• Ankündigungen

    • Joaquin

      Anzeige / Regeln   15.11.2015

      Das jeweilige Thema in diesem Forenbereich, wurde als gewerbliche Anzeige gestartet.   <Regeln für den Tee-Marktplatz + Händler-Informationen> Im "Tee-Marktplatz" dürfen gewerbliche und kommerzielle Kleinanzeigen zu und rund um das Thema Tee eingestellt werden. In "Händler-Informationen" dürfen Informationen in konkreten Themen von Gewerbetreibenden, im Zusammenhang mit ihrem eigenem Gewerbe eingestellt werden. Für beides ist ein Händlerstatus und das passende Werbe-Paket erforderliche. Es müssen jedoch die folgenden Regeln und Bedingungen dazu beachtet werden: Pro Anzeige oder Information, nur ein Thema. Passender Betreff/Titel und ausführliche Beschreibung/Beitrag mit aussagekräftigem Inhalt zum Tee-Angebot oder der Information. Im "Tee-Marktplatz" darf der Themenersteller nach Anzeigenerstellung, ausschließlich dortige Benutzerfragen im Thema beantworten. In "Händler-Informationen" darf auf Beiträge, nur in nicht-kommerzieller Weise hingewiesen werden. Maximal ein Link/URL zum Projekt/Produkt (+ evtl. Impressumslink, wenn auf der Seite nicht vorhanden) im eingestellten Thema. Der Impressumspflicht nach deutschem Recht muss im Beitrag entsprochen werden. Entweder durch: Link zum Projekt/Produkt im Beitrag verweist bereits auf eine Seite, welche über ein Link zu einem solchem Impressum verfügt oder im Beitrag wird zusätzlich ein mit "Impressum" gekennzeichneter Link, zu einer Seite mit einem solchem Impressum eingefügt. (Da Links in der Signatur nicht jedem angezeigt werden, muss die Linksetzung im Beitrag selbst erfolgen.) Gewerbliche Kleinanzeigen und Informationen zu besonderen Tee-Angeboten wie z.B. Sonderangeboten, Produktvorstellungen von Neuheiten, besondere Aktionen wie Gewinnspiele usw. mit ordentlicher Relevanz zum Thema Tee. (Das Nachbilden der eigenen Produktpalette, News, Blog usw., im Forum, wird nicht geduldet) Keine Angabe von Email oder Telefonnummer. Kontakt gerne über private Nachricht im Forum. Links mit Ref-IDs werden kommentarlos gelöscht. Das Pushen des eigenen Threads wird der Fairness wegen mit Schließung geahndet. Beim Antworten auf Anzeigen beachten: Antworten, die nicht direkt im Zusammenhang mit dem Angebot und im ernsthaften Interesse an dem Angebot stehen, werden gelöscht. Das gilt auch für geschäftsschädigende Beiträge.
cml93

Neue Gyokuros - Yamashita Wettbewerbs-Gyokuro 1. Platz

Empfohlene Beiträge

Neu im Sortiment: Meister Yamashitas diesjähriger Wettbewerbs-Gyokuro, der, wie letztes Jahr, den Kansai-Wettbewerb gewonnen hat. Auf der Versteigerung wurde der Tee für 3000€/ kg versteigert. Dazu auch noch andere Gyokuros ab sofort im Shop:

www.yutaka-tee.de

71700758_519031155519081_5383408439412129792_n.thumb.jpg.3ae970ac918b184c16f39d52cb5cb3bf.jpg71511649_439567123583514_3579280621836435456_n.jpg.659a9abcc9140500ec74e2728cb50bd7.jpg

Mit Shinki-san, der den Teeanbau seit ein paar Jahren von seinem Großvater übernommen hat und erfolgreich den 1. Platz beim Kansai-Wettbewerb verteidigen konnte.

72474484_2514288408654174_455268625025073152new_n.png.9bcba8da65835ee84fe36b3ceaf4dc84.png

Zusammen mit Meister Toshikazu Yamashita.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann lebt der alte Hase also noch!
Ich nehme an beim gerühmten Gyo handelt es sich um den "Yashiki no Cha", das verwendete Pflückgut soll ja um sein Haus herum wachsen, schön dies mal ansatzweise bebildert zu sehen. :thumbup:

Diesen Tee habe ich vor einer Weile ausführlich verkostet, und es ist ein wunderbarer Tee, aber ich möchte anmerken, ich habe ihn mit milder Dosierung verkostet. Ich gebe auch gerne zu, dass ich auch heutzutage noch solch gute Gyokuros wunderbar finde eher westlich, ähnlich wie Sencha aufgegossen, einfach 50° statt 60°. Aber da spielt weiches Wasser eine solch gewaltige Rolle, mehr als bei jedem anderen Tee mMn. Aber es ist mir egal, wenn leichter aufgegossen als traditionell weniger cool oder hipp oder in ist ... Sheng liebe ich stark, Gyokuro mild ... so ist es nun halt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@GoldenTurtle Nein, Yashiki no Cha ist das Cultivar "Samidori." Samidori ist übrigens in Wirklichkeit die Standard-Qualität von Herrn Yamashita (die Teefelder neben seinem Haus). Die beste Qualität kommt von den Teefeldern ca. 5 min entfernt von seinem Haus, wo er u.a. seine Wettbewerbs-Tees anbaut. Und von diesen Tees ist Saemidori die höchste Qualität (außerdem baut er noch Gokô, Asahi, Uji-Midori und Kyo-Midori an). Von dem Saemidori wurden übrigens nur knapp 4 kg hergestellt ;) Die höchste Qualität der nicht-Wettbewerbs-Tees ist übrigens "Kyo-Midori," ein Cultivar was Toshikazu Yamashita angebaut hatte und wo im Moment nur noch ein paar kleine Felder übrig sind. Den werde ich wahrscheinlich dann nächstes Jahr ins Sortiment aufnehmen :D 

bearbeitet von cml93

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Gleiche Inhalte

    • Von sirati97
      Heya,
      kennt ihr schon nanaya? Das ist eine kleine Kette in Mitteljapan, die auf Produkte mit eingearbeiteten Japanischem Tee spezialisiert ist. Sie ist vor allem für ihre sieben Matcha Einsorten berühmt, die teuerste besteht glaube ich aus 30% Matcha. Es werden aber auch Houji-Tee (ほうじ茶) und verschieden Premiumsorten von grünen Tee angeboten (Ich zähle Matcha nicht als grünen Tee, nur so). Sonst gibt es noch diverse Japanische und Westliche Süssigkeiten: zum Beispiel Daifukumochi (大福餅), Senbei (煎餅) oder 30% Matcha Weiße Schokolade. Natürlich kann man dort auch Tee direkt kaufen (lose Blätter, Im Teebeutel oder als Pulver).
      Der ursprüngliche Laden (本店) liegt im Randgebiet von Shizuoka Stadt, es gibt aber mittlerweile auch mindestens einen Ableger (支店) jeweils in Shibuya-Tokyo, Kyoto und im Zentrum vom Shizuoka Stadt. Ich wollte eigentlich die Laden in Google Maps verlinken, aber ich finde jetzt keinen "Teilen" Knopf. Wie auch immer ich denke Google Übersetzer ist gut genug um herauszufinden wo die ihre Läden haben.
      Sie haben eine Webseite: https://nanaya-matcha.com/, und sie bieten auch Waren ins Ausland zu versenden. Jedoch natürlich keine gefrorenen. Und leider ist die Webseite exklusiv in Japanisch. Wenn das mit Google Übersetzer zu schwierig ist, kann ich auch gerne behilflich sein, zumindest bis es mir lästig wird lol.
      Anbei ein Foto was der Eisauswahl und eins von mir.


      Cheers, sirati
      PS: Ich habe keine Affiliation mit dem Laden, ich bin einfach nur ein riesen Matcha und Houjicha Fan. Ich kann den Laden, weil meine Freundin von Shizuoka ist und ihn mir vorgestellt hat. Im Moment lebe ich in Tokyo und ich bin mir noch nicht sicher ob es gut ist, das es auch dort einen Laden gibt. Mein Portmonee leidet auch jeden Fall haha.

      PPS: Bitte verzeiht mir mein Deutsch. Ich bin zwar Deutscher, hab aber seit dem ich erwachsen bin nur im Ausland gelebt und benutze dementsprechend nur Englisch und Japanisch respectively. Ich muss hier echt in jedem Satz aufpassen nicht ausversehen wieder ins Englische zu wechseln. Auch benutzte ich keine offizielle Transkription für Japanisch. Sie ist angelehnt an den Standard in Japan. deswegen Unterschiede wie z.B.: Tokyo vs. Tokio
    • Von chenshi-chinatee
      Hallo zusammen, 
      Vor Weihnachten wollte ich Frau Chen eine Eisenkanne zum Wasser Kochen schenken und war bei einer Tetsubin hängen geblieben. Leider ist es für unsere Zwecke schlicht zu klein mit 0,65 L.
      Haben einmal Wasser gekocht, und meine Sohnemann hat das Sieb malträtiert. Der Originalverkäufer wollte mir daher nur noch 50% einräumen als ich vom Widerruf Gebrauch machen wollte. Da hab ich die Kanne dann doch lieber behalten, denn dafür war Sie mir dann doch zu schade. Hier gekauft mit Rechnung https://oryoki.de/gusseisen/teekanne-gusseisen/teekanne-wasserkessel-kombi-modell-nami-aomi-iwachu-0-65-l-mit-untersetzer 
      Anbei Fotos von Zustand, Promo pics im Link. 
      Höre gerne eure Gebote, unter 60 € wird es jedoch nichts. Fragen gerne via Mail, PM, etc...
      Privatverkauf, Gebrauchte Ware! 








       
    • Von organicpassion
      Hallo,
      Ich habe noch 200g von dem Japan Gyokuro Tokiwa Grüntee. (Bio)
      Jeweils einzeln abgepackt in 100g Tüten.
      Ich hätte gerne pro Tüte (100g) 18€.
       
      Liebe Grüße
    • Von olem
      Hallo ihr Lieben,
      sucht ihr noch ein Weihnachtsgeschenk auf den letzten Drücker? Oder wollt euch selbst eine Freude machen? Mit dem Code "Weihnachten20" erhaltet ihr bis Samstag (21.12) 20% Rabatt auf eure Bestellung (www.blattgut.de/shop). Als besonders wärmend würde ich euch unseren Morgenrot (Hojicha) ans Herz legen. Aber auch ein erfrischender Windspiel (Saemidori Shincha) kann die Feiertage versüßen 
      Liebe Grüße 
       
  • Neue Themen