Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Ich dachte, vielleicht ist ein Sammelthread für Teevideos angebracht. Für Videos, welche nicht so richtig in eine andere Unterkategorie gehören und für die sich vielleicht kein Extrathread lohnt. Ich weiß oft nicht so genau, wo ich Videos posten soll. Ich habe viele ;) Also, falls nichts gegen diesen Thread spricht...

Ich fange mal mit diesem Video an, aufgenommen mit einer Drohne. Gezeigt werden die Tai He Teegärten in Alishan. Man muss sich sicher nicht den Film zur Gänze ansehen und kann vorscrollen. In manchen Einstellungen wirken die Gärten wie riesige Cordbahnen, welche sich an die Konturen des Berges schmiegen.

Und noch ein Video von Tea Drunk über die Porzellanherstellung in Jingdezhen.

 

Link zum Beitrag
  • Antworten 79
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Danke.. Ich möchte mich bei Paul für seine Inspiration bedanken. Odenwald war wunder.. wunderschön! Abenteuer mit Entspannung Ab in die Natur... mit ganz leichtem Gepäck und einem einfachem Re

Anbei ein kurzer Film von Ippodo mit teilweise wirklich tollen Bildern:      

Heritage on Fingertips-Episode Four :Zisha Teapot >https://www.youtube.com/watch?v=wnNYjPSLJnA -

  • 2 Wochen später...

Nur ein kurzer Clip, hier wurde wohl jemand erwischt, wie er Pu-Wrapper künstlich etwas alterte :lol::blink::ph34r:



https://instagram.com/p/1LQgpuHjLd/



Für alle, die mal tibetanischen Buttertee zu Hause austesten möchten. Wobei ich da andere, ggf. bessere, Rezepte gefunden habe. Da Yakbutter außerhalb Tibets nicht aufzutreiben ist, deren Zusammensetzung aber z.T. stark dem "Clotted Cream" ähnelt, gibt auch Rezepte die dieses mit verwenden, das Video zeigt jedoch eine einfachere Version:



>https://youtu.be/za9sqEXC090

 

Anglophenia befasste sich - wie könnte es auch anders sein - mit dem britischen Nationalgetränk ;)

 


>https://youtu.be/BigKlKrY0B4

 

 



Link zum Beitrag

Danke.. :)



Ich möchte mich bei Paul für seine Inspiration bedanken. Odenwald war wunder.. wunderschön! :wub:



Abenteuer mit Entspannung



Ab in die Natur... mit ganz leichtem Gepäck und einem einfachem Reise-Set und Camping Stövchen sind wir los Richtung Odenwald gefahren. Wir haben von einem Teefreund gehört, es gibt schöne Quellen für Tee; und natürlich müssen wir auch unser Glück probieren.



Mit Hilfe eines Mountain Bikers haben wir über hunderte von Wasserlöcher in Google Map gefunden. Ein echter Wahnsinn! Nein, dass haben wir nicht erwartet. Aber gut, nach unserer Erfahrung, müssen wir das Wasser trotzdem selber testen. Daher war uns klar, wir müssen das schöne Wetter ausnutzen und spontan ins Auto springen. Und hier ist unser Tag im Kurzen... „smile“-Emoticon




Viel Spaß beim Tee- und Naturgenuss.



>https://youtu.be/qdHvv4bDSoc


Link zum Beitrag

Kann mir jemand Videos empfehlen, die das Thema Tee vom Anbau bis zur Zeremonie in ihrer ganzen Schönheit zeigen... Ich meine langsame Kamerafahrten untermalt mit fernöstlicher Musik. Zur Teezeremonie gibt es ja Einiges, aber zu wolkenverhangenen Teebergen kenne ich weniger... ;)

Gut gemacht finde ich z.B.: http://youtu.be/I3uJ-BjCcmY

Auch in der BBC-Doku "Wildes China" gab es einen sehr schönen Teil über Tee, der ist aber nicht mehr online auf Youtube...

Link zum Beitrag

Das folgende Video behandelt Tee aus Taiwan. Es ist mehr eine Zusammenfassung oder eine Einführung und enthält vielleicht nicht unbedingt viel Neues, aber ich finde es dennoch nett gemacht. Näher eingegangen wird z.B. auf Dong Ding und OB (es ist schon recht lange her, dass ich selbst das Video gesehen habe!).



"The World of Classics" versprüht stellenweise auch einen gewissen schwer zu definierenden chinesischen Charme. Der Vorspann enthält u.a. einen lächelnden Shakespeare; was allerdings die Einblendung "Stonehenge" vor Moai zu suchen hat ist mir schleierhaft :lol::wacko::blink: Nicht davon abschrecken lassen!



Das Video hat chinesische und englische Untertitel.



http://www.ntdtv.com/xtr/b5/2013/02/28/a854601.html



@PSL: da sollte doch etwas Passendes zu finden sein, ich werde mal versuchen nachzuschauen.


Bearbeitet von seti17
Link zum Beitrag

Hier ist ein längeres Video (24min) von Tzu Chi DaAiVideo ( veröffentlicht am 30.08.2015 )

>https://www.youtube.com/watch?v=nzcs1cF6ViY

-


Danke Helmi für das tolle Video,man kann nur staunen!

