Jump to content

Die Wand des Tees - Neuer Shiboridashi =)


Recommended Posts

post-1114-0-58247200-1436991687_thumb.jppost-1114-0-78043500-1436991699_thumb.jppost-1114-0-94472000-1436991717_thumb.jpHallo Leute,



obwohl bei mir in erster Linie der geschmackliche und gesundheitsfördernde Aspekt eine Rolle spielt, schätze und bewundere ich doch auch die kulturellen und ästhetischen Punkte rund um das Thema Tee und dessen Geschichte. 



Deshalb blieb ich nicht davon verschont irgendwann Teeutensilien zu sammeln und so meine Aufgussmöglichkeiten zu erweitern. Dafür habe ich eine Wand reserviert, Fotos sind unten ;)


Mittlerweile habe ich ein kleines Sortiment und kann täglich nach Lust und Laune mal mein kleines Yixing Kännchen nehmen oder ich bleibe beim Gaiwan. Mal schön glasierte grün,blau leuchtende Tonschalen oder klassische weiße chinesische. 



Ich denke da bin ich nicht alleine und die meisten hier sammeln neben dem Genuss auch noch Utensilien. 



Ich jedenfalls habe mir ein Shiboridashi gekauft und möchte ihn jetzt einmal vorstellen. 



Es ist eine Kobu Shibo für knapp 40 Euro. Fassungsvermögen ca 100ml. Handgearbeitet, deswegen nicht perfekt aber dafür ein Einzelstück. 



http://www.google.de/imgres?imgurl=https%3A%2F%2Fwww.kobu-teeversand.de%2Fmedia%2Fimage%2Fthumbnail%2Fkobu-teeversand-teapot-shiboridashi-aus-ton-2716-1_720x600.jpg&imgrefurl=https%3A%2F%2Fwww.kobu-teeversand.de%2Fteapot-shiboridashi-aus-ton.html&h=559&w=720&tbnid=9hbt9n9XyzqujM%3A&docid=yamP0IxvAqLJtM&itg=1&ei=WLimVd6QF4TEygPK1In4DQ&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=394&page=1&start=0&ndsp=26&ved=0CC0QrQMwBGoVChMI3pyKk_PdxgIVBKJyCh1KagLf



Ich bin gespannt wie sich der Tee darin verhält. Erste Probe wird ein Name Gyokuro sein, bricht hänge ich hier an. 



Bis dahin, viele Grüße und einen schönen Abend noch. 



Marius




post-1114-0-14278800-1436990903_thumb.jp

post-1114-0-29421800-1436990913_thumb.jp

post-1114-0-61587100-1436990919_thumb.jp

post-1114-0-79200100-1436990938_thumb.jp

Edited by Suiramchá
Link to comment

Eigentlich wollte ich ein neues Thema eröffnen um die Shiboridashi vorzustellen, der kleine Einblick in mein Zimmer war so nebenbei entstanden :D

Ja, Shiboridashi und ein kleiner Exkurs, so habe ich das auch verstanden. Ich liebe Shiboridashi und hab gleich 2 davon. Eine innen glasiert, die Andere nicht.

Hier im Forum wirst Du was zu Shiboridashi im Zusammenhang mit "Hohin" finden, das man eine Shibo auch als Unterform einer Hohin betrachten kann. Andere meinen wiederum sie stamme ehr von einem chin. Gaiwan ab. Aber wie auch immer, ich betrachte sie als eigenständige Form und hervorragend geeignet einen Gyokuro zuzubereiten, wie auch so mancher Hohin.

Link to comment

Ja ich kenne diese beiden Formen sehr gut und bin auch deiner Meinung. Ich sehe beide als eigenständige Gefäße an. Auch wenn mich der Houhin mehr an einen Gaiwan erinnert. wo beziehst du sie her? Hättest du ein paar Fotos?:)

Edited by Suiramchá
Link to comment

Wenn du solch eine besitzt, kannst du ja mal ein kleinen Bericht drüber Posten. Würde mich freuen wenn du mir dann veraten würdest wo du dir das bauen gelassen hast.

ich hatte ja geschrieben, dass ich mir so ein teil bauen lassen werde. ich hab es also noch nicht.

aber ich arbeite ja in der keramikgasse (siehe signatur) mit der keramikerin susanne lukacs-ringel zusammen. sie hatte bereits hohin mit seitengriff im anagama gebrannt.

 

diesen hab ich ohne seitengriff hier. ist ein echt schickes teil.

 

eine ganze reihe anderer mitglieder im TeeTalk haben solche "teile", und soweit mir bekannt, sind sie alle sehr zufrieden damit.

Edited by Key
Link to comment

ich hatte ja geschrieben, dass ich mir so ein teil bauen lassen werde. ich hab es also noch nicht.

und ich habe geschrieben "wenn du solch eine besitzt" verständlicher wäre wohl gewesen "wenn du dann solch eine besitzt" ;)

Wäre es möglich solch eine zu erwerben oder bei dir welche brennen zu lassen, nach eigenen Vorstellungen? Ich kenne bis jetzt nur 

Petr Novák, allerdings weiß ich nicht so recht wie ich mit ihm Kontakt aufnehmen kann.
Link to comment

und ich habe geschrieben "wenn du solch eine besitzt" verständlicher wäre wohl gewesen "wenn du dann solch eine besitzt" ;)

die tücken des schreibens im www... ;)

Wäre es möglich solch eine zu erwerben oder bei dir welche brennen zu lassen, nach eigenen Vorstellungen?

ja, das ist möglich. ob susanne noch eine der abgebebildeten hat, glaube ich nicht. die waren recht flott vergriffen.

aber sie macht nach deinen vorstellungen was neues.

schreib mir dazu am besten eine persönliche nachricht... :)

Edited by Key
Link to comment

 wo beziehst du sie her? Hättest du ein paar Fotos? :)

Ach, ich hab sogar drei, die im Büro hatte ich ganz vergessen. Alle drei hab ich bei Thés du Japon erworben.

 

Shibori-Dashi Bizen-Yaki “ Hidasuki “ von Nobuhara Katsushi , 60Ml - See more at: http://www.thes-du-japon.com/index.php?main_page=product_music_info&products_id=291#sthash.SxpbU3Tv.dpuf

Yuzamashi Bizen-Yaki “ Hidasuki “ von Nobuhara Katsushi, 70 Ml - See more at: http://www.thes-du-japon.com/index.php?main_page=product_music_info&products_id=294#sthash.zo1L7dtu.dpuf

 

 

Diese Shiboridashi (links neben der Porzellan Teeschale) mit einer steinernen Glasur ist bereits nicht mehr im Angebot.

 

post-621-0-06373500-1437105546_thumb.jpg

Die Beiden hier zu Hause müsste ich erst noch mal fotografieren.  ^_^

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...