• Ankündigungen

    • Joaquin

      WICHTIG: Regeln zu den Foren Tee Geschäfte, Läden + Shops   15.11.2015

      Bitte beachte die folgenden Punkte: Hier dürfen nur Tee Geschäfte, Läden und Tee Shops behandelt und eintragen werden, wo man primär Tee und Teeutensilien kaufen oder auch trinken kann. Pro Geschäft nur ein Thread. Maximal ein Link/URL. Die Zuordnung der Geschäfte in den einzelnen Foren, erfolgt bei physikalischen Geschäften aufgrund ihres geographischen Standortes und bei Internetshops aufgrund der Ortsangabe im Impressum. Titel: In den Foren mit Postleitzahlen oder der Bereich "...Österreich + Schweiz", sollte der Titel so gestaltet werden: Stadtname - Geschäftsname Im Forum "...sonstiges Ausland", sollte der Titel so gestaltet werden:: Ländername - Geschäftsname Ansonsten sollte der Titel nur aus den Geschäftsnamen bestehen. Das Pushen des eigenen Threads wird der Fairness wegen mit Schließung geahndet. Links mit Ref-IDs werden kommentarlos gelöscht.  

Tee Shops Japan

Tee Geschäfte, Läden und Shops, wo man primär Tee und Teeutensilien kaufen oder auch trinken kann in Japan.

28 Themen in diesem Forum

  1. Ocha & Co

    • 1 Antwort
    • 90 Aufrufe
  2. Yunomi

    • 99 Antworten
    • 6.483 Aufrufe
  3. MaikoTee Japan

    • 321 Antworten
    • 21.714 Aufrufe
    • 13 Antworten
    • 1.328 Aufrufe
  4. Koto Matcha

    • 0 Antworten
    • 306 Aufrufe
  5. Thés du Japon

    • 65 Antworten
    • 5.488 Aufrufe
  6. O-cha

    • 81 Antworten
    • 5.236 Aufrufe
  7. Hibiki-an

    • 5 Antworten
    • 1.423 Aufrufe
  8. japan-antiques (eBay)

    • 0 Antworten
    • 369 Aufrufe
    • 37 Antworten
    • 2.643 Aufrufe
    • 38 Antworten
    • 1.605 Aufrufe
  9. Yahoo! Japan Auctions bzw. Buyee

    • 5 Antworten
    • 3.943 Aufrufe
  10. Sou

    • 3 Antworten
    • 484 Aufrufe
  11. Tablinstore

    • 3 Antworten
    • 828 Aufrufe
  12. NaturaliTea aus Japan

    • 4 Antworten
    • 898 Aufrufe
    • 3 Antworten
    • 924 Aufrufe
    • 3 Antworten
    • 641 Aufrufe
    • 7 Antworten
    • 1.154 Aufrufe
  13. Obubu Tea

    • 15 Antworten
    • 1.486 Aufrufe
  14. Zenmarket

    • 16 Antworten
    • 2.327 Aufrufe
  15. ippodo-tea

    • 48 Antworten
    • 3.485 Aufrufe
  16. Hojo

    • 10 Antworten
    • 1.089 Aufrufe
    • 15 Antworten
    • 1.811 Aufrufe
    • 2 Antworten
    • 690 Aufrufe
  17. Zencha

    • 3 Antworten
    • 1.378 Aufrufe
  • Beiträge

    • Kurze frage: ich hab mich zwar bissl eingelesen, doch frage ich mich trotzdem immernoch ob das Aufkochen von Wasser nötig ist wenn man eher geringere Temperaturen braucht (ich nehme Leitungswasser, Schwe)? Habe nun das erste mal in einem Samowar das Wasser nur bis zur gewünschten Temperatur erwärmt; und irgendwie das Gefühl dass der Tee anders schmeckt, doch könnte hier eben vielleicht placebo im spiel sein  gibts da erfahrungen bei grün- und weissteeschlürfern?
       
    • Ist doch kein Sch...vergleich, es ging doch einfach nur um eine Begriffsklärung, mehr nicht  Ist ein Forum nicht genau dazu da, um so etwas zu diskutieren?  
    • Ich wollte einfach freundlich eine Frage von einem meiner Lieblingsfori beantworten ... aber nun seht ihr warum ich nur noch selten meinen Fachsenf dazu gebe. 



    • Bitte entschuldigt meine grenzenlose Naivität... ich dachte, dass wir uns in einem gemeinsamen Lernprozess befinden und nicht in einem Schniepivergleich
    • Von der ursprünglichen Wortbedeutung her stimme ich dir zu. Allerdings wird in Japan Kabusecha nicht wirklich in diesem Zusammenhang benutzt. Es ist in Japan eine eigene Teesorte, die zwischen Sencha und Gyokuro liegt, aber da in letzter Zeit viele Sencha auch beschattet werden, gebe ich zu, dass es schwierig ist, da genau zu unterscheiden. Deswegen gibt es auch z.B. noch die Bezeichnung "Jun-Sencha" (Jun = rein), d.h. ein Sencha, der nicht beschattet wurde. Allgemein wird Kabusecha für 10 - 20 Tage beschattet, alles unter zehn Tagen wird meistens als Sencha deklariert, aller über 20 Tagen als Gyokuro. Kabuse Kukicha z.B. ist einfach nur ein Kukicha von einem Kabusecha, ein Kabuse Tamaryokucha ist kein Kabusecha, sondern wiederum eine eigene Teesorte. Übrigens: bei den Teewettbewerben wird auch in Sencha, Kabusecha, Gyokuro und Matcha usw. unterteilt, aber ich glaube, wir haben einfach nur unterschiedliche Auffassungen von Kategorie und Sorte  
  • Themen