Empfohlene Beiträge

@Komoreb: Dann erhole Dich erst einmal gut, bis es zu dem Treffen kommt. So wie ich es sehe, wird es vor September nichts, vielleicht erst am 15. Oktober am Rheinufer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 26 Minuten schrieb KlausO:

1/2 Kiste Bier? :winken-traurig:

??? Kann die Bestürzung verstehen. Aber da Alkohol bei mir oftmals Migräne triggert, trinke ich schon seit Jahren kaum noch Alkohol. 

Von daher: Glück gehabt... ? da muss ich keinen Kasten tragen können.

Und @Manfred: Selbst wenn es erst im September soweit ist. Bis dahin bin ich bestimmt schon wieder mobil. ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 20.6.2017 um 13:44 schrieb Manfred:

Ich weiß, daß es einmal Treffen im Kölner Raum gab, die sind aber meines Wissens eingeschlafen. Und wir haben im Februar ein Treffen in Düsseldorf gemacht, da war die Beteiligung aber sehr überschaubar, wir waren nur zu dritt.

 

Wir hatten bei uns zweimal ein Treffen, meinst du die?
Auch in Köln beim Cölner Teeladen gab es schon welche.

Da ich an der A57 kurz hinter Köln bin in Richtung Düsseldorf, könnte ich das auch nochmal anbieten, 6 Personen bekommen wir noch mit unter.

Die Tea Lounge finde ich gut, lieber wäre mir aber unter der Woche da auch mal ab nachmittags.

Wenn es passt, bin ich gerne mal wieder dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Entchen19: Ich fände das toll. An das Event am Rhein glaube ich nämlich nicht so sehr. Wenn ich nicht in Urlaub bin (Ende Juli bis Mitte August in Japan), dann wäre ich dabei. Ansonsten habe ich auch überhaupt nichts gegen die Tea Lounge einzuwenden.

bearbeitet von Manfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß, es ist ein bisschen super-spontan, aber ich hätte Sonntag nichts zu tun.

Wenn also jemand Lust und Zeit hätte, wäre er herzlich dazu eingeladen, sich zum Tee-Trinken zu mir zu gesellen.

Näheres zu meinem Domizil über PN. ;)

P.S.: @Manfred, das Event am Rhein bekommen wir bei genug Interesse schon gestemmt. ;) Ob wir uns dort oder in der Tea Lounge treffen macht geografisch schließlich kaum einen Unterschied.

bearbeitet von Teelix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Minuten schrieb Teelix:

Ich weiß, es ist ein bisschen super-spontan, aber ich hätte Sonntag nichts zu tun.

Wenn also jemand Lust und Zeit hätte, wäre er herzlich dazu eingeladen, sich zum Tee-Trinken zu mir zu gesellen.

Näheres zu meinem Domizil über PN. ;)

P.S.: @Manfred, das Event am Rhein bekommen wir bei genug Interesse schon gestemmt. ;) Ob wir uns dort oder in der Tea Lounge treffen macht geografisch schließlich kaum einen Unterschied.

An diesem Sonntag geht es leider nicht. Meine Wochenenden bis zu meiner Japanreise sind bis auf den 1.7. leider alle schon verplant. (Eines davon ist für die Kirschmarmelade reserviert, die Kirschen werden langsam reif....).

Zum Event am Rhein: geographisch ist das wohl kaum ein Unterschied, aber organisatorisch. Aber sobald ich wieder aus Japan zurück bin, will ich gerne mitmachen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir passen auch, wir bekommen heute vierbeinigen Familienzuwachs.

Wenn wir es bei uns machen möchten, sehr gerne, dann ab eher ab Ende August, bis ich dem Zuwachs soweit vertraue ^_^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Leider kann ich Sonntag auch nicht. Hätte aber Interesse an einem treffen. Blöde ist nur ich muss immer mit der Bahn fahren habe kein Auto, und Bahn ist teuer und lästig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da es ja leider mit meinem sehr spontanen Treffen nicht geklappt hat, lasse ich euch mal kurzerhand online an meiner heutigen Session teilhaben, auch wenn das etwas off-topic ist, und eigentlich in den "Welcher Tee ist heute in eurer Tasse"-Thread gehört:

tmp_7618-IMG_20170625_142102136~2299537526.jpg

Ich lasse es mir bei grauem Himmel mit einem YaShiXiang DanCong gut gehen, und freue mich schon darauf, wenn es demnächst mal in der Gruppe klappt.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch, wünscht euer Teelix.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nene, die sind dauerhaft auf vier Beinen ^_^

Und bringen leben in die Bude, unsere Madame ist noch unentschlossen, vor allem die Zwei mögen unser Mädel noch gar nicht, obwohl die recht lieb zu denen ist, zwar mal die Pfote hebt, aber nicht durchzieht oder so ...

