlich vorkommender Ton.

Link to comment
vor 2 Stunden schrieb Bok:

Nichts wirklich wertvolles dabei. In Ordnung ist die erste, eine Roubian in Neiziwaihong, d.h. aussen mit Hongni glasierte Zini Kanne. Wobei die Schulter des Deckels innen abgeschliffen wurde. Zeit Green Label (1977-82), aber eher Richtung Ende, also 80er.

Ausserdem ok ist die 1980er Eichhörnchen Kanne in Zini. Beides scheinen mir Yixing Factory 1 zu sein.

Der Rest ist neuer, eventuell kein purer Yixing-Ton, oder sonstiges Tourizeug. Besonders warnen möchte ich vor der ei-gelben Kanne, das ist 100% kein natürlich vorkommender Ton.

Hallo, 

danke Bok für deine Expertise. Meine Vermutung über die Roubian ging schon in die Richtung, aber danke für die Infos bzgl. der Eichhörnchen Kanne, das hätte ich nicht gewusst. 

Bei der ei-gelben Kanne befürchte ich auch, dass man die nicht mal guten Gewissens herschenken kann.. Was ist mit der Kanne mit Landschaftsgravur und der hochformatigen größeren dunklen Kanne. Das wären praktische Größen die ich noch nicht habe, kann man die ohne bedenken verwenden?

Übrigens vergangenes Jahr, in dem Geschäft in Japan in welchem ich die Roubian gekauft habe, hab ich noch eine viel interessantere andere Kanne gesehen, die mich in ihren Bann gezogen hat, und die ich euch gerne zeigen möchte. Mein Wissen reicht leider nicht sie einzuordnen. Aber vielleicht wisst ihr ja mehr. Leider hatte sie keinen Original Deckel mehr. Anbei Fotos der Teekanne. 

IMG_6147.thumb.jpeg.baff994ce12e42b0c6cc61b45ca791c0.jpegIMG_6146.thumb.jpeg.70095f3e8c71c8b4c435c1f8d86fb42d.jpegIMG_6145.thumb.jpeg.4f3eaeb95341964e6ba65bc729534582.jpeg

Link to comment
1 hour ago, Mogli said:

Hallo, 

danke Bok für deine Expertise. Meine Vermutung über die Roubian ging schon in die Richtung, aber danke für die Infos bzgl. der Eichhörnchen Kanne, das hätte ich nicht gewusst. 

Bei der ei-gelben Kanne befürchte ich auch, dass man die nicht mal guten Gewissens herschenken kann.. Was ist mit der Kanne mit Landschaftsgravur und der hochformatigen größeren dunklen Kanne. Das wären praktische Größen die ich noch nicht habe, kann man die ohne bedenken verwenden?

Übrigens vergangenes Jahr, in dem Geschäft in Japan in welchem ich die Roubian gekauft habe, hab ich noch eine viel interessantere andere Kanne gesehen, die mich in ihren Bann gezogen hat, und die ich euch gerne zeigen möchte. Mein Wissen reicht leider nicht sie einzuordnen. Aber vielleicht wisst ihr ja mehr. Leider hatte sie keinen Original Deckel mehr. Anbei Fotos der Teekanne. 

IMG_6147.thumb.jpeg.baff994ce12e42b0c6cc61b45ca791c0.jpegIMG_6146.thumb.jpeg.70095f3e8c71c8b4c435c1f8d86fb42d.jpegIMG_6145.thumb.jpeg.4f3eaeb95341964e6ba65bc729534582.jpeg

Fotos von innen? Deckel und Körper. Stempel an Seite sieht mir eher japanisch aus. Muss man auch mal saubermachen um sich sicher zu sein was das ist.

Link to comment
7 hours ago, Mogli said:

Das mit Sicherheit, nur für mich ein wenig zu teuer gewesen, zumal ich nicht genau wusste um was es sich handelt. Der Händler wollte 2K dafür. :)

Das wiederum wäre Beschiss gewesen... wenn echt, ist die nicht mal die Hälfte wert. Und das ohne den gewechselten Deckel einzurechnen.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...