Jump to content
  • 0

Neuleing hat Fragen über shop erfarungen und test zu Matcha


Nobsi76

Question

Hallo an alle bin neu hier und habe hier schon sei8t einigen tagen brav mitgelesen aber eben auf meine Fragen noch keine wirkliche4 Antwort gefunden.

So habe für mich auch den Matcha entdeckt aber nur aus den Angebot was im Internet gibt werde ich nicht wirklich schlau welchen man Kaufen soll sicherlich ein schweres Thema den über Geschmack kann man sich ja bekanntlich streiten.

habe bis jetzt den Matcha von Zensado Classic gekauft und den von Stick Lembke gekauft und erst nachher gelesen das er nicht das gelbe von Ei ist muss sagen ja zwar kann man ihn Trinken aber ist halt eher sehr Herb und erinnert mich eher an Schwarz Tee nichts mit der Süße von wie es auf der Packung steht.

Habe mir bei einen Reformhaus noch den Arche Matcha gekauft aber noch nicht aufgemacht den ersten will ich nicht zu viele Packungen offen haben und zweitens habe ich auf einer Seite gelesen wo mehre Matcha getestet wurden das er angeblich ganz schlecht abgeschnitten hat, weiß jemand wie zuverlässig diese Testseite ist?

bin eben auf der suche nach Günstigen und doch guten Matcha bis jetzt bin ich halt auf die Seiten gestoßen die hier genannt werden TG, MatchaShop, Tee Kontor Kiel, einige japanische Shop mit Versand nach Europa und eben Sunday der recht günstige Preise hat.

so meine Fragen sind besonders hat schon jemand die Erfahrungen mit den Zensado Matcha gemacht und kann eventuell einen Vergleich abgeben bzw was von Preis/Leistung Verhältnis sagen bzw wie der Matcha von Sunday sein soll laut der von mir gefundenen Testseite soll er nicht so schlecht sein aber wie schon gesagt unbedingt vertrauen du ich der Seite auch nicht

bin für jeden Hinweis und Meinungen zu diesen Seiten und Informationen wo man was gut und einigermaßen Günstig bekommt Dankbar

 

mit freundlichen grüßen aus Tirol

Norbert

Link to comment

4 answers to this question

Recommended Posts

  • 1

Herzlich willkommen hier im Forum. :)

vor 40 Minuten schrieb Nobsi76:

der Matcha von Sunday sein soll laut der von mir gefundenen Testseite

Zu der von dir wohl angesprochenen Testseite vergleiche diese zwei Themen: Nr. 1, Nr. 2

vor 40 Minuten schrieb Nobsi76:

bin für jeden Hinweis und Meinungen zu diesen Seiten und Informationen wo man was gut und einigermaßen Günstig bekommt Dankbar

Konkrete Empfehlungen findest du, wenn du die entsprechenden Themen durchliest, in diesem Subforum so einige, so in diesem. Du solltest du aber darüber im Klaren sein, dass ein gutes Produkt seinen Preis hat. Insofern lohnt es sich auch, verschiedene Produkte unterschiedlicher Preisklassen zu probieren. So kannst du dich an den Bereich herantasten, welcher für dich die optimale Kombination von Preis und Leistung darstellt. 

Edited by theroots
Link to comment
  • 1

Herzlich willkommen. 

Die beiden Marken, die Du nennst, habe ich nicht probiert und von Arche habe ich verschiedene Lebensmittel, mit deren Qualität ich äusserst zufrieden bin, allerdings nicht deren Matcha.

Die Beschreibung der Süße in Matcha sollte man als Matcha-Anfänger nicht überbewerten! Es kommt hierbei doch sehr darauf an, was der eigene Gaumen an Geschmäckern gewohnt ist und was man persönlich an Unterschieden wahrnimmt. Man kann sich dahingehend schulen und die Unterschiede sind definitiv da. 

Wenn man Matcha schätzen und geniessen will, sollte man meiner Erfahrung nach lieber einen hochwertigen Matcha kaufen. Das muss nicht der teuerste sein, doch er sollte schon guter Qualität sein, denn das schmeckt und sieht man.

Ich habe das Glück, dass meine Teevorlieben gerade bei japanischen Sorten in eine sehr ähnliche Richtung wie bei Geli von TeeKontorKiel gehen und so habe ich ein paar schöne neue Lieblingstees gefunden. Der Mantoku von Keiko ist z.B. sehr empfehlenswert!