Aber wird schon, sind erst drei Tage da ja.

 

IMG_20170626_133637364.jpg

IMG_20170626_133645897.jpg

IMG_20170626_133706526.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist eigentlich mit dem Treffen hat sonst keiner Lust hier im Forum. @Teelix ich hätte im Juli Zeit außer der 16. Sonntag da bin ich bei ner Taufe bin Onkel geworden.

Bin zwar jetzt wohl nicht der Leidenschaftliche Tee Trinker, aber will trotzdem im Forum weiter aktiv sein. Hab sonst auch Langeweile;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Michi: Das hört sich schon mal gut an. @Dao hatte mir gegenüber erwähnt, dass er wahrscheinlich am 22. Juli Zeit hätte.
Wie gesagt, wenn wir 4-5 Leute bleiben, biete ich gerne an, dass wir uns bei mir treffen.

Wenn es mehr werden, können wir ja mal gemeinsam drüber nachdenken. ;)

Ansonsten bietet das Ruhrgebiet viele schöne Landschaftsparks.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Am 22.07. kann ich natürlich nicht - da sind wir in Eisenach (ist ja Luther-Jahr) auf Kurzurlaub ?

Grundsätzlich würde ich aber auch mal meinen Hut in den Ring werfen und mein Domizil als Treffpunkt anbieten. Ich wohne knapp 2 km entfernt vom geographischen Mittelpunkt von NRW und damit theoretisch anfahrttechnisch optimal für die meisten der potenziellen Teilnehmer.

Bei mir könnten wir uns mit bis zu max. 10 Personen treffen, bei schönem Wetter gerne auf der Terrasse, sonst im Haus. Vielleicht würde ich 1 oder 2 Plätze auch für Teefreunde außerhalb von "Rhein-Ruhr" reservieren, die ich dann gesondert ansprechen würde, ob sie kommen wollen. 

Ich sage dann auch gleich mal, wann es bei mir nicht geht: 

22.07. habe ich ja schon gesagt

29./30.07 geht auch nicht 

26./27.08. sowie 02./03.09 ebenfalls nicht

Aber natürlich treffe ich mich auch gerne mit euch in Landschaftsparks oder sonstigen geeigneten Locations  :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 18 Stunden schrieb GoldenTurtle:

Sehen aus wie junge Raubkatzen, seid ihr sicher, dass das kein kleiner Tiger ist?

Sicher. Wenn stimme ich Manfred zu, wären es Leoparden mit "Tupfen", es sind aber Bengalen ^_^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit Bengalen kommt ganz sicher Leben in die Bude.
Viel Freude mit den beiden und auf dass sich alle drei bald gut verstehen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Stunden schrieb digitalray:

Hier sind die Fotos vom heutigen Treffen in Bad Abbach inkl. der Nepal-Himalaya-Pavillon Anlage (mit Nepal Tee und Kuchen) in Wiesent.

http://imgur.com/a/menrT

dabei waren @Ann, @T-Tester und ich sogar auch..

war ein erlebnisreicher Tag :)

Komisch! Die Bayern schaffen das! Ist wie im Fußball, die werden immer Deutscher Meister.

Und wir im Ruhrgebiet (ich meine jetzt auch die Schalker) laufen immer hinterher!

Ist die anfängliche Euphorie für ein Rhein-Ruhr-Treffen schon verflogen? 

Neben "Haustierzuwachs" tut sich in diesem Faden ja nicht mehr viel :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja, ich weiß auch nicht...

Also mein Angebot steht nach wie vor. ;)

Leider kann ich ja auch niemandem zwingen, hier aktiv beizutragen. :ph34r:

Was mich angeht, gebe ich die Hoffnung aber nicht auf, dass sich vielleicht doch ein paar finden, die auch eine gewisse Regelmäßigkeit mit rein bringen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also ich hätte schon Interesse, man muss dann mal sehen. Vielleicht ist die Überschrift Rhein Ruhr Koalition nicht jedem ein Begriff.

Bei mir ist ja das Problem ich habe kein Auto.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Gleiche Inhalte

    • Von Getsome
      Liebe Saarländer, liebe Rheinland-Pfälzer, liebe Bewohner der Anrainerstaaten

