Jump to content

TeeKeramik - der Shop zum Blog


Recommended Posts

Gleich um 12 Uhr wird der Teekeramik-Shop freigeschaltet :) 



Wie ich schon an anderer Stelle angekündigt habe, ist das Anfangssortiment noch überschaubar und auf wenige Stücke limitiert.



Um den Forenregeln zu entsprechen, werde ich euch an dieser Stelle mit Updates versorgen. Ich freue mich natürlich ebenfalls, wenn ihr diesen Thread für Anregungen, Feedback und Wünsche eurerseits nutzt.



Hier geht es zum Teekeramik-Shop. Habt noch ein schönes Pfingstwochenende!



P.S.: Es ist gut möglich, dass einige Stücke schnell vergriffen sein werden. Die meisten kann ich allerdings wieder besorgen. Sprecht mich bei Interesse gerne an.




Link to comment

Vielen lieben Dank :)

 

Das Beste auch von mir. Wirst du generell viel Bero anzubieten haben oder wird sich dies auf viele Töpferer erweitern? Wie sieht es mit Novak aus?

Zunächst vielen Dank und zu deiner Frage: Mit Bero werde ich viel machen. Mit Novak eigentlich auch, nur hat Novak Vorlaufzeiten, die echt heftig geworden sind. Habe im März bestellt und bekomme meine ersten Waren erst im Juni/Juli, weil er einfach so gefragt ist derzeit.  

Link to comment
  • 4 weeks later...
  • 4 weeks later...

Sehr schön! Das Hagiyaki-Set in der Box: ist es nicht ungewöhnlich, dass es 6 Tassen sind und nicht 5 wie sonst?



Ich habe mehrere solcher Sets (ich meine jetzt Teesets allgemein) und meist sind es generell bei japanischen Sachen stets 5 Teile - also bei Teetassen, Teller, Hashioki-Sets usw.


Link to comment

Sind die Sets von Novak?

Weit gefehlt, wie ich gerade sehe :unsure:

"Gebrannt wurde es im Hagidono-Ofen, der direkt in der Stadt Hagi liegt. Saitô Issei (斎藤一斉) hat sich auf Chawan und Teesets spezialisiert, in diesem Fall handelt es sich eigentlich um ein Set für Sencha." - steht unter dem nicht-Bizen Set.

Die Hohins von Novak haben eine andere Form und, was viel deutlicher ist, einen anderen Deckelknopf.

Edited by Steve
Link to comment

Die Hôhin des Bizen-Sets hat übrigens ein Volumen von 70-80ml. Also gut geeignet für hochwertige Grüntees, die man höher dosieren mag.

Die "Brotkrusten-Chawan"(Ashio-yaki) ist übrigens leider schon wieder weg. Und die Satsuma-yaki mit dem roten Ahorn will meine Frau haben. Jetzt fängt sie also auch schon an :P

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...