Ja, du hast recht... man kann nur staunen. Ich frage mich wie viel man für ein Kännchen von diesem Keramiker ausgeben muss!? Die gibt es sicherlich nicht für 10 Euro bei ebay :D

Bearbeitet von Helmi
Link zum Beitrag
  • 1 Monat später...
  • 3 Wochen später...
  • 4 Wochen später...

Bei dem folgendem Video sind für mich eigentlich nur die wenigen Sekunden am Ende von Belangen gewesen, wo die Moderatorin einen Pu Erh trinkt (Minute 6.10). Der Blick spricht Bände und der darauf folgende Kommentar wäre wohl ohne Kamera evtl. etwas deutlicher ausgefallen :D 

Tee-Tipps vom Tee-Sommelier - Bayerisches Fernsehen

 

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Gleiche Inhalte

    • Von Teelix
      Letztes Jahr noch selbst vor die Kamera gezehrt, habe ich dieses Jahr den Spieß mal umgedreht und Joaquin interviewt.
      Wieso er das Forum erschaffen hat und wie er zur Thematik steht, seht ihr hier:
      Viel Spaß.
    • Von Quorton
      Man findet viele Videos zu Teezeremonien und anderen Quatsch auf Youtube. Es gibt jede Menge Gongfu-Vorstellungen die uns erklären, dass das und nichts anderes DIE traditionelle Art der Teezubereitung ist. Daher meine Überraschung als ich dieses Video gefunden habe. Es gibt hier auf den Forum Leute mit deutlich mehr Erfahrung als ich, also alles was ich hier sage ist mit Vorsicht zu genießen. 
       
      Dieses Video scheint alles richtig zu machen. Wenn man die zeitgenössische Quellen ließt, genau so stellt man sich die Song Dynastie hohe Teekultur vor. Der Wasserbehälter ist typisch mit einen spitzen Ende, die Schale ist auch stilistisch passend, der Tee wird tatsächlich so gut vorbereitet, dass der Schaum weiß ist... 
       
      Ich finde auch das Video besser als das von Global Tea Hut. Dort wurden unpassende Schalen genutzt. Zusätzlich wurde die Vorbereitung und Servierung ein bisschen komisch gemacht. Hier ist das besagte Video: 
       
       
      Um eine Ergänzung für interessierte zu verlinken, hier ein Video zu Song-Teekeramik: 
       
       
      Bücher auf die ich meine Aussage zu Authentizität mache:
      Mair, Victor H. und Erling Hoh. 2012. The True History of Tea. London: Thames and Hudson Ltd.
      Benn, James A.. 2015. Tea in China: A Religious and Cultural History. Honolulu: University of Hawaii Press.
       
    • Von Teelix
      Hallo Leute,
      Schon länger überlege ich, einen Videokanal zum Thema Tee zu starten, auf dem ich meine Gedanken zur Sache, aber auch zu einzelnen Tees im speziellen kundgeben möchte.
      Darüberhinaus würde ich mich gerne Einsteigern und interessierten Leuten zuwenden, um ihnen ein paar Grundlagen nahe zu bringen.
      Ich habe mal ein Erstvideo hochgeladen, welches jedoch nicht gelistet ist. Das heißt, ihr könnt es nur hier oder über den direkten Link sehen:
      Die Qualität ist aktuell nicht die beste, da die Lichtverhältnisse bei mir noch nicht stimmen. Außerdem muss ich noch etwas an Ton tüfteln...
      Nichtsdestotrotz wollte ich mir mal euer Feedback und weitere Ideen einholen.
      Vielen Dank schon mal im Voraus.
       
      Liebe Grüße,
      Euer Felix
    • Von Ann
      Ich habe eben das hier gefunden http://www.washington.edu/uwpress/books/Zhang_PUER_TEA_videos.html
      Eine Liste mit verschiedenen Videos und Präsentationen, alles unter dem Titel "Seven videos accompany Puer Tea: Ancient Caravans and Urban Chic, by Jinghong Zhang", also begleitende Information zur Literatur. Ich geb's zu, ich hab's noch nicht ganz durchgesehen. Aber vielleicht ist da ja noch was dabei, was interessant ist...
    • Von Joaquin
      Ich gebe zu, dass ich an den hier im Forum aufkommenden Informationen unmöglich Schritt halten kann. Nicht nur das sie gut und in Massen vorkommen, oft leider auch mir viel zu fortgeschritten sind. Da finde ich es ganz sympathisch, dass ich den Kanal von Frau Shizuka Maitani gefunden habe, die in ihrem ersten Video vor knapp drei Jahren, sich freundlich als Grünteeanfängerin bezeichnet.
      Man erkennt die anfänglich schlechte Qualität der Videos und auch die abgelesenen Dialoge, aber mir ist das amateurhafte sympathisch und ehrlich. Lieber mehr Herz als Show Ihr letztes Video habe ich ja schon hier zum handgerollten Tee in Japan gepostet.
      Hier nun ihr Kanal, falls da jemand mal ein wenig schauen möchte:
      https://www.youtube.com/channel/UCnaG6VsFp1y9xrVjyPT_R_A
       
      PS: Habe gerade gesehen, dass schon Helmi mal auf diese Dame aufmerksam gemacht hat
  • Neue Themen


×
×
  • Neu erstellen...