      ich habe großes Interesse an einem Teetreffen mit gepflegtem Austausch in der Region, leider habe ich keinen Überblick wer überhaupt aus der Region kommt
      Komm jemand aus Rheinland-Pfalz, dem Saarland oder scheut zumindest den Weg nicht und hat Lust gemeinsames teetrinken anzupeilen?
    • Von doumer
      Hallo zusammen,
      ich stehe gerade mit Peter Stanik von prSK in Kontakt, da er evtl. dieses Jahr nach Deutschland kommen würde und angeboten hat, an einem Wochenende im September ein paar Tastings zu veranstalten, wenn Interesse von uns besteht. Er bringt seine Tees und Utensilien mit, man kann jederzeit kommen und gehen, keine Kosten, einfach nur zusammen Tee trinken und sich austauschen.
      Das ist bislang nur eine spontane Idee, da wir uns auch so mal treffen wollten, d.h. Details müssten noch geklärt werden, aber da das evtl. auch noch andere hier interessieren könnte, dachte ich, ich frag mal nach
      Je nach Interesse würde sich eine Stadt mit ordentlicher Anbindung anbieten, die einigermaßen zentral gelegen ist wie z.B. Frankfurt (oder evtl. auch Kassel), damit zum einen Peter gut hinkommt und zum anderen Interessenten nicht ganz in den Süden müssen – Aichwald ist da leider etwas suboptimal gelegen
      Wie schaut's aus? Besteht daran generell Interesse? Zeit und Ort für alle vertretbar? Falls ja würde ich ihm das entsprechend zurückmelden und man könnte etwas detaillierter planen.
      PS: ich hoffe das Thema ist hier an der richtigen Stelle, sonst einfach verschieben, danke!
    • Von Nasenpapst
      Liebe Maultaschenfraktion! 
      Seit einiger Zeit, insbesondere seit der letzten Teezui, bei der ich großen Spaß hatte, stört es mich zunehmend, immer allein am Teetisch zu sitzen. In mir drängte sich also der immer größere Wunsch in den Vordergrund, mich mehr als nur einmal jährlich mit Teenerds zusammen zu setzen, sich auszutauschen, zu fachsimpeln, zu schlürfen,... 
      Deshalb möchte ich ein regionales, privates Teetreffen für den Raum Baden-Württemberg ins Leben rufen. Ziel ist es einen netten Tag mit Teefreunden zu genießen, wobei jeder Tee seiner Wahl mitbringen kann, den er gerne in gemeinsamer Runde verkosten will. In gemeinsamer Runde kann dann entschieden werden, welcher Tee getrunken wird. 
      Beim Veranstaltungsort plane ich die Treffen im Haus/Wohnung eines Teilnehmers zu veranstalten, der genügend Platz für die Teilnehmer hat - das ist natürlich freiwillig und unverbindlich, wer gerne Gastgeber sein möchte, kann das äußern. Wichtig ist dann natürlich auch, dass sich der Veranstaltungsort in einer Reichweite befindet, die für die meisten Teilnehmer in Ordnung ist. Initial biete ich mich schon mal als Gastgeber für rund 6 Teeverrückte Schwaben(neigschmeggt goht a ;)) in der Nähe von Heilbronn an. Für mich kommt ein Treffen in Teehäusern o. Ä. nicht wirklich in Frage, da man dann natürlich an das Sortiment des Hauses gebunden ist und dem offenen Charakter widerspricht, den ich mir von einem solchen Treffen wünsche. 
      Vorbereitend hörte ich mich schon etwas um und es fanden sich bereits ein paar Interessierte. Dabei kristallisierte sich heraus, dass Sonntag der geeignetste Wochentag dafür ist. Ich würde einen Start gegen 10:00 Uhr anpeilen - einfach, damit man dann auch noch was vom Tag hat. Da es ja kein fixes Programm gibt, kann auch jeder noch später dazu kommen. Das kann ja aber auch individuell je Treffen vereinbart werden und auch vom Gastgeber abhängig gemacht werden. Wenn alle viel Spaß haben und Lust auf ein weiteres Treffen haben, würde ich quartalsweise Wiederholungen anpeilen. 
      Um das Ganze ins Rollen zu bringen, wäre es super, wenn sich jeder Interessierte bis zum 18.03. hier zu Wort meldet, gerne auch mit mehr Input, Ratschlägen, etc. - für mich wäre das das erste Treffen, das ich in dieser Form veranstalte. Eingeladen sind natürlich auch Mitglieder außerhalb von Baden-Württemberg, falls es sich ergibt oder die Anfahrt kein Problem ist. Falls ihr euch als Gastgeber zur Verfügung stellen wollt, gebt das auch gleich mit an, inkl. der Anzahl der Teetypen, die Ihr in eure Bude lassen wollt, sowie einer groben Ortsangabe. Eure Wortmeldungen, sei es als Teilnehmer oder Gastgeber sind selbstverständlich unverbindlich.
      Ich freue mich auf rege Beteiligung! Wenn euch ein Mitglied einfällt, für welches das Treffen interessant ist, ist es strafbar, ihn oder sie nicht darauf hinzuweisen! 
      Beste Grüße 
      Euer Nasenpapst! 
    • Von Joaquin
      Wer sich mal in Kassel und Umgebung treffen will, kann das hier ja mal kund tun. Evtl. lässt sich ein Termin und Ort ausmachen
  • Neue Themen