Viel Freude beim Probieren. :)

 

Link to comment
  • 0

Herzlich willkommen hier im Forum bei den Teefreunden. Matchafans gibt es hier viele, da wirst Du sicherlich einige wertvolle Tipps erhalten und auch viel lernen können. Händler dürfen natürlich keine öffentlich lesbaren Tipps oder Ratschläge zu Sorten/Marken geben, daher berate ich nur als pn. :thumbup:

Einen Tipp hätte ich noch: Matcha Verkostungen sind supergut speziell für Einsteiger. Da lernt man die korrekte Zubereitung und kann viele unterschiedliche Sorten von nussig bis fruchtig von herb bis süß ausprobieren ohne gleich eine ganze Dose anschaffen zu müssen. Macht auch großen Spaß. Vielleicht wird das ja bei Dir in der Gegend irgendwo angeboten. :)

 

Link to comment
  • 0

Ersten mal Danke an alle für das Nette Willkommen

 

@ theroots

ja  die von dir angegeben Themen 1 und 2 haben den Nagel auf den Kopf getroffen das Impressum hat mich eben vergangene Woche etwas stutzig gemacht auf Dr. S Seite besonders wenn man dann die Krsitallgoogle fragte, wollt eben nur zur Sicherheit mal nachfragen. ja das ich wohl selber am Testen und herantasten nicht herum-komme habe schon vermutet.

 

@teekontorkiel

leider gibt es in meiner Umgebung soweit mir bekannt ist kein spezielles Teefachgeschäft das nächste was mir bekannt ist liegt 74 km von mir entfernt in der Landeshauptstadt werde dir wohl in der nächsten zeit eine PM schicken.

 

@Raku

ja mir ist klar das wenn man guten und Hochwertigen Matcha haben will auch etwas mehr bezahlen muss will mal am ehesten mit Wein vergleichen zwar schmeckt mir teurer (so um die preis-klasse 30 Euro ja teuer ist halt relativ )  wein nicht immer besser als Günstiger aber er schmeckt meist interessanter und tiefgründiger als ein günstiger aus den Supermarkt die Teilweise Flach schmecken. aber das ist mit vielen Sachen so  wie Whisky und Rum.

 

von den Zensado Classic gibt es zwar bei Amazon ein paar Resonanzen aber denen stehe ich skeptisch gegenüber. aber will mal Kurz beschreiben wie mir der Tee vorkommt.

Die Dose ist eine Alu Schraubdose wo im Deckel noch eine Gummiehrung befindet das sie beim zuschrauben noch dicht ist und als Siegel war ein Aufreißdeckel. die Farbe ist eigentlich meiner Meinung nach ein Sattes grün wobei es eben mein erster  Matcha ist den ich je gesehen habe er lässt sich auch aufschlagen und der Schaum bleibt auch recht lange erhalten ohne das er zusammenfällt. der Geschmack ist herb aber nicht unbedingt bitter würde ich sagen und irgendwie erinnert mich die Kopfnote an grünes Gemüse ( in Richtung Spinat  Brokkoli) preis war 20€

der Matcha von Stick Lembke hat in einen Drogerie Markt 10 € gekostet für 30 Gramm und habe eigentlich nur gekauft um eventuelle unterscheide zu sehen da ich selber einige Jahre im Lebensmittelgroßhandel gearbeitet habe weis ich das man nicht immer nur nach den Preis gehen darf und um zu schauen ob es unterscheide gibt zwischen den von Zensado und ja es gibt einen leider ist dir Farbe nicht so leuchtet grün sondern wenn man ihn Anrührt eher oliv Grün und es gibt kaum einen Schaum ab wenn ja dann fällt er gleich zusammen der Geschmack erinnert mich an Gras und Schwarztee wenn man ihn zulange ziehen lässt.

auf irgendeinen Blog hat ihn jemand auch mal getestet und nicht viel gutes darüber geschrieben zum teil muss ich den Blog Schreiber recht geben zum teil hat er wohl auch übertrieben.

ja den von Arche ist noch bei mir Original verschlossen aber habe einen anderen Blog von November 2013 ist er eher auch so Richtung Oliv grün keinen Schaum und angeblich Algig im Geschmack und Geruch aber mit Glück hat sich ja in der letzten zeit sich was geändert gg

 

 

 

 

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Answer this question...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...