Grüner Tee Allgemein

Allgemeine Grüntee-Themen, welche in kein anderes Grüntee-Forum gehören.

110 Themen in diesem Forum

    • 3 Antworten
    • 231 Aufrufe
    • 4 Antworten
    • 170 Aufrufe
    • 3 Antworten
    • 326 Aufrufe
    • 14 Antworten
    • 515 Aufrufe
  1. Let's play a game

    • 15 Antworten
    • 655 Aufrufe
    • 10 Antworten
    • 521 Aufrufe
    • 23 Antworten
    • 693 Aufrufe
    • 11 Antworten
    • 946 Aufrufe
  2. Gui Hua Tee

    • 2 Antworten
    • 367 Aufrufe
  3. Sri Lanka Ceylon Sencha

    • 2 Antworten
    • 406 Aufrufe
    • 5 Antworten
    • 627 Aufrufe
  4. Welcher Tee ist das?

    • 6 Antworten
    • 615 Aufrufe
    • 21 Antworten
    • 1.157 Aufrufe
    • 14 Antworten
    • 1.075 Aufrufe
    • 11 Antworten
    • 769 Aufrufe
    • 32 Antworten
    • 1.820 Aufrufe
    • 19 Antworten
    • 1.735 Aufrufe
    • 8 Antworten
    • 684 Aufrufe
    • 1 Antwort
    • 890 Aufrufe
    • 19 Antworten
    • 1.748 Aufrufe
    • 17 Antworten
    • 1.491 Aufrufe
    • 16 Antworten
    • 1.382 Aufrufe
    • 59 Antworten
    • 5.867 Aufrufe
    • 0 Antworten
    • 622 Aufrufe
  • Beiträge

    • Und genau diese extra Arbeit und Material für 10-20g proben kannst du, gerade bei geringeren Mengen, extra berechnen und 20% mehr verlangen um den Aufwand zu kompensieren. Das machen im Grund alle Händler so, für den Kunden ist das ein wichtiger Bestandteil seiner Kaufentscheidung und falls wirklich jemand so rechnet und sich in dem Fall 5x20g Proben zu einer 100g Lieferung zusammenstellt, zahlt er eben 20% mehr. Oder es gibt eben nur Max. 2 Proben bzw. Max 1 Probe a 20g einer Teesorte pro Bestellung und pro Kunde, da es eine Probe bleiben soll und das Konzept sonst nicht mehr funktioniert für dich und die Kunden, weil es auf großen Mengen beruht.  ‚Ich denke das wäre die beste Lösung. Nur so wirst du auch deutlich mehr Leute begeistern und dazu bewegen können überhaupt zu bestellen und die Tees kenne und schätzen zu lernen. Ich persönlich kenne nun keinen der täglich 10g eines bestimmen grün- oder schwarztees oder sogar jasmintee trinkt (entspricht wohl etwa 3-4 Kännchen) und das selbe jeden Tag für 2 Monate.  ‚Aber wenn der Preis gut ist, wird man wenn es nur 500g gibt, auch die 500g nehmen, ich denke es kommt einfach auf den Preis pro 500g an, ob einem der Tee ansich das Geld wert ist, egal ob es nu 200 oder 500g sind. Klingt unlogisch, aber zumindest ich denke und handle so. Wenn der Tee mir sehr gefällt Zahl ich zb auch mal 25 Euro für 50g, bei einem belanglosen Tee würde ich nicht mehr als 15 Euro ausgeben, egal ob für 100 oder 300gramm davon, da ist mir das Geld dafür zu schade.
    • Erstmal muss ich sagen, dass ihr mir alle weitergeholfen habt. Ich werde tatsächlich nach kleinen Probepackungen suchen und diese wahrscheinlich auch im Shop anbieten. Ich habe mit Joaquin auch schon vor diesem Post über einen Produkttest gesprochen. In ca. einer Woche werde ich Gyokuro Asahi Bio auf Lager haben und möchte den Tee hier im Forum testen lassen. Ich denke halt sehr wirtschaftlich. Deswegen haben kleine Packungen von haltbaren Produkten für mich immer keinen Sinn ergeben. Bei jeder Bestellung müssen schließlich Arbeitsschritte absolviert und Verpackungsmaterialien verwendet werden. Wenn jemand nun 5 mal 100 Gramm des gleiches Tees kauft muss die Arbeit 5 mal erledigt werden und es wird deutlich mehr Verpackungsmaterial verbraucht als bei einer 500 Gramm Packung. Das verteuert den Tee ungemein und ist auch umweltschädigender. Bei einem Vieltrinker der eventuell 10 Gramm Tee täglich verwendet sind 500 Gramm auch relativ schnell verbraucht. Meine Tees sind nicht alt. Ich werde auch die Pflückdaten und Informationen zu Pestizidbelastungen hinzufügen. 
    • Korrekt, @Cha-Shifu war gemeint. Sorry. Die harten Drogen. Schoki, Teetrunkenheit, kann mal vorkommen...   Warum müssen auch zwei meiner Dealer mit "Ch..." beginnen?  
    • leider muss ich das Lob nach München bzw. Hangzhou an Michael weitergeben!  @topic: Baimudan, viel filigraner als der Shoumei davor im direkten Vergleich. War die letzten paar Tage viel unterwegs daher kaum Zeit gehabt richtig Tee zu süffeln. Muss mal wieder nachholen
  • Themen