Jump to content

Guten japanischen Tee direkt aus Japan bestellen-wo und bei welchem Shop?


Recommended Posts

Hallo liebe Foristen

Schon lange bestelle ich China Tee beim Dragon Tea House

Meine Frage ist ob es ähnliche Teeanbieter auch für Japan Tee gibt die ihr empfehlen würdet

Also Teehändler in Japan die Topqualität auch in kleineren mengen nach Europa schicken

Tendenziell Sencha, Gyokuro und Matcha-

Habt Ihr da einen Tip für mich?

 

Link to comment

Ein Direktimport hat oftmals günstige Preise, besonders bei sehr guten Sorten

Wie dem auch sei ich guck mir den Account mal an

Selber bestelle ich aktuell bei Sho Cha die sind ganz gut

Ausserdem gibt es hier zur Zeit in Düsseldorf aktuell einen hervorragendes japanisches Teegeschäft (Immermannstrasse 24)

Aber nichts desto Trotz, ich bestelle gerne Tee

Link to comment

Hallo Flyjin,

ich habe mit der Direktbestellung bei d:matcha geschmacklich gute Erfahrungen gemacht. Sie bieten genau die drei Arten von japanischem Grüntee an, die du bevorzugen zu scheinst. 

Zu ihren Matchas kann ich nichts sagen. Überzeugt haben mich dagegen ihre Senchas (Okumidori und Gokou, weniger dagegen Yabukita und Zairai) sowie ihre Gyokuros. Daneben kann ich auch ihren Schwarztee sowie ihren Genmaicha empfehlen. 

Die Herstellerpreise sind tatsächlich moderat, würde ich sagen. Kräftig zu Buche schlagen hingegen die Versandkosten. Dies wurde mir gegenüber damit erklärt, dass nach Corona viele Flugverbindungen noch nicht wieder hergestellt wurden. Immerhin war die Lieferung etwa eine Woche nach Bestellung da. Günstiger, aber auch deutlich langsamer wird die Sendung per Schiff transportiert. Du müsstest explizit danach fragen und anschließend 1,5 - 3 Monate warten. 

Link to comment
vor 2 Stunden schrieb Flyjin:

Ein Direktimport hat oftmals günstige Preise

 

vor 39 Minuten schrieb Golden Hill:

Die Herstellerpreise sind tatsächlich moderat, würde ich sagen.

Leider ist es fast immer so, dass die etwas günstigeren Preise für Tee oder Zubehör durch höhere Versandkosten und anfallende Zollgebühren wieder ausgeglichen werden, wenn man direkt in den Produktionsländern bestellt.

Link to comment

Ja danke erstmal

Interessant das die Lieferungspreise so hoch hoch sind

Bei Chinatee ist es ja so das der Gesamtpreis in fast allen Fällen tendenziell günstiger ist als hier. Trotz aller Lieferkosten. So jedenfalls meine persönliche Erfahrung

Scheint bei Japan Tee nicht so zu sein. Interesting....

Also ich weiss von meinen Japan Reisen das der Tee dort in etwa so grob 50-60% von dem gekostet hat was er hier kostet

Na ich werd jedenfalls mal was bestellen & als bald meine Erfahrung posten. D:Matcha

Viel Spass beim Teetrinken bis dahin:)

 

Link to comment
  • 1 year later...
Posted (edited)

Ja schon...

1 Zum Bestellen ist Shocha mein Favorit

https://www.sho-cha.com/

2 Lieblingsshop zum hingehen ist "Kyoto 2" in Immermannstrasse 26 Düsseldorf

Letztere haben weder eine Webseite für den Teeshop noch werden sie als Teegeschäft irgendwo aufgeführt. Fakt ist aber das der Laden aktuell läuft und immer das neueste am Start hat


Die beiden reichen mir dann aktuell auch schon

Beide haben alle Arten in allen Preisklassen von Japanischen Tees die gerade aktuell so gepflückt werden

Im Gegensatz zum China Tee -wo die Bestellerei aus China meiner Erfahrung nach quasi ein muss ist wenn man wirklich guten frischen Tee haben möchte (Dragon Tea House/ etc)-  ist meiner aktuellen Erfahrung nach die Bestellung aus Japan in der Tat nicht so wirklich nötig 

& das geht u.a. auch konform mit den Aussagen einiger hier

 

Edited by Flyjin
ist so
Link to comment

Braucht es den zigsten Direkthändler aus Deutschland, der ein Startup für Tee gründet?

Habe gerade auf der Seite geschaut und den jungen Mann für sehr sympathisch befunden. auch sonst klingt das ganz nett  und dann hat er auch noch Katzenmotive auf den Verpackungen. Oh no! 

😸

Welche Tees hattest du bereits von dort, @Flyjin

 

Link to comment
Posted (edited)

 

 

Also die First Fushs und Senchas sind echt gut. Auch die günstigeren sind tendenziell besser als der Rest ausm Japan Shop

Viel ist schnell wieder weg. Das ist auch ganz gut so

Ausserdem sind die süssen aus Kyushu gut

Klar in Japan selber ist die Situation natürlich nochmal eine ganz andere

Mit dem Rest ala matcha habe ich es nicht so

Edited by Flyjin
Link to comment

Hab vielen Dank, @Flyjin.

In Japan war ich leider noch nicht und Düsseldorf ist mir gerade auch schon zu weit weg.

Klar, nach Verpackungen suchen nur die einfachen Gemüter aus. Bei Schallplatten hat das damals aber auch gut funktioniert, wenn man erstmal in der richtigen Abteilung gelandet war.

Schicker Avatar übrigens